Jump to content
Schiffsmodell.net

Klarlack auf Mahagoniboot hat Grauschleier


HolgerF

Recommended Posts

Hallo,

zusammen mit meinem Sohn bauen wir gerade an der Diva von aeronaut, einem Kajütenboot mit Mahagonirumpf. Nachdem wir schon einige schichten Klarlack aufgebracht haben, ist uns die letzte Lackschicht leider verunglückt. Auf dem Holz hat sich ein Grauschleier gebildet, wie auf dem Bild zu sehen.

DSC_4649.jpeg.aa390d203391487aa09b0d7a94a55c5c.jpeg

Wir haben die Lackierungen (Klarlack von "Lord Nelson" aus der Sprühdose) aus Geruchsgründen jeweils immer draußen gemacht und meine Vermutung ist, dass an diesem Tag (ist schon eine ganze Weile her) die Luft zu kalt und feucht war.

Ich habe daraufhin versucht, diesen Grauschleier wieder abzuschleifen, was größtenteils auch gelang, aber in den Holzpooren bleibt diese helle Substanz zurück.

DSC_4652.jpeg.655b8196c92a7b5a9df3653ab15d25ec.jpeg

In der Makroaufnahme ist hoffentlich zu erkennen, was ich damit meine. Das Mahagoni ist ja teilweise nur eine dünne Schicht und ich fürchte, wenn ich einfach weiter schliefe, kommt irgendwann das Holz darunter durch.

Weil ich im Moment keine Idee habe, wie wir das wieder hin bekommen und ich befürchte, dass wir das Boot ziemlich verhunzt haben, das mein Sohn und ich bis dahin als Erstlingswerk eigentlich ganz gut hinbekommen haben, liegt es jetzt schon einige Wochen im Keller. Daher meine Frage an das Forum, ob hier jemand eine Idee hat, wie wir diesen Grauschleier wieder entfernt bekommen?

 

Link to comment

Hallo Holger,

diese weißlichen Stellen verschwinden meist mit einer neuen Schicht des Klarlacks. ich würde es an einer unaffälligen Stelle versuchen; wenn ihr nur die Spraydose habt, dann eben den Rest abdecken.

Zu dem Klarlack habe ich keine Angaben gefunden, was das für ein System ist. Wenn es ein Lack ist, der mit der Luftfeuchtigkeit aushärtet, kann zuviel Feuchtigkeit und Kälte schon diesen Grauschleier erzeugen

Link to comment

Hallo Holger,

einfach mit ein paar Tropfen mal an einer Stelle nass machen, dann hast Du einen ähnlichen Effekt wie beim Lackieren mit Klarlack und Du kannst sehen ob die hellen Punkte sichtbar bleiben.

Gruß

Jörg

Link to comment

Für mich sieht es aus, als wenn der Klarlack ins Holz gezogen ist. Wie habt Ihr das Holz vorbehandelt? Auf den Fotos scheinen mir noch offene Poren erkennbar zu sein.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.