Jump to content

JB007

usrLevel4
  • Content Count

    1,636
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

2,846 profile views
  1. Moin, bei einer Beleuchtung, wie die Positionslampen, die dauerhaft an sind kannst du an einen Empfängerausgang anschließen, musst halt die Steuerleitung trennen. Wichtig ist natürlich auf die BEC Versorgung zu achten, es gibt viele billige Regler, die keine all zu hohe BEC Versorgung bieten. Nehmen kannst z.B. diese LED's .... sollen dann allerdings zeitweise noch andere Beleuchtungen ein/ausgeschaltet werden können....dann wie Vorschreiber schon schrieben, Bedarfs einem Schaltmodul.
  2. Moin Andi, herzlich willkommen im Forum. Zwei tolle Modelle, allerdings gerade die Gentry in dem Maßstab sehr rar. Atlantic Challenger gibt's ab und an auf eBay .... na dann mal viel Glück.
  3. Moin Christian, auch ich verfolge immer wieder gern deine Berichte und kann mich da an meine Vorschreiber nur anschließen, tolles Modell . Was ich pers. bei kommerziellen nutzen, sprich Baukasten mir überlegen würde ... was für Details sind sinnvoll, umsetzbar, was kostet mich die Umsetzung. Möchte damit nicht sagen, dass du das nicht auch berücksichtigst, aber gibt so Stolpersteine wo man es dem Bastler zuhause nicht recht machen kann und dann vielleicht besser auf was verzichtet, der anspruchsvolle Modellbauer wird da dann für sich eine Lösung finden. Oder ich, wie du es ja auch wohl erörterst, versuch es anders zu lösen....das fräsen ist ja nett, aber so wie du das beschrieben hast, wohl aufwendig und somit auf das einzelnen Teil bestimmt auch kostspielig. Wenn es mit fräsen, oder 3D Druck nicht lösbar ist ... wie wäre es dann mit alt klassischer Art; dem Ätzen ....?
  4. Hallo, bin ja mal überhaupt kein Segler...auch wenn mir viele Modell, gerade Schärenkreutzer etc. gut gefallen, aber in Bauberichten wie z.B. deinem schmökere ich dann doch immer wieder gerne. Finde auch hier kann man viel mit nehmen....also wenn ich auch technisch nix zu beitragen kann, allein die ganzen Fachbegriffe sind mir spanische Dörfer, kannst gewiss sein, dass ich mit lese
  5. Hallo Jürgen, sorry wenn ich jetzt mal blöd frage.....ist das jetzt eine Vorstellung dieses Modelltyps, oder ein Bubericht deiner seits.....?
  6. Hallo Uwe, wie schon anderen Ortes geschrieben bin ich auf die Tests des K Mischers gespannt....was du da beschreibst klingt ja nicht gerade vielversprechend, wobei das natürlich auch eine Frage des programmieren sein kann. Bin auf jeden Fall gespannt, was dabei raus kommt .... ;-)
  7. da warst etwas schneller wie ich ... danke
  8. @JojoElbe das hab ich mir auch schon überlegt .... in die vordere Dachkante jeweils seitlich 1x und vorn 2x solch SMD LED`s einzusetzen ... schon blinkende SMD`s wäre da ne günstige Alternative, müssen halt nur einzeln angeschlossen werden, aber das sollte nicht das Problem sein. Gekauft hatte ich mir vorab dieses Modul ... mal sehen was und wie ich es löse @racecard danke für den Tipp ... Seite ist abgespeichert, werde ich mir mal in Ruhe anschauen
  9. Hallo Skip, knuffiges Modell mit Potenzial zum ausleucheten der inneren Decks...für schöne Nachtfahrten .... aber sag mal was ist denn das graue für ein Teil und was seh ich da noch ne Graupner Wulf ... verdammt jetzt such ich wieder den Neid Button
  10. Moin Chris...danke für die Links, kannte ich von anderen Marken...Problem ist einfach dass sie zu groß sind Ich bewege mich bei dem Modell im Bereich M1:23-M1:25 ... leider, sonst wären diese ne klasse Option.
  11. So...Positionsleuchten hab ich SMD LED's spendiert, Gott sei Dank hab ich ne Lupenleuchte .... so ein Futtelkram. Diesmal hab ich sie nicht an die Seiten, sondern wie auf dem Bild zu sehen montiert, dadurch komm ich dem vorgegebenen Abstrahwinkel eigentlich schon mal ganz gut hin. Reling darf natürlich auch nicht fehlen, die hintere hab ich auch etwas anders wie beim ersten Aufbau gestaltet. Bei den Suchscheinwerfern bin ich mir noch unschlüssig .... auch ob ich wieder ein Blaulicht montiere, vielleicht verwende ich das Blitzermodul ja auch für meine Paula ....
  12. Moin Ralph, Frage...was sind denn CMOS fähige SMD LED`s ....? Hab da keine Beschreibung zu gefunden.
  13. Moin, die Idee mit den mehrpoligen Steckern finde ich klasse. Dass du da so Pech mit den Wellen hattest, ist natürlich ärgerlich. Was ich mich frage ist...wie man die Stevenrohre da an die Holzkeile kleben soll, bzw mit was für einem Kleber und zwar so dass das auch auf Dauer hält . Ich pers. würde da vielleicht am Ende noch/ oder anstatt der Holzkeile auf V förmige Wellenabstützungen setzen.
  14. Moin, Wetter lässt lackieren zu .... da ich diesmal, auf das ausschneiden der Fenster verzichtet und mein originalen Decorbogen längst entsorgt hatte .... würden sie halt lackiert. Weiter geht's dann mit der Beleuchtung .... coming soon
  15. Moin Chris, zum Thema Mast abnehmbar und Beleuchtung ... wäre vielleicht über einen Cinch Stecker realisierbar gewesen
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.