Jump to content

Eric Lhoir

usrLevel4
  • Content count

    93
  • Joined

  • Last visited

Freiwillige Angaben

  • Schwerpunkt im Modellbau
    Segelboote , Regattaklassen
  • Wohnort
    Hamburg
  • Interessen
    viel
  • Beruf
    pensioniert

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Eric Lhoir

    Jetzt ist es raus: Ich werde Segler!

    ansich fast alle aber ein bisschen kenntnisse sind gefragt da einige pläne schon etwas älter sind und technik sich ändert. Aber machbar ist alles
  2. Eric Lhoir

    Bitte um Beratung für einen Segelanfänger

    ich habe nur eine Frage von einem Admin beantwortet. ich bleibe dabei, soll , er sich eine Sea-cret kaufen.
  3. Eric Lhoir

    Bitte um Beratung für einen Segelanfänger

    ich habe ca 200 davon gebaut und auch selber gesegelt. ein paar Pokale aus 3x1 Regatten habe ich hier ( müssten mal entstaubt werden )--reicht das ? ich habe nicht gesagt dass das boot schlecht ist, es zielt auf eine bestimmte Klientel.,,, solange die damit spass haben ist das ok
  4. Eric Lhoir

    Bitte um Beratung für einen Segelanfänger

    eine Stockmaritime 3x1 , die geht auch nicht besser als eine Seawind, das boot ist völlig übergetakelt . der Mast eine Fehlkondtruktion mit dem ein vernünftiges Trimmen kaum möglich ist.. . Es geht nicht um wettbewerb , Es geht darum ein boot zu segeln was nicht volläuft, keine plastikteile abbrechen, metall rostet, vernünftige segel hat und nicht bedruckte lumpen.
  5. Eric Lhoir

    Bitte um Beratung für einen Segelanfänger

    wer billig kauft , kauft zweimal
  6. Eric Lhoir

    Bitte um Beratung für einen Segelanfänger

    gut fahren alle diese Dinger nicht. China Spielzeug halt. Korrekt ist eigentlich nur die Seacret und die Seawind
  7. Eric Lhoir

    lilly

    1 :ja 2: nein
  8. Gestern in Hohenlockstedt bei einer Regatta getestet, bin mit dem Boot sehr zufrieden , läuft seht gut hält vom Speed ohne Probleme mit den Wedge, Mantas , Malis etc mit. Meiner Meinung nach läuft sie auf der Kreuz sogar eine bessere Höhe, Etwas Wind brauch sie um Ihr Potential auszuschöpfen ( Und einen Skipper der nicht so viele Fehler macht) . Platz 7 von 13. Bin aber sehr zufrieden da ich das Boot am Vortag fertiggestellt hatte und es auch die Jungfernfahrt warZu beziehen ist das boot als "baukasten" oder RTR bei VAM Sailshttp://vamsails.com/index.htmlIch hatte die Baukasten Version ausgesucht, da ist Rumpf verklebt und ausgeschnitten, Mast und Kielaufnahmen sowie Ruderkoker eingeklebt , so dass man mit dem mitgelieferten CFK Sandwich lediglich die Platte für die Einbauten und die Deckfittings nach seinen Vorstellungen anpasssen muss, Kielgewicht muss verschliffen werden und mit dem Schwert verklebt werden.Es sind zwei Mastkoker vorhanden , so daß das Boot sowohl mit Swingrigg als auch mit konventionellem Rigg gefahren werden kann. Diese sind Oval ausgeführt so dass man mit einer Decksplatte die Mastneigung einstellen kann.Auf dem Boot sind auch die VAM-Sails Riggs und Segel , Alles in Top-Qualität wie das Boot
  9. Eric Lhoir

    lilly

    Aeronaut, um die 70 € und top Qualität und Bauanweisungen
  10. Eric Lhoir

    lilly

    ja, ganz nett. im HH Stadt park ist es immer schwer einzuschätzen, böig und aus allen Richtungen.. Die Segelfläche reicht ansich. scalemässig und segeltechnisch habe ich schon einiges verändert. Wantenspanner, Niederholer, einstellbarer Segeltrimm , Fussleiste.. evtl mache ich noch ein Rohr von der Plicht zum Rumpfboden damit das Wasser welches bein Krängung rein kommt ablaufen kann. ist halt hübscher auf dem wasser als ne rg oder eine mm, aber natürlich auch langsamer
  11. Eric Lhoir

    lilly

    heute war Jungfernfahrt, einiges gehört nachgetrimmt und ein leichterer akku muss rein , 4aaa reichen , ich hatte nur aa mit , das zu schwer und das boot Lag zu tief im Wasser. mehr Bilder unten im link https://www.flickr.com/photos/150683865@N05/albums/72157698830991535
  12. Eric Lhoir

    Krick Compass 65 vs. Dragon Force 65 V6

    das ist dummfug.. für so zwiischendurch segeln wäre doch die seacret mit guten segeln was., schön ist die DF 65 nicht, sie ist ja auch als one design regatta boot gedacht, oder nimm das hier, die seawind ist ein gutes boot und der preis ein knaller und sieht auch noch nett aus,,, https://www.cmc-versand.de/Kyosho/SEAWIND-READYSET-KT431S--arnr-8-K.40462RS?ref=1010&ref=1010&gclid=CjwKCAjwg_fZBRAoEiwAppvp-f2arOnez4XPqgP6YL22lDfyZlRDCkusaA-05RuTcP_HRsh6HKZuWxoCPcoQAvD_BwE
  13. Eric Lhoir

    Krick Compass 65 vs. Dragon Force 65 V6

    Beide Boote sind in RG 65 Regatten chancenlos, und eine one Design klasse hat sich in Deutschland wie in England nicht entwickelt , wenn dann die DF 65 V6, viel besser als die krick.. guck doch mal hier rein https://www.forum.rg-65.de/viewforum.php?f=36&sid=f6d0dc7534ba37cf9feb6b0bac4ba7b0
  14. Eric Lhoir

    Kleinteile kleben , womit ?

    habe ich bestellt, wehe das stimmt nicht
  15. was willst du dafür haben ? hast du fotos ?
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.