Jump to content
Schiffsmodell.net

Search the Community

Showing results for tags 'outboard racer'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Modellwerft
    • User's building reports
    • Werkstatt
    • Tipps und Tricks
    • Fernsteuertechnik
    • Antriebe
    • Funktionen
  • Supportforen
    • Bauer-Modelle
    • IMTH
    • LexTek-Modellwerft
    • Modellbau-Regler.de
  • Modelle
    • Freizeitboote, Yachten, Rennboote
    • Segelschiffe
    • Arbeitsschiffe
    • Dienstschiffe und graue Flotte
    • U-Boote
    • Outboard Racer
    • Standmodelle
    • Leuchttürme, Amphibienfahrzeuge, Experimental
  • Administratives
    • Your feedback is important to us
    • Messages to users
    • Important messages
    • Questions regrading the Board
    • Log-in trouble?
  • Recherche
    • Rezensionen
    • Modellvorstellungen
    • Unterlagen
    • 1:1 - die Originale
    • Bezugsquellen
    • Sonstiges
  • Vereine und IGs
    • IGM-Diepholz e.V
    • IG Schiffsmodellbau Phönixsee
    • MBG Modellpiraten Greven-Emsdetten
    • SchiffsModell.net e.V
    • Schiffsmodellbauclub Northeim e.V.
    • SOS Titanic Königsbrunn e.V.
    • Sail & Road e.V.
  • Meetings and sociality
    • Treffen, Termine, Veranstaltungen
    • Off Topics
  • Gemeinschaftsprojekte
    • Binnenschiff Wilhelmine
    • Dulcibella & Co
    • Hamburger Hafenfähre - Hadag 2000
    • µProzessor Programmierung für Einsteiger
    • Hafenanlage
    • Springer Tug
    • 2te Schnellbootflottillie
    • Collie
    • Fahrtenregler
  • Marktplatz
    • Neues vom Modellbau-Markt
    • Modellbaufachgeschäfte
    • Biete
    • Suche
    • Biete Kurierfahrt
    • Suche Kurierfahrt
    • Sammelbestellungen
    • Von Modellbauern für Modellbauer
  • RWSC Duisburg - Rahm's Termine
  • RWSC Duisburg - Rahm's Diskussion

Blogs

  • Linus murkst mit der Blogfunktion rum
  • Neues vom Modellbaumarkt
  • Schlossherr's Blog
  • Arbeiten mit FreeCad
  • Usertreffen
  • SOS Titanic Königsbrunn e.V.'s Blog

Categories

  • Baupläne
    • Wilhelmine
    • Hafenmodule
    • Springer Tug
    • Antriebe
    • Noodle Tug
  • Elektronik
    • Programme für Arduino
  • Fotos von Originalen
  • 3D Prints
  • Modellbaufreunde Tornesch's Dateien

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 20 results

  1. BernhardB

    Außenborder Lower Leg

    Version 1.0.1

    13 downloads

    Lower Leg aus Kompaktwelle und 3D-Dtuck-Teilen  Hat sich schon bei ein paar Fahrten gut bewährt. Halbschalen: Haelfte1_plastikAB.stl und Haelfte1_plastikAB.stl sind bei Shapeways mit "Versatile Plastic" gedruckt - das ist laser-gesintertes Nylon anständiger Qualität (da habe ich bei anderen Zulieferern auch schon bröckeligeres gehabt.) Lower Leg: Ist eine abgesäbelte Kompaktwelle mit außen 8mm Durchmesser. Gelagert in 8mm Lager, das in das Gelenk eingepresst ist. Querachse ist eine M4-Schraube mit Schaft, die entsprechend zugesägt wurde. Zahnräder: https://ww
  2. Sehr geehrtes Forum - Liebe Rennboot-Spezialisten, ich habe ein Anliegen und bitte um Mithilfe...: Im Deutschen Museum München steht ein Rennboot mit Außenbordmotor. Dieses Rennboot ist für mich sehr interessant, da mein verstorbener Vater als Lehrling und Geselle in einem Münchner Unternehmen vor langer Zeit den oder die Motoren instand setzte bzw. daran beteiligt war. Er hat mir immer vom "Rennboot vom Dr. Richter " erzählt und ich habe nun kürzlich just dieses Boot auf einem Bild entdeckt - und dann kam die Erinnerung....und ich würde gerne das Boot nachbauen. Ohne jetzt
  3. Hier könnt ihr euch so richtig zu meinem Projekt auslassen, danke für alle Meinungsäußerungen, Detlef
  4. So, jetzt ist es bei mir auch so weit, ich bin am 152er-Virus akut erkrankt. Das dieses Projekt für mich bis vor kurzem noch gar nicht in Frage kam zeigt recht deutlich wie agressiv der Virus ist und wie wenig Abwehrkräfte ein normaler Mensch hat. Naja, was soll ich sagen, der Arzt sagt, ich müsse da wohl mit leben. Das Einzige was er tun konnte: Er empfahl mir eine Therapie mit der OC-Variante. Gott sei dank, das könnte bei mir auch anschlagen, die VO-Therapie war nach reiflicher Überlegung doch zu hart für mich, auch wenn sie sicher auch zum Ziel geführt hätte. Also: Auf geht`s!
  5. Kommentare, Anregungen, Meckereinen und auch Lob zum Baubericht der Atomite "Hattori Hanzo" von Kuhlmann Modelltechnik bitte hier!
  6. Nach dem meine aero-naut Spitfire "Never Say Never" in den letzten Zügen liegt und nur noch eine Verbesserung der Befestigung der Fahrerfigur und das Trimmen des Außenborders anstehen, ist wieder Kapazität für liegen gebliebene Projekte. Denkste! Rainer Kuhlmann hat mir auf der Intermodellbau 2014 in Dortmund einen gründlichen Strich durch die Rechnung gemacht! Er hat auf dieser Messe die "Atomite" vorgestellt! Ein klassischer Outbord Racer, der von den Proportionen sehr stimmig zu den Action-Figuren im Maßstab 1:6 passt, wie auch die "Spitfire" von aero-naut. Da ich für den Ba
  7. aero-naut hat 2 neue Schiffsmodelle auf deren Homepage angekündigt als Neuheiten 2015! Beides sind Outboard-Racer! Die Airmarine Special ist dabei wieder im Maßstab 1:5,2 wie schon die Spitfire. Die Airmarine Special ist ein Bausatz. Wer auf dem Usertreffen 2014 am Kronensee oder der Messe Friedrichshafen 2014 war, dem wird das Modell bekannt vorkommen Quelle: www.aero-naut.de Das zweite Modell, die RX-3, ist ein RTR-Modell. Inklusive Außenborder, Motor, Servo und Fahrregler. Die RX-3 hat einen GFK-Rumpf und sollte bei der Länge einen ähnlichen Maßstab haben.
  8. Ümminger Kapitän

