Jump to content
Sign in to follow this  
Torsten

Neue Regatta-Idee...

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

immer nur zu den Azoren rüberzubrezeln, wird auf Dauer ja etwas langweilig.

 

Was haltet ihr davon, wenn wir statt dessen mal eine Regatta durch die Straße von Gibraltar veranstalten?

 

Gewonnen hätte, wer als erstes die Grenzlinie des Spielfelds im Mittelmeer überschreitet (hier weiß markiert):

 

ziel.jpg

 

Dank Ausscheide-Mail wäre der Zeit-Nachweis ja auch gegeben.

 

Also, wenn sich ein paar Skipper zusammenfinden, könnten wir gerne Morgen Abend ab 20:00 Uhr starten!

 

Grüße

 

Torsten

Share this post


Link to post

In der Tat eine Möglichkeit, mal was anderes zu machen.

 

Ich würde auch durchaus gerne mal wieder eine Regatta machen, aber ich habe nächste und übernächste Woche Prüfungen und ab 05.06. erst wieder Zeit für so'n "Unsinn". :wink:

Share this post


Link to post

Hallo Commodore,

 

nun, da wir heute immerhin schon den 23.06. haben, sollte das dann ja kein Problem sein... :mrgreen:

 

Aber wir können natürlich auch später starten, wenn Morgen zu früh ist. Schlagt einfach mal was vor!

 

Grüße

 

Torsten

Share this post


Link to post

Hoppla!

 

"Der Zeitmaschinenkongress?! Der war gestern!" :mrgreen:

 

Okay, natürlich 05.07.

 

Dann schlage ich doch einfach mal den Freitag in zwei Wochen, also den 06.07. vor. Wir sind zwar bisher immer Sonntags gestartet, aber dann hat man noch das Wochenende mit drin. :dontknow:

Share this post


Link to post

Bin wieder dabei...

 

Die Strecke habe ich auch schon ausprobiert. Ist 'ne gute Idee!

 

 

 

Startzeit 20:00 Uhr bei der Registrierung oder Ortszeit?

Share this post


Link to post

Hallo Zatzi,

 

20:00 Uhr unsere Zeit, dachte ich. Sonst ist ja jeder schon in der Heia...

 

Aber lass uns noch ein wenig warten - bei nur zwei Teilnehmern wäre es doch eine etwas dürftige Regatta.

 

Sollten keine weiteren Vorschläge mehr eingehen, können wir zwei beiden meinetwegen heute Abend zur Testfahrt starten... :matrose:

 

Grüße

 

Torsten

Share this post


Link to post

Kein Problem - also Anmeldung bei 18:00 Uhr.

 

Du hast nur Bedenken, dass Deine Steven Seagal diesmal als zweiter durch die Ziellinie geht... :lol:

Share this post


Link to post

Hallo Zatzi,

 

da habe ich eigentlich wenig Sorgen - nach der letzten desolaten Fehlleistung Deiner Crew könnte ich Dir sogar 24h Vorsprung geben, und es würde immer noch locker reichen... :pfeif:

 

So sieht das eben aus, wenn man seine Mannschaft in einer chinesischen Hafenspelunke shanghait hat! :bäh:

 

Und nimm Vaseline mit - es wird ganz nett eng bei Gibraltar... :mrgreen:

 

Grüße

 

Torsten

Share this post


Link to post

Na dann schau'n mer mal...

 

Diesmal gehe ich auf Nummer sicher und schicke zwei Kähne los. Kotter I und Kotter II sind registriert.

Share this post


Link to post

Ok... ich schicke meine beiden besten Teams ins Rennen, "Drunken Seagull" und "Sunken Seagull" werden sich um 18:00 Uhr MEZ auf den Weg machen.

 

Da sind sogar die Kaffeebecher aus Kohlefaser... :p

 

Sieh zu, das Deine Jungs nicht in der Hafenkneipe versacken! :rofl:

 

Grüße

 

Torsten

 

Geposted nach 17 Stunden 42 Minuten 7 Sekunden:

 

Tja... sieht so aus, als ob "Kotter I" und "Drunken Seagull" wieder mal Furchen in den Strand gezogen haben.

 

Sch**** Autopilot... :mosern:

 

Die "Kotter I" hat scheinbar die Schiffbrüchigen aufgenommen und kommt nun wegen des erhöhten Kampfgewichts nicht mehr richtig in die Puschen... :dontknow:

 

Grüße

 

Torsten

Share this post


Link to post

Oje, Oje, Oje...

 

Kaum schaut man 24h nicht nach und schon macht sich alles selbstständig.

 

Ich hab' zu harten Maßnahmen gegriffen und alles was nichts taugt über Bord geworfen. Nun nehme ich wieder etwas Fahrt auf.

 

Hoffentlich ist das dem Rest der Besatzung bis zum Ziel eine Lehre... :twisted:

Share this post


Link to post

Und wer fährt dann jetzt das Boot? :mrgreen:

 

Geposted nach 15 Minuten 31 Sekunden:

 

Scheinbar keiner mehr - Dein Kümmelkotter ist grade vom Radar verschwunden. Vermutlich an der Insel verpufft... :yessir:

 

Schippere ich jetzt ganz alleine hier rum?? :dontknow:

Share this post


Link to post

He ihr Schnarchnasen, ich hab ja beim letzten UT ein bisschen Segel-luft geschnuppert. Ich wäre durchaus mal interessiert auch mal sowas zu versuchen. Nur fehlen mir da jegliche Grundkenntnisse und Links. Bisher hab ich ja nur eure Kommntare gelesen.

