Jump to content
Intermodellbau 2024: Wir sind in Halle 3 dabei - schaut mal rein ×
Schiffsmodell.net

Kielewer "Margaretha"


Guest

Recommended Posts

 

Name Schiff :
Margaretha

 

Schiffstyp:
Kielewer

 

Name Erbauers:
Schlickrutscher

 

Name des Besitzers:
Schlickrutscher

 

Grundlage:
Nach Linienriss aus einem Buch gebaut (Schiffe aus Wewelsfleth Band III)

 

.
:
.

 

Baubeginn:
Januar 2005

 

Stapellauf:
?????

 

Rumpfbauweise:
Spanten mit Beplankung aus Holz

 

Aufbautenbauweise:
Holz

 

.
:
.

 

Maßstab:
1:30

 

Länge:
66cm

 

Breite:
XYZ

 

größte Höhe:
????

 

Tiefgang:
ca.4cm

 

Verdrängung:

 

Gewicht:

 

.
:
.

 

Anzahl der Wellen / Jets:

 

Antriebsmotor/en oder Jettyp:

 

Größe und Art der Propeller:

 

Antriebsakku (Volt, Kapazität, Typ):

 

Fahrzeit:
X

 

.
:
.

 

Links mit Bezug zum Modell:

 

.
:
.

 

Angaben zum Original:
.
Kleine Historie zum Kielewer ?Margaretha? S.B.13 aus Blankenese

 

Durch die Vermittlung von Ehlert Kühn konnte der Werftbesitzer Johann Junge am 6.Januar 1876 mit dem Blankeneser Fischer Dittmer Molkenbuhr einen Vertrag zum Bau eines Kielewers abschließen.

 

Der Preis wurde mit 2480 preußischen Thalern ausgehandelt und das Schiff sollte Anfang April 1876 abgeliefert werden. Die Bauzeit betrug also nur drei Monate.

 

Pünktlich zum Abgabetermin war der Ewer fertig und erhielt die Nummer S.B.13 und das Unterscheidungsmerkmal LFTV, sowie den Namen ?Margaretha?.

 

Nach dreijähriger erfolgreicher Fahrt ertrank der Fischer Molkenbuhr bei der Ausübung seines Berufes. Seine Witwe nahm nun den Setzfischer Georg Heinrich Jürs an Bord, der im Juni 1885 alleiniger Eigner des Schiffes wurde.

 

Nach fünfzehn Jahren erfolgreicher Seefischerei sank die ?Margaretha? bei schlechtem Wetter in der Nordsee zwischen Helgoland und Amrum. Die Besatzung konnte sich mit dem Beiboot nach Amrum retten.

 

Als Ursache für den Untergang wurde die durch Kohlestücke verstopfte Lenzpumpe ermittelt. Hätte diese einwandfrei funktioniert hätte das Schiff gerettet werden können.

 

Name:
Margaretha

 

Reederei:
Privatbesitz von diversen Eigentümer (Fischer)

 

Baujahr:
1885

 

Weblink:

 

 

Funktionen: Keine da Standmodell

 

bs8.JPG

 

Anmerkungen zum Modell :

 

Kielewer waren eine Weiterentwicklung der plattbodigen Ewer und wurden zum Fischfang auf der Nordsee eingesetzt.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.