Jump to content

Tome

usrLevel4
  • Content Count

    516
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Freiwillige Angaben

  • Schwerpunkt im Modellbau
    Graue Flotte
  • Wohnort
    mitten im Sauerland
  • Interessen
    RC Modellbau, Computer ,meine Katzen
  • Beruf
    ist das wichtig ???

Recent Profile Visitors

1,515 profile views
  1. Hallo Seeleute, habe weiter gemacht....Habe mir bei Action Sekundenkleber und LED Stripes 3 Meter mit Batteriefach gekauft... Und wieder Kleinteile verbaut.... Lüfter und andere Anbauteile... Kleinteileschlacht... Eine Ansicht.... Das Kuppeldach war ganz schön Tricky mit Farbe zu bedenken... Genau das gleiche nur in Weiß.... Eins muß noch dazu sagen... Weiß ist eine scheiß Farbe... da liebe ich doch lieber grau....
  2. Hallo Mitkleber, Ich habe 2 Tage ausgetestet wie ich die Bullaugen dicht bekomme... Probiert habe ich Folie in den Rumpf zukleben... Das hat nicht geklappt da der Kleber die Folie nicht mit dem Rumpf verbunden hat Dann habe ich Wasserfesten Holzleim in eine Schale gegossen und habe diesen dann mit einem Spachtel erst auf der Linken Seite verteilt und nach einiger Zeit auf der Rechten Seite. Dieses hat sehr gut geklappt. Bilder habe ich keine davon gemacht.... Die Bugspitze hat beim einkleben mal richtig Probleme bereitet... Ich habe diese dan mit mehreren Klebebandstreifen fixiert... Bilder habe ich keine davon gemacht... Heute morgen habe ich dan diese Klebebandstreifen abgezogen... Ist alles gut gegangen.Naja fast alles...man kann sehen was ich meine auf Bild 1,2 und 3 Danach habe ich angefangen die Teile für den Bugbereich aufzukleben.... Im Heckbereich habe ich auch Angefangen... Die Beleuchtung im Mittelbereicht
  3. Moin Sehleute, hier Bilder von Vatertag.... Morgens um 9hundert alles noch ruhig.... Das Treffen der Generationen
  4. Weiter geht es... In der Anleitung zur Elektiktrick soll man die LED´s für die Position Lichter in die Brückennocks einbauen... Das machte mir richtig Koppschmerzen. Denn das sieht nicht nur scheiße aus ,ist aber gleicher maßen dummes Zeug was die sich von Trumpeter da einfallen lassen haben Denn ich habe da eine bessere Lösung gefunden... Ich habe die LED´d soweit runter gefeilt das ich ein Rechteck hatte. Denn ich hatte in die Seitenwände der Brückenocks wo die Position Lichter sind löcher dafür aus gearbeitet. Auserdem habe ich alle LED´s fertig gelötet...und in die Aufbauten eingeklebt. Ach ja... die von Trumpeter wollen Gelbe LED´s für die Schornstein Beleuchtung einbauen... Diese LED´s sind aber so groß... das geht garnicht... also werde ich diese nicht verwenden. So, hier mal ein paar Bilder...volle LED Beleuchtung.... dann wurde auch wieder Farbe verteilt... Es müßen jetzt noch alle Ätzteil Fenster eingeklebt werden.... Ja... dann noch die ganzen Bänke... Ich habe dafür schon einige Idee zusammen getragen um die Bänke zu biegen.
  5. Hallo Jens, was soll ich den sagen mit meinen Wurstfingern...... Ach ja, in einem gewissen Forum werde ich keinen BB schreiben...die bekommen höchstens noch 340 x 240 Bilder von mir zusehen...total Pixel
  6. Moin Mitkleber, weiter geht es mit der Titanic.... Fenster einkleben... Dann die Seitenteile zusammengeklebt mit dem D - Deck.... bei der länge ist das ganz schön tricky...
  7. Hallo Mitkleber und Mitleser, Weiter geht es mit der Titanic.... Im Nachbar Forum ( nicht das Wetdinger ) ist Jemand der in Maßstab 1/144 eine von Krick baut . Ich mir da ein paar Ideen besorgt... ich meine Farbideen... Es ging mir dabei um die Farbe in den Bereichen von den Ladelucken und Krane. Ich hoffe mal das ich die einigermaßen getroffen habe.... Ich habe mal aus Neugier mal die Decks aufgelegt.... Und das ganze sieht dann so aus.... Ich hasse Ätzteile... warum... ganz einfach ich bin dabei auf dem C - Decke die Fenster einzukleben...Gut das ich schon vorher die ganzen Fenster mit Farbe bedacht habe... Aber das ausschneiden aus den Rahmen ist ne ganz schöne fummellei.... Bilder gibt es später...
  8. Moin Mitkleber und Sehleute, habe gestern noch einiges an der Titanic gemacht... Hatte ja noch die Löcher im E Deck gebohrt... Ich habe gefühlt über 500 Bullaugen aufgebohrt mit unterschiedlichen Druchmessern.... mit 1,1 mm , 1,5 mm , 2 mm und 2,5 mm um mal die Bohrer zu nennen die ich genutzt habe... Dabei habe ich einen 1 mm Bohrer abgebrochen...Eigentlich ein guter Schnitt.... Der Rumpf hat seine Farbe abbekommen. Und sieht jetzt so aus.... Hier auf dem Bild ist das Licht im Schiff an... leider sieht man nicht viel davon... Wegen dem Blitz...
  9. Juhu , nicht Jens baut die Titanic sonder Ich .... Also , ich weiß noch nicht genau ob ich das mit Wasserfesten Holzleim mache oder ob ich dünnes Plexiglas dahinter klebe. Und Bürstenmotoren entstören.... warum ? mit den modernen Reglern braucht man das nicht mehr....
  10. Moin Mitkleber und Leser, Hier ein paar Bilder von den Bullaugen...hier jetzt die bohrbilder.... Die Löcher müßen jetzt alle verputzt werden...also entgratet werden. Und am C Deck müßen auch noch ein paar Löcher gebohrt werden...
  11. Weiter geht es mit dem Ruder... das war schon eine harte Nuss diese Plastikruder für ein RC Schiff um zubauen... Habe da ein Stück vom Originalruder ausgeschnitten und habe dann mit UHU Endfest eine Messingwelle angeklebt. Siehe Bild
  12. Moin Jens, nein ... soweit ich weiß soll die Olympic noch erscheinen.... diese hatte ja mehr Rettungsboote ...Hmm wie lang habe ich jetzt darauf gewartet... 3 Jahre oder so... da wird sie wohl auch die Olympic erscheinen... genauso wie die Scharnhorst . Also mal abwarten.
  13. Hallo Jörg, ist eine optische Täuschung habe da nachgeschaut... alles im grünen Bereich
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.