Jump to content
  • Was ist Schiffsmodell.net ?

    www.schiffsmodell.net ist ein Internetforum, das sich ganz dem Schiffsmodellbau verschrieben hat.

    Sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Modellbauer finden hier eine Informations- und Kommunikationsplattform für den Erfahrungsaustausch und persönlichen Kontakt zu anderen Modellbauern.
    Zu dem persönlichen Kontakt gehört auch das einmal im Jahr veranstaltete Usertreffen, bei dem man die Möglichkeit hat, die Menschen hinter den Beiträgen im Forum kennen zu lernen, gemeinsam Modellboot zu fahren, zu fachsimpeln oder einfach nur Spass zu haben.

    Getragen wird www.schiffsmodell.net durch den Verein "Schiffsmodell.net e.V.", der sich die Förderung des Schiffsmodellbaus auf die Fahnen geschrieben hat. Eine Mitgliedschaft im Verein zur Teilnahme an der Community ist nicht erforderlich, die Plattform wird den Usern kostenlos zur Verfügung gestellt.

    Ihr seid interessiert? Ihr wollt helfen? Ganz einfach, unterstützt uns z.B. durch gute Artikel im Forum, oder tatkräftig als Mitglied im SchiffsModell.net e.V.

  • Neueste Themen im Forum

  • Neueste Blogs

    • Von Ümminger Kapitän in Neues vom Modellbaumarkt
         10
      Nun, zunächst fiel im Hallenplan auf, dass einige der gewohnten Aussteller nicht mehr in der Halle 7a vertreten waren. In der Realität war der Leerstand und die freien Flächen - verglichen zu den zu den Vorjahren - erschreckend.
      Die Aussicht auf neue interessante Schiffsmodelle war davon aber nicht beeinflusst.
      So zeigte Kymodel aus China vier interessante Modelle realer Vorbilder, drei davon in dem beliebtem Maßstab 1:50.
      Zum einen, die Fairplay30. Mit 78cm länge eine handliche Größe


      In 1:32 gibt es den Mooring Tug1


      Für die Freunde der Binnschiffe gibt es ein neues Polizeiboot. Die Duisburg 8.
       
      Über wen das Modell vertrieben wird ist noch nicht klar, es wird aber definitiv kommen.

    • Von Ümminger Kapitän in Neues vom Modellbaumarkt
         4
      Graupner - Nicht in Nürnberg. Aber hier werden sich die DGzRS Fans freuen, insbesondere die, die in 1:10 bauen. Nachteil: Alte Hechbausätze erzielen nun keine utopischen Preise mehr in Ebay. Krick - Stellt in Nürnberg aus. Wiederauflage der Antje, San Diego, Comtesse sowie diverses Zubehör für die ehemaligen Robbemodelle. Inklusive Schaltmodulen für die alte neue Fernsteuerung
    • Von Ümminger Kapitän in Neues vom Modellbaumarkt
         0
      Einen weiteren blauen Schlepper hat Arkmodell auf dem Stand, die FaiprlayXII.

      Im Maßstab 1:48 ist das ebenfalls eines der handlichereren Modelle.
       
      Neben den bereits im Neuheitenprospekt gezeigten, wieder aufgelegten ehemaligen Robbe Modelle Antje, Comtesse und San Diego, gab es bei Krick noch diesen hübschen Kutter zu sehen. Leider ohne weitere Informationen. Di emitarbeiter am Stand waren auch leider alle beschäftigt.

       
      Von Hacker aus Tschechien gab es nur ein paar neue Teile zu begutachten, ein Prototyp eines Schottels, über die geplante Hamersley gab es leider keine Neuigkeiten.

       
      Italeri zeigte zwei Schnellboote in 1:35, die genug Platz bieten für den RC betrieb.
      ie
       
      Die Verena von Revell RC-fähig zu machen, dürft aber schon eine Herausforderung werden

       
      Die HMS Buttercup, eine Flowerclass Corvette, dürfte selbst im Maßstab 1:144 recht einfach fahrbereit zu bekommen sein.
       
      Ebenso wie diese PT 109 im Maßstab 1:72

       
      So viel mehr wurde für uns leider nicht geboten.
      Für die Freunde zweier paralleler Bedienhebel für zweimotorige Schiffe noch eine Information am Rande, unabhängig von der Messe, es wird noch in diesem Jahr einen Twinstick für Graupner Sender geben.
    • Von Ümminger Kapitän in Neues vom Modellbaumarkt
         26
      Für die MC-32 Hott und die MC-20 Hott gibt es eine neue Firmware Version. Die Menus wurden erweitert und es können unter anderem nun auch Schiffsmodelle ausgewählt werden.
       
      Zur Firmware für die MC-32:
      https://www.graupner.de/blog/detail/sCategory/735/blogArticle/24

      Zur Firmware für die MC-20:
      https://www.graupner.de/blog/detail/sCategory/735/blogArticle/23

       
    • Von Ümminger Kapitän in Neues vom Modellbaumarkt
         0
      https://www.graupner.de/blog/detail/sCategory/432/blogArticle/256
  • Aus der Galerie

  • Anstehende Termine

    • 18.01.2019 Bis 20.01.2019
      0  
      Wir, das sind Jan D. und ich, stellen auf den Lipper Modellbau Tagen im Messezentrum Bad Salzufflen aus.
      Wir werden in diesem Jahr wieder auf dem Stand ein eigenes Messebecken (2,0x3,0m) in unserem Stand aufbauen, in dem Kleinstmodelle gefahren werden können. 
      Jeder der mag darf sein Modell mitbringen und bei uns fahren! 
      Maximalgröße der Modelle ist hier 30cm!!!
      Einen Stellplatz auf dem Messestand gibt es nicht! 
      Es wird einen kleinen Hafen im Becken geben der als Liegeplatz benutzt werden kann !!
      Ausserdem wird es von Uns, im Stand, einen kleinen Modellbau Flohmarkt geben.
      Jeder der mitmachen möchte muss dem Eintrittspreis bezahlen! Kaffee wird von uns gestellt ;-)
      Wir freuen uns über Besuch.
    • 22.02.2019 09:00 Bis 17:00
      0  
      Weitere Informationen sind hier zu finden.
      Abweichende Öffnungszeiten: Freitag 11:00 - 18:00, Sonntag 10:00 - 17:00
    • 04.04.2019 07:00 Bis 16:00
      0  
      Ofizielle Messeseite
    • 01.11.2019 08:00 Bis 17:00
      0  
      Details folgen...
  • Forenstatistik

    12.357
    Themen insgesamt
    177.456
    Beiträge insgesamt
  • Benutzer online   0 Benutzer, 0 anonyme Benutzer, 13 Gäste (Gesamte Liste anzeigen)

    Momentan sind keine registrierten Benutzer online

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.