Jump to content
Schiffsmodell.net

Search the Community

Showing results for tags 'restauration'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellwerft
    • User's building reports
    • Werkstatt
    • Tipps und Tricks
    • Fernsteuertechnik
    • Antriebe
    • Funktionen
  • Supportforen
    • Bauer-Modelle
    • IMTH
    • LexTek-Modellwerft
    • Modellbau-Regler.de
  • Modelle
    • Freizeitboote, Yachten, Rennboote
    • Segelschiffe
    • Arbeitsschiffe
    • Dienstschiffe und graue Flotte
    • U-Boote
    • Outboard Racer
    • Standmodelle
    • Leuchttürme, Amphibienfahrzeuge, Experimental
  • Administratives
    • Your feedback is important to us
    • Messages to users
    • Important messages
    • Questions regrading the Board
    • Log-in trouble?
  • Recherche
    • Rezensionen
    • Modellvorstellungen
    • Unterlagen
    • 1:1 - die Originale
    • Bezugsquellen
    • Sonstiges
  • Vereine und IGs
    • IGM-Diepholz e.V
    • IG Schiffsmodellbau Phönixsee
    • MBG Modellpiraten Greven-Emsdetten
    • SchiffsModell.net e.V
    • Schiffsmodellbauclub Northeim e.V.
    • SOS Titanic Königsbrunn e.V.
    • Sail & Road e.V.
  • Meetings and sociality
    • Treffen, Termine, Veranstaltungen
    • Off Topics
  • Gemeinschaftsprojekte
    • Binnenschiff Wilhelmine
    • Dulcibella & Co
    • Hamburger Hafenfähre - Hadag 2000
    • µProzessor Programmierung für Einsteiger
    • Hafenanlage
    • Springer Tug
    • 2te Schnellbootflottillie
    • Collie
    • Fahrtenregler
  • Marktplatz
    • Neues vom Modellbau-Markt
    • Modellbaufachgeschäfte
    • Biete
    • Suche
    • Biete Kurierfahrt
    • Suche Kurierfahrt
    • Sammelbestellungen
    • Von Modellbauern für Modellbauer
  • RWSC Duisburg - Rahm's Termine
  • RWSC Duisburg - Rahm's Diskussion

Blogs

  • Linus murkst mit der Blogfunktion rum
  • Neues vom Modellbaumarkt
  • Schlossherr's Blog
  • Arbeiten mit FreeCad
  • Usertreffen
  • SMV Königsbrunn e.V. SOS TITANIC's Blog

Categories

  • Baupläne
    • Wilhelmine
    • Hafenmodule
    • Springer Tug
    • Antriebe
    • Noodle Tug
  • Elektronik
    • Programme für Arduino
  • Fotos von Originalen
  • 3D Prints
  • Modellbaufreunde Tornesch's Dateien