 

Wie funkt das denn?

Share this post


Link to post

Hallo Didi,

 

kein Problem, ist gar nicht so schwierig!

 

Du klickst Dich durch zu VirtualTransat, und dort auf die "St-Malo / les Açores"-Gratis-Regatta (lässt sich leider nicht direkt verlinken...)

 

Dann auf den Button "Register to the regatta", die Felder ausfüllen und ein Boot für Dich registrieren. Die Farbwahl unten ist hinterher die Tracking-Farbe für Dein Boot.

 

Dann mit Bootsname und Passwort einloggen, und schon kann es losgehen!

 

Bestimmen kannst Du

 

a) Welchen Kurs Du segelst (geografisch oder relativ zur Windrichtung)

 

b) Welche Segel Du setzt (nicht optimale Segel werden orange eingefärbt)

 

Probier einfach ein wenig rum, Du siehst ziemlich schnell, welches Segel mit welchem Kurs zum Wind optimal ist.

 

Es gibt auch einen Autopiloten, mit dem Du Uhrzeit-abhängig Segel und Kurs ändern kannst. Achte aber darauf, dass die Regatta auf MEZ läuft und somit 2h hinter unserer deutschen Zeit zurück ist!

 

Die Position des Bootes wird auf der Karte stündlich aktualisiert.

 

Wichtig ist die richtige Strategie, dabei hilft die Wind-Vorhersage am rechten Kartenrand. Damit kann man sich das voraussichtliche Wetter bis zu 86h im voraus anzeigen lassen.

 

Links oben an der Karte kannst Du zoomen, sehr wichtig, wenn man küsten- oder Insel-nah operiert...

 

Gewonnen hast Du, wenn Du die weisse Ziellinie bei den Azoren überquerst. Du musst dabei nicht dem weissen Track folgen, es zählt nur die Zeit!

 

Verloren hast Du, wenn

 

- das Boot strandet

 

- das rote Spielfeld verlässt

 

- die Maximalzeit überschritten ist.

 

Du findest aber im Regattafenster auch die Race Instructions, die gut Auskunft geben.

 

Grüße

 

Torsten

 

-

Share this post


Link to post

Satz mit X - das war wohl nix... :?

 

Man soll halt keine Abkürzungen durch enges Inselgebiet nehmen.

 

 

 

@Didi

 

Glaub' nicht alles, was Thorsten erzählt - hier der Direktlink.

 

 

 

@Thorsten

 

Wirf schon mal ein paar Orientierungsbojen, dann geht's von neuem los.

Share this post


Link to post

Speckbauch 1 ist unterwegs.................... :pfeif:

 

Geposted nach 30 Minuten 4 Sekunden:

 

Und damit ihr nicht alleine mit 2 Booten seid hab ich jetzt auch die Speckbauch 2 ins Rennen geschickt. :mrgreen:

Share this post


Link to post

Sieht schon mal gut aus!

 

Du fährst gerade in meinem Heckwasser. Kotter I ist auch wieder unterwegs. Kannst mich ja in Deine Liste eintragen...

Share this post


Link to post
Kannst mich ja in Deine Liste eintragen...
Schon geschehen. Und es freut mich zu sehen daß ich als absoluter Neuling bisher (fast) die selbe Kurs-Strategie habe wie ein "alter Hase". :mrgreen:

 

Und warts ab, bald ziehen die Bayern an dir vorbei................. :p

Share this post


Link to post

Würde mich nicht wundern.

 

Mal sehen, an welchem Strand ich diesmal aufschlage. :roll:

Share this post


Link to post

Hallo Kollegen!

 

Willkommen auf See, Didi!

 

Und? Schon das erste Mal über der Reeling gehangen? :fies:

 

Ich habe mir erlaubt, die "Drunken Seagull" auch wieder ins Rennen zu schicken.

 

Ziel bleibt aber die Grenzlinie im Mittelmeer, oder? Nicht, dass ihr mir zu den Azoren rübersemmelt! :Beule:

 

Bojen brauchen wir nicht, bis ihr da seid, sind die Dinger verrottet.

 

Ich ziehe jetzt mal eben locker an euch vorbei und dann könnt ihr einfach meinem Hecklicht folgen... :undweg:

 

Grüße

 

Torsten

Share this post


Link to post

Ich häng nicht über der Reling. :Beule:

 

Mittelmehr ist ok. Da ists dann hoffentlich etwas wärmer.

Share this post


Link to post

Kommt drauf an, wann ihr da seid! Der Winter rückt näher... :fies:

 

Davon ab - es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung! :p

Share this post


Link to post

Wozu ein zweites Boot? Wahrscheinlich weil Du mit der Sunken Seagull bei Gibraltar den Meeresboden küsst!

 

 

 

Vergiss also nicht, den Kahn mit ausreichend Vaseline einzuschmieren. Dann flutscht er durch wie bei 'ner Jungfrau... :lol:

Share this post


Link to post

Pah! Wunschdenken! :mosern:

 

Meine Mannschaft hab ich von den Ratzeburger Ruderern angeheuert, die Jungs bringen selbst bei Flaute noch 15 Knoten, wenn wir das Schlauchboot vorspannen... :twisted:

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.