Jump to content

Chris DA

usrLevel4
  • Content count

    3,437
  • Joined

  • Last visited

About Chris DA

  • Rank
    Moderator, SchiffsModell.net e.V. Vereinsmitglied

Freiwillige Angaben

  • Schwerpunkt im Modellbau
    Schiffe
  • Wohnort
    Intestinal City
  • Interessen
    Modellbau
  • Beruf
    Biologe

Recent Profile Visitors

2,034 profile views
  1. Chris DA

    Kommentare zur Sea Shadow

    Achtung Daniel, wenn Du das Harz zu dünn machst oder so etwas wie Eposeal (wäre ne Alternative) verwendest: Nicht das de dir die Motoren festharzt! So dünnflüssiges Zeug läuft überall hin! Auch an Stellen, wo man das nicht haben möchte!
  2. Chris DA

    Vorstellung FlySky FS-i6S

    Die Software war so drauf, als ich die vorm Monat gekauft hatte. Und: 4 Mixer, alle pro Modell nutzbar, sind drauf Grüsse Chris
  3. Chris DA

    Vorstellung FlySky FS-i6S

    Gerne: Gruss Chris
  4. Chris DA

    Vorstellung FlySky FS-i6S

    Soll ich dir einen Film schicken? Das geht ohne Probleme Gruss Chris
  5. Chris DA

    4-fach Ladegerät

    Ich habe da noch ein Robbbe Power Peak Quad (https://www.derkum-modellbau.com/rc-_-elektronik/ladetechnik/ladegeraete/ladegeraete-12v/multiplex-power-peak-quad-eq-bid-4x50w-12v?gclid=EAIaIQobChMI24L75-CK2wIVWfhRCh22-QcBEAQYAiABEgI_S_D_BwE) übrig lieber Peter. Ich mach mal per PN ein Angