Jump to content
Kranolli

Schönste Fahrbilder

Recommended Posts

Hallo

 

Hier ein Foto aus dem Jahr 1985 meines Rheinstreifenbootes aus Wesel.

 

post-12585-0-77728200-1426682763.jpg

 

Viele Grüße

 

der Manfred

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

ich habe auch noch ein paar Bilder.

 

Viele Grüße

Gabi

post-12126-0-26010800-1426714072_thumb.jpg

post-12126-0-78555200-1426714173_thumb.jpg

post-12126-0-66498100-1426714202_thumb.jpg

post-12126-0-24398800-1426714358_thumb.jpg

post-12126-0-21301100-1426714436_thumb.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin

mein "Boot ohne doofen Namen"

SAR Modellbau Bausatz RIB.

 

IMG_6653.JPG

 

Und "Pilbara Neptune "

1237608_423797654397563_378896983_n.jpg?

 

Edited by Lütjeoog

Share this post


Link to post
Share on other sites

na dann noch eines aus der Fischperspektive (IMARA 2010 Fotograf Didi Mandichosee)
 

IMARA2010.jpg



und die SMS Emden (1:100) mit Spiegelung bei ruhiger See.......

 

 

 

P1070052.JPG
 

 

 

....

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Jantje

@Joerg_B

 

Ist das die kleine "Dana" von Billing-Boats auf Deinem Photo ??

 

Die habe ich vor vielen Jahren auch mal segelfähig und ferngesteuert bauen wollen - das war aber ein völliger Reinfall.

Empfänger, Servos und Motor wollten auf dem kleinen Raum einfach nicht störungsfrei harmonieren. Heutzutage ginge das wohl einfacher mit der "modernen" Elektronik die man inzwischen so bekommt.

 

@ Alle

 

Das sind tw echt hübsche Bilder !

Ich würde ja auch gerne mal  wieder ein paar Bilder hier beisteuern - vor allem von meiner freisegelnden "Gjöa" - aber ( siehe Thread : Steueranlage Gjöa) komme ich derzeit nicht so recht vom Fleck mit der Bastelei.

 

@James

 

> Auch wenn ich aus dem Überangebot an Schleppern diesen Schiffstyp schon nicht mehr sehen mag >>>Dein kleiner Schlepper ist ne Augenweide !!  Was für eine geniale Rumpffarbe und Form !  Herrlich !!

 

LG

 

Jantje

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Jantje

Moin Joerg_B

 

Ich habe mir Deinen Link/Baubericht mal angesehen - interessante Herangehensweise !

>Und vor allem, für so einen kleinen Plastekutter ein schönes Resultat !

 

Witzig finde ich Deine Erfahrungen mit den zuerst fehlenden Speigatten. Diese fehlen ja in der Tat bei sehr vielen Modellen !

 

Gerade bei Standmodellen vermisse ich sie oft und stelle mir dann gerne vor, wie der Erbauer wohl dreinschauen würde, wenn er den ganzen Tag auf See mit dem Eimer das Wasser wieder über die Reling schütten müsste  ;-)

Spätestens, wenn das Ding dann aber wirklich segeln soll, merkt man - wie Du ja auch, wie wichtig die Speigatten doch sind !

 

LG

Jantje

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jantje,

 

vielen Dank für die Blumen. Ja, die Notwendigkeit der Speigatts hat sich bei leichten Neigungstests im Handwaschbecken sehr schnell gezeigt. Meine Dana hat relativ wenig Freibord, so dass das Wasser schnell überläuft. Und bei so einem kleinen Modell sind 10-20 ml ne ganze Menge Gewicht an ungünstiger Stelle.

 

Gruß

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab heute mal die erste Fahrt nach der Renovierung des Rumpfs meiner Ozelot gemacht.
Hier eins der Bilder. Bei ca. 12km/h.

 

IMG_6237m.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.