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 17 results

  1. OrionChris

    Hegi Orion Neueinsteiger

    Hi, ich bin komplett neu im Modellbau und habe null Plan wo ich anfangen soll. ne Ahnung wo ich mir das nötige wissen herholen soll hab ich auch nicht, aber ich glaube hier bei euch kann ich nicht viel falsch machen. hab mir da ganz schön was aufgezwungen als ich das Gute stück aus 4m Höhe aufgefangen habe als mein Nachbar es rausschmeißen und in die Presse geben wollte. Es lag wohl Jahre lang bei ihm auf dem Dachboden herum. es ist einiges kaputt und außer die beiden Motoren (keine Ahnung ob die es noch tun) hat das Schiff keine weitere Elektronik mehr ver
  2. Hallo Segler, ich hab von einem ganz lieben Menschen eine angefangene Graupner Gracia - also einen (?) Langkieler bekommen. Dabei handelt es sich um einen wirklich alten Spant-Rumpf im Bauzustand "das zweite Mal gespachtelt" und aufgrund langer Liegezeit sind schon Teile der Spanten eingedrückt / gebrochen - was aber nicht schlimm ist - die Struktur ist gut - da ist nix verzogen - der gehört jetzt ausgeblasen - die Bruchkanten versäubert und mit dem Plan, den ich auch hab - dann die Decksauflage rekonstruiert - das ist alles kein Problem - aber: Ich bin außer mit meiner Micro Magic
  3. Kennt sich jemand mit der Funktionalität des Steuerpultes der Weser aus? Ich gehe mal davon aus, dass 2 (Ein /Aus) für die Pumpen sind. Hinzu kommt eines für den Kompressor sowie drei für die Motoren. Sehr wahrscheinlich muss noch ein Schalterpaar für den Hydraulikkompressor der ausfahrbaren Nutzlasten (oberer Monitor, Scheinwerfer) sowie diverse Ventilsteuerungen (Löschmonitor Ein/Aus, Zumischung von Schaum usw.) vorhanden sein. Ich habe vor, die Steuerpultbeleuchtung mit Ø1,8 mm LED zu realisieren und dann sollten die Aktivitätszustände entsprechend dargestellt werden können.
  4. Das Titelmodell der aktuellen Ausgabe der MODELLWERFT ist der einmalige Feuerlöschkreuzer Exess von Norbert Hauslohner im Maßstab 1:25. Die Exess basiert auf einem Rohbau eines stattlichen, fast zwei Meter langen Seenotkreuzermodells. Beim Umbau erhielt das zukünftige Feuerwehrschiff einen Bordkran, Löschkanonen, eine umfangreiche Bordbeleuchtung und lautstarke Beschallungsoptionen. Heraus kam ein beindruckendes Unikat mit fantastischem Fahrbild, an dem immer noch die schlanken Linien des Seenotkreuzers zu erkennen sind. Mehr ab Seite 12 in der MODELLWERFT 06/2019. Weiterhin testet Günt
  5. Das Titelmodell der MODELLWERFT 04/2018 ist inspiriert von der wohl berühmtesten Seefahrt der Geschichte. Thomas Schneider hat sich die Karavelle Niña – die im Jahr 1492 das kleinste Schiff der Flotte war, mit der Christoph Kolumbus Amerika entdeckte – zum Vorbild genommen. Seine Niña im Maßstab 1:25 wurde bis ins kleinste Detail vorbildgetreu aufgebaut. Anders als das berühmte Originalschiff vor mehr als 500 Jahren verfügt es allerdings über einen im Rumpf untergebrachten Fahrmotor, mit dem das Segelmodell auch bei Windstille auf dem Modellteich unterwegs sein kann. Der große Baubericht wird
  6. Hallo, in diesem Winter muss ich meine Grimmershörn sanieren. Der, aus Holz bestehende, Aufbau hat in diesen Sommer ganz schön was mitmachen müssen... Als uns ein extrem Starker Schauer am Teich überrascht hat ist Wasser ins Holz des Aufbaus eingedrungen und hat einige Verklebungen gesprengt, diese habe ich aber schon im laufe der Saison repariert. ...Zunächst erst ein mal ein paar Bilder vom alten Zustand meines "Flaggschiffes". MfG Thandor
  7. Moin Moin, nachdem ich in aller Kürze das PT-596 von Italeri gebaut und aufs Wasser gebracht hatte bin ich auf der Suche nach einem Neuen Schiff bei Eb.. auf eine vor Jahrzehnten begonnene Dachs gestoßen und mir für ein paar Euro besorg. Anbetracht der Größe hat der Privatverkäufer sich bei der Verpackung echt angestrengt, drinnen war noch viel Knallfolie, da hatte mein Kleiner auch noch Spaß daran OK die alten Motoren waren vergammelt, raus damit, die Welle festgefressen, total verrostet - also raus Aber mal interessant so nen alten Servo zu sehen So jetzt noch
  8. Guest

    Problem Adolph Bermpohl

    Hallo Schiffsmodellbau-Freunde Ich mache seit dem Sommer 2015 wieder Aktiv Schiffsmodellbau, und habe da einige Fragen Wenn ich darf stelle ich diese jetzt einfach mal und schaue ob jemand Antworten darauf hat (?) 1. Welche Motoren würdet ihr empfehlen? Stromsparend, Leistungsstark, nicht zu schwer? 2. Was Licht angeht bin ich absoluter Neuling. Würde meine Bermpohl aber gerne Beleuchten egal ob per hand am Schiff ein schalter oder Per Funke Wie mache ich das am besten und wie bzw was würdet ihr so empfehlen? Also z.B. Mast beleuchtung oder Suchscheinwerfer, Arbeitsscheinw
  9. Martin S.

    Edelstahlprofile

    Hallo in die Runde, ich bin seit geraumer Zeit auf der suche nach Edelstahlprofilen. Egal ob gleichschenklig oder unterschiedlich. L- Profil 4mmx3mm oder ähnlich bis 5mmx5mm Materialstärke bis ca. 0,8mm ICH FIND NIX! Alles nur Messing oder manchmal Alu. I werd schon narrisch. Hat da jemand ein Idee? Lieben Gruß Martin S.
  10. askdrhook

    Carina Revival

    Ein herzliches Hallo an alle Freunde einfacher Modellboote, im zarten Alter von 13 bekam ich eine Carina, die ich so gut ich konnte zusammenbaute und für damalige Verhältnisse auch recht schön hinbekam (die vom Nachbarn war viel hässlicher). Etliche Jahre später musste ich mich entscheiden, ob ich das Hobby aufgebe oder Platz dafür opfere. Ich entschied mich dazu, ein wenig Raum im Keller dafür reservieren, falls ich mal mehr Platz für dieses Hobby haben sollte - und natürlich eine Werkstatt, die sich dafür eignet. So kam es dann auch einige Jahre nach dem Studium und deshalb soll
  11. Hallo Modellbaufreunde, in diesem Baubericht möchte ich euch zeigen wie meinen Segler Libera Ocean neu aufgebaut habe, wo bei ich sagen muss das bei der Segelwindentechnik mir ein Modellbaufreund geholfen hat, aber dazu später mehr. Bei einem Schaufahren durfte ich mal einen Segler von dem oben genannten Modellbaufreund Segeln und bin dabei mit dem Segelvirus infiziert worden. Von da an war mir klar es muss ein Segler in meine Sammlung. Gesagt getan nach Wochen langen durchsuchen des Auktionshaus E.... fand ich einen, kurz mit dem Modellbaufreund Telefoniert ob der ok ist, da dieser sich sc
  12. HIER GEHT´S ZUM BAUBERICHT Hallo Bandit, herzlich willkommen im Forum, also ein 700erBB Turbo 12 Volt von Graupner und ein 10er Pack NiMh Zellen reicht vollkommen aus. Als Schraue würde ich dir eine 37,5 -40 mm 2 Blatt Rennschraube empfehlen. Als Als Regler kann ich dir die hier www.modellbau-regler.de empfehlen. 40 Amper Dauerstrom sollte er aber schon abkönnen. Gruß Werner
  13. Letztes Jahr erstand ich eine gebrauchte Micro Magic Classic (MMC). Ich wollte einfach nur schnell zu einem segelfertigen Modell kommen, um ohne ein langes Bastelprojekt das Segeln näher kennen zu lernen. Das es eine MMC wurde, war eher Zufall. Es hätte auch ein anderes Modell werden können. Letztendlich war wohl der recht günstige Einstiegpreis für eine MMC Ausschlag gebend, wenn auch der Einspareffekt zwischen neu und gebraucht recht dünn ausfiel. Das Modell war schon mit Servos ausgerüstet, sodass ich nur noch Empfänger und Akku hinzufügen musste. Die ersten Versuche am See waren d
  14. HIER GEHTS ZUM BAUBERICHT Schön! Schon mit Bildern! Das sollte kein Problem sein. Da müssen nur ein paar Memoryswitche ins Boot und ein 6-Kanal Empfänger her. Die Memoryswitche werden dann über einen Kanal der Kreuzknüppel oder der beiden Zusatzschalter aktiviert. Beispiel: Kreuzknüppel links und wieder loslassen = Wasserwerfer EIN Kreuzknüppel links und wieder loslassen = Wasserwerfer AUS Kennt man von Lichtschaltern. Zum wackeligen Ruder wären eine nähere Beschreibung des Problems oder Detailbilder hilfreich... Z.B.: Wackelt das Rohr der Ruderführu
  15. Hallo zusammen tja jetzt stehe ich auch vor dem großen Problem. Habe vor der Mülltonne dieses schöne Boot gerettet ;-) Ich habe null Ahnung von Booten :-) Habe oben schon was gelesen bzgl Motor Regler usw. will erstmal nicht all zu viel Geld ausgeben. Was mir gar nicht klar ist... 1. wie bekomme ich die Welle die an der Schiffschraube dran ist an den Motor??? (baue auf Elektro um) 2. Wie baue ich eine neue Frontschreibe? Aus welchem Material? 3. Kann ich das komplette Innenleben versiegeln mit Harz oder so? Nicht dass irgendwo Undichtigkeiten oder so sind? Ne Menge Fr
  16. Das Modell, das vor Jahren (so mindestens dreißig) von Hegi hergestellt wurde, konnte ich Anfang des Jahres von einem Mitglied dieses Forums erwerben. Der Modelltransport aus Norddeutschland klappte Dank des forum-organisierten Transportservice in absoluter Traumzeit von gerade einmal zwei Tagen ; in Abwandlung des häufig zitierten Spruches eines antiken Feldherrn: „Ich fragte, telefonierte und es wurde gebracht“. Natürlich ist so ein Baukasten alter Fertigung nicht mit den heutigen Möglichkeiten zu vergleichen; mir war also klar, dass neben dem Ersatz der Fernsteuertechnik noch einiges an Arb
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.