Jump to content
Sign in to follow this  
Günter

Kommentare zum Bericht zur Wulf 7

Recommended Posts

Wunderbar, ein neuer Klopper aus dem Hause Günter. :that: Aber auch gleich wieder sowas geniales. Wünsche viel Erfolg.

Das mit den Spanten zeichnen hast schon genial gemacht.

Alleine schon die Farben von dem GA. Da kricht man doch Augenleiden von. :mrgreen:

 

Brauchst Du Originalbilder von dem Schiffchen? :that:

 

Matthias

Share this post


Link to post

Moin Günter,

 

das klingt wieder nach einem tollen Projekt.

 

Die hohe Kunst ist es ja, die Maße und, wie in deinem Fall, die Spanten, aus einem Plan zu entnehmen.

 

Und dafür, dass du dies nicht studiert hast, wirkt der Aufbau des Rumpfes schon verdammt stimmig.

Share this post


Link to post

Und dafür, dass du dies nicht studiert hast, wirkt der Aufbau des Rumpfes schon verdammt stimmig.

 

Tja wenn ich man ane Unität sexmester Triebswirtschaft gestiert hätte, dann wär datt viel einfacher :D

 

Aber glaub mir, es wird es wird

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ne grobe Ähnlichkeit bekommen. ;)

Share this post


Link to post
Guest Daniel_B

Hallo.

Ein sehr schönes Projekt. Freue mich auf die Erweiterung in deinem Baubericht.

 

Viel Erfolg und Spaß beim Bau,

Share this post


Link to post

Sehr spannendes Projekt, Günter! :that:

 

Für mich wär's aber nichts...ich würde mich nicht an ein Schiff wagen, von dem ich keinen Spantenriss habe.

 

So wie Du's machst wird's bestimmt wieder ein Juwel...Respekt! :that:

Share this post


Link to post
Guest Hein

Den Dimensionen nach ein Schwergewicht zum austoben ;)

 

 

Gruß Jürgen

Share this post


Link to post
Hallo Günter,

 

Was planst du denn für den Antrieb, VSP in Sonderanfertigung ?

 

Detlef

 

Hallo, bin gespannt ob ich die VSP tatsächlich so hinbekomme wie ich mir das vorstelle. Das Modell soll ja in den Fahreigenschaften dem Original nicht nachstehen.

Da sind einige recht uneinfach :? herzustellende Teile bei.

Noch fehlen mir z. B. Ideen um die Rotorblätter exact gleichmäßig und einigermaßen kostengünstig herzustellen.

 

Aber kommt Zeit kommt Rotorblatt :lol:

 

Gruß

Günter

Share this post


Link to post
Guest Cheesey

Moinmoin,

 

das wird bestimmt wieder ein super Schiff, vor allem, da ja das Original schon toll aussieht!

 

Gruß,

 

Maxi

Share this post


Link to post
Guest Nils

Moin Günter,

 

na das sieht ja schon in diesem jungen Stadium nach was gaaaanz großem aus!

Sowohl von der wirklichen Größe als auch der Bauqualität.

 

Und immerschön weitermachen:that::that::that:

Share this post


Link to post

Hallo Günter,

 

bei dem Maßstab 1:33 entspricht das genau meiner Parat mit VSP.

Dann kannst du doch die Graupner VSP II nutzen, die es jetzt sogar mit Brushless Motoren gibt. Die Fahreigenschaften konntest du dir ja am Edersee bei mir ansehen, ich denke die reichen für deine Größe auch noch aus.

 

Detlef

Share this post


Link to post
Hallo Günter,

 

bei dem Maßstab 1:33 entspricht das genau meiner Parat mit VSP.

Dann kannst du doch die Graupner VSP II nutzen, die es jetzt sogar mit Brushless Motoren gibt. Die Fahreigenschaften konntest du dir ja am Edersee bei mir ansehen, ich denke die reichen für deine Größe auch noch aus.

 

Detlef

 

 

Sorry,

Graupner ?

Parat ?

ne

feddich kaufen ?

dass nix für meinereinen....:nein:

 

Außerdem hat die Wulf umgerechnet 8o mm Durchmesser an den Voiths

der Graupner wohl nur 65 mm

 

Ich bau mein Zeugs selber

gerade das macht doch den Reiz oder ?

 

Gruß

Günter

Share this post


Link to post

Hauptsache Vorwärts gehts dann auch damit :lol:. Sieht stark aus bisher. Das Original gefällt mir auch, im Video sieht man auch etlich Details die man später im Modell funktionstüchtig machen kann.

Share this post


Link to post

Moin Günter,

schönes Projekt! Und super gearbeitet mit die Spanten :that:. Bin gespannt wie das Schiff im Modell aussehen geht. Ich würde das Baubericht sicher folgen. Sind neben die Antriebe noch einige Sonderfunktionen geplant? In die Video sind doch einige sehr schöne Funktionen zu sehen!

 

Viel Erfolg beim Bauen!

Share this post


Link to post
folgen. Sind neben die Antriebe noch einige Sonderfunktionen geplant? In die Video sind doch einige sehr schöne Funktionen zu sehen!

 

Nun wer weiß ?

Das wichtigste und wohl schwierigste sind die beiden VSP

vielleich noch etwas Spritzen oder Hinten die Poller und den Abweiser?

Wird sich später ergeben.

Auf jedenfall natürlich originalgetreue Beleuchtung.

Share this post


Link to post

....Und jetzt schon angefangen mit die Voiths. Ich beneide dich um deine Freizeit :(.

Bin gespannt wie die Teilen später zusammengebaut werden gehen. Sie sehen jedenfalls extrem sauber aus! Mach weiter so :that:.

Share this post


Link to post

Jungfernfahrt ist wohl noch vor Weihnachten angesetzt, oder wie?! :mrgreen:

 

Mal wieder klasse, wie schnell der Bau bei dir voranschreitet! Bislang auf jedenfall große Klasse und auf die Voiths bin ich ebenfalls sehr gespannt.

Share this post


Link to post

Hallo Günter,

das brummt ja richtig bei Dir. Sieht super aus. Hast Du schon eine Idee wie und woraus die Flügel entstehen sollen?

Weiter so, hau rein.

 

Übrigens, das mit dem Usertreffen könnte klappen.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.