Jump to content
Schiffsmodell.net

Tellerschleifer


San Felipe

Recommended Posts

Schon fast zu spät aber noch sind welche zu bekommen. Bei Lidl gibt es Tellerschleifer für knappe 30 €.

Ich würde fast wetten, das es sich um ein Proxxon Gerät handelt auch wenn Parkside drauf steht. Lediglich ein leicht anderes Gehäuse. An/Aus, Drehzahlregelung, Saugeranschluß, sogar die Schraube die die Tellerkonstruktion am Gehäuse hält sieht sehr gleich aus. Auch die Möglichkeit es über Kopf aufzustellen ist wie bei Proxxon gelöst. Das Gerät läuft leise und tut das was es soll. Für den Kurs so gut wie geschenkt. 

Zum anderen gibts z.Z. auch noch Sortierkästen mit Haken, Unterlegscheiben und Muttern für je 2,49 €. Braucht man immer mal, nicht nur beim Modellbau. 

Link to post

Meiner hat inzwischen auch seine Premiere hinter sich. Alles gut.

Einziger Nachteil soweit man das sagen kann: Es liegen nur 5 selbstklebende Schleifscheiben bei. Wenn die aufgebraucht sind, was sicher eine Weile dauert, werde ich das Ding mit so einer Klett-Scheibe aufrüsten. 

Link to post

Moin,

nach fast einem Jahr immer noch meine erste Schleifscheibe, gut ist auch nicht im Dauerbetrieb. Was aber was nützt....

https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fulk%2Fitm%2F400746695852

damit reinige ich meine Schleifmittel immer wieder und so lange der Korund sich nicht gänzlich abgetragen hat, bringt das schön enorm viel.

Edited by JB007
Link to post
vor 15 Stunden schrieb San Felipe:

Meiner hat inzwischen auch seine Premiere hinter sich. Alles gut.

Einziger Nachteil soweit man das sagen kann: Es liegen nur 5 selbstklebende Schleifscheiben bei. Wenn die aufgebraucht sind, was sicher eine Weile dauert, werde ich das Ding mit so einer Klett-Scheibe aufrüsten. 

Klettscheiben haben den Nachteil, dass sie weich sind und nachgeben. Man kann nicht so präzise damit schleifen. Ich schleife meine Laubsägeschnitte mit dem Tellerschleifer plan und rechtwinklig, das geht mit geklebten Scheiben besser.

  • Like 1
Link to post
vor 18 Minuten schrieb frank-s:

Man kann nicht so präzise damit schleifen

Alles eine Frage wie man es seit Jahren gewöhnt ist. Ich komme gut damit zurecht. Allerdings verfügte ich bis jetzt auch nur über so ein Kombi-Billig-Gerät, Band + Teller. Das ist weder regelbar noch sonst was. Von dem neuen Tellerschleifer bin ich zunächst mal begeistert, besonders wenn es um Kunststoffe geht. Um Ersatzscheiben mache ich mir jetzt aber noch keinen Kopf, die mitgelieferten reichen auch erst mal für eine ganze Weile. 

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.