Sign in to follow this  
Takelagelover

San Juan Nepomuceno

Recommended Posts

Hallo Ihr Holzwürmers

 

Hier ein paar Fotos meiner san Juan Nepomuceno!!

 

Ich weiss ich bin kein Modellbauprofie aber vielleicht will jemand auch mal dieses Modell nachbauen und findet hier ein paar sachen die er vielleicht besser machen würde ;-))))))

Nächste Fotos kommen!!!!!

 

Gruss

 

PS: Ich weiss das nicht alles so ist wie es sein sollte!!!!

Bin aber trotzdem für Kritik zu haben ;-) Ach ja Bauzeit ist momentan ca. 2 Wochen ;-9

Hier der Link zu Kommentaren:http://www.schiffsmodell.net/index.php?/topic/15737-san-juan-nepomuceno/

post-14234-0-47840500-1488919877_thumb.jpg

post-14234-0-77932900-1488919887_thumb.jpg

post-14234-0-09346600-1488919896_thumb.jpg

post-14234-0-09990700-1488919909_thumb.jpg

post-14234-0-76521600-1488919917_thumb.jpg

post-14234-0-33116900-1488919930_thumb.jpg

post-14234-0-74764600-1488919938_thumb.jpg

post-14234-0-57989100-1488919946_thumb.jpg

post-14234-0-96308800-1488919954_thumb.jpg

post-14234-0-62593500-1488919964_thumb.jpg

post-14234-0-59198400-1488919971_thumb.jpg

post-14234-0-71633300-1488919979_thumb.jpg

post-14234-0-81975500-1488919986_thumb.jpg

post-14234-0-65041500-1488919991_thumb.jpg

post-14234-0-01795700-1488919998_thumb.jpg

Edited by Takelagelover
  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier nun alle Masten mal provisorisch zusammengesteckt (nun richtig herum);-)

für ne vollaufnahme wirds schon schwierig bei der grösse ;-)

post-14234-0-23046900-1489269091_thumb.jpg

post-14234-0-83293100-1489269099_thumb.jpg

post-14234-0-95768800-1489269183_thumb.jpg

post-14234-0-58769200-1489269243_thumb.jpg

Edited by Takelagelover

Share this post


Link to post
Share on other sites

hier noch n bild vom takelgarn das dem bausatz beigelegt wurde

ich habe noch takelgarn von kirck bestellt 0.25. macht einen sehr guten eindruck!

ich werde das weisse 0.15 garn vom bausatz durch das 0.25 von kirck ersetzen.

post-14234-0-61716800-1489270743_thumb.jpg

post-14234-0-67734200-1489270751_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

manche taue werde ich (wo es sinn macht) mit einem fuhrmannsknoten spannen. ich weiss das ist alles andere als historisch korrekt aber man kann die wantenspanner oder wie die heissen, vorfertigen und danach das tau spannen.

geht schneller und macht wie ich finde was her.

post-14234-0-33033100-1489321578_thumb.jpg

post-14234-0-47390100-1489321588_thumb.jpg

post-14234-0-79010900-1489321595_thumb.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

so die wanten montage hat begonnen! ich hoff ich hab nix vergessen für dass ich nachher nicht mehr dazu komme!

post-14234-0-20941700-1489329248_thumb.jpg

post-14234-0-81484100-1489329255_thumb.jpg

post-14234-0-72767800-1489329350_thumb.jpg

Edited by Takelagelover
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

so hab nun auch mal die segel eingefärbt:

3 liter wasser +12 beutel bester englischer earl gray schwarztee ;-) 5 min ziehen lassen und die segel im nicht mehr kochenden wasser nochmals 5 min ziehen lassen.

ich denk sie werden wenn sie trocken sind noch n bisschen heller.

 

post-14234-0-20526900-1489917745_thumb.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

So hier noch Bilder meines bisherigen Baufortschritts.

Viel hat sich nicht getan, da ich auf neues Takelgarn warte das ich bestellt habe.

Drei Segel konnte ich aber schon mal auf Position bringen.

Bevor ich die anderen Stagsegel anbringen kann muss ich noch alle Taue die den Mast abspannen anbringen sonst hab ich danach Wäscheleinen ;-)

post-14234-0-09810400-1490362319_thumb.jpg

post-14234-0-98262300-1490362324_thumb.jpg

post-14234-0-83024200-1490362329_thumb.jpg

post-14234-0-65982800-1490362333_thumb.jpg

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

So hier nun mal meine Vorgehensweise um die Segel zu (modellieren).

Ich ging da auf rat von San Juan wie folgt vor.

Bild 1:

Als erstes habe ich dünnen Basteldraht doppelt in die umgeschlagenen Ränder eingeschoben. Das geht gut wenn man ihn auf doppelte länge abschneidet und dann zusammen biegt und mit der Schlaufe voraus in den Umschlag stösst, so verfängt sich der Draht nicht an Fäden oder dergleichen und bleibt nirgends hängen.

Ich hoffe ich kann so am fertigen Modell die Segel noch leicht in Form bringen.

 

Bild 2:

Dann habe ich die Segel auf einen Ballon aufgespannt und mit einem Weissleim Wasser gemisch bepinselt.

Nun habe ich das Segel vorsichtig mit dem Föhn und warmer Luft 5-10 min getrocknet.

Das hat wie ich finde zwei vorteile:

Ich hatte den Eindruck das sich so der Luftballon durch die warme Luft noch ein bisschen ausgedehnt hat und so die Falten noch n bisschen raus gingen und zweitens man kann danach das Segel entfernen und den gleichen Ballon fürs nächste Segel verwenden so kann man immer was tun und muss nicht warten bis alles trocken ist. ;-)

 

 Bild 3:ein vorher nachher Bild zweier Segel. Das erste Segel nach ca. 20 min Arbeit, ich finde das Resultat gut, ob es nun diese Form bis ich es verbaut habe behält weiss ich noch nicht.

Daher eben noch den Basteldraht als Plan B. ;-)

post-14234-0-67255400-1490528481_thumb.jpg

post-14234-0-64597900-1490528491_thumb.jpg

post-14234-0-25719400-1490528498_thumb.jpg

Edited by Takelagelover
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

So ich hab mal die ersten zwei Rahsegel versucht zu setzten und was soll ich sagen....

Ich ändere meinen Namen jetzt in Schnursalat! ;-) 

Wahnsinn dagaegen ist die San Francisco II ein Kinderkram!..

Ich hoffe ich bekomme das Chaos irgendwie noch gscheid hin !!

Anfangs dachte ich 120 meter Garn würden locker reichen aber ich denke ich brauche bestimmt noch 40 meter mehr...mindestens! Ausserdem gehen mir die Blöcke aus, ich hoffe das es doch noch irgendwie reicht! ;-)

post-14234-0-85160400-1490900492_thumb.jpg

post-14234-0-77483900-1490900500_thumb.jpg

post-14234-0-37999300-1490900508_thumb.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this