    Aeronaut Neuheiten 2015 - RX-3

    RX-3 Nun bedient auch Aeronaut den RTR Markt
  9. Airmarine Special Aeronaut Produktfoto Natürlich gibt es auch den passenden AB als Neuheit dazu und wer es lieber Modern mag, wird ebenfalls bedient.
  10. Wie die Jungfrau zum Kinde bin ich nun auch an eine Spitfire gekommen. Die Bezugsquelle ist die selbe wie bei Arnos Spitfire. Ich habe mir dabei vorgenommen, mich strikt an die Anleitung zu halten und das Modell ohne besondere Werkzeuge aufzubauen. Nur Kram, der für gewöhnlich in Haushalten zu finden ist. Ok, mal abgesehen von den Leimzwingen aber Wäscheklammen würden es auch tun. Darüberhinaus, werde ich mit dem Modell bzw. mit dem Rohbau meine Kellerwerft nicht betreten, es entsteht am Küchentisch*. *Genehmigung vom Betriebsrat für den Bau liegt vor Für das Lackieren noc
  11. Moin liebe Freunde der Outboard Racer! Unser User Schlossherr ist in den unendlichen Weiten des Internets über eine erstaunliche Seite gestolpert: Historische Modell-Außenborder - zum Teil nach dem 2ten Weltkrieg produziert! Einfach mal stöbern und sich Anregungen für den eigenen AB holen und im Modell umsetzen... Viel Spaß beim stöbern... Und wer noch ein paar alte Originale in 1:1 sich angucken möchte: Hier lang...
  12. Wie ja schon einige von Euch wissen habe ich auf der Intermodellbau eine " Atomite " von Kuhlmann bekommen. Da ich ja nicht still halten kann machte ich mich schon mal an den Ständer und den Geräteträger her. Das zusammen fügen ging so reibungslos das ich gleich alles klebte und später mit Lacklasur von Clou ( Kastanienbraun) strich.
  13. Hier entsteht der Baubericht meiner aero-naut Spitfire "Never Say Never". Wenn Euch der Name bekannt vor kommt: Ja! Benannt nach dem letzten James Bond mit Sean Connery, der ja vorher mal gesagt hatte, niemals wieder einen James Bond zu drehen. Ich wollte niemals einen 152er bauen, bis ich auf der Intermodellbau 2013 am aero-naut-Stand das erste Handmuster des Bausatzes der Spitfire sah! Ich war sofort begeistert! Den Bausatz habe ich schon, und habe den Inhalt bereits hier vorgestellt. In den letzten Tagen habe ich dann nach ein paar Materialien recherchiert bezüglich alte
  14. Hier dürft eure Kommentare zu meinem Bericht hinterlegen. http://www.schiffsmodell.net/showthread.php?t=44754
  15. Die Intermodellbau ist erfolgreich absolviert und ich konnte einfach nicht an dem Stand von Kuhlmann vorbei gehen ohne mir ein neues Projekt an Land zu ziehen. Das Angebot war einfach zu verlockend. Wie es immer ist, musste ich direkt mal schauen, ob auch alles passt. =D Hier ist es Erstmal das ganze zusammenstecken Und das ist der Stand, wenn die Tochter ihr Boot auch gleichzeitig mit bauen will. Während der Trocknungsphase habe ich erstmal den Ständer zusammengesteckt und verleimt. Das war dann Tag 1
  16. Ümminger Kapitän

    Wooden Nightmare (aka Aeronaut Spitfire

    From the album: Meine Flotte

  17. Ab sofort kann man auch die Spitfire von Aero Naut bestellen. Meine ist schon geordert. http://shop.vth.de/rennboot-spitfire-bausatz.html
  18. Aeronaut hat seinen Neuheitenkatalog online gestellt. http://www.aero-naut.de/neuheiten-2013.html Ich finde,es sind für uns Schiffchenbauer wieder ein paar nette Modelle dabei. Mir persönlich gefällt die "Bellissima" besonders gut. Das Arbeitsboot Alex und das Sportboot Caprifinde ich auch gut. Meine Meinung: Ich finde es schön, dass es im Zeitalter von Artr Modellen einen namenhaften Hersteller gibt, der für Modellbauer, die noch ein Modell von Grund auf selbst aufbauen möchten, ansprechende Bausätze in einem moderaten Preissegment anbietet.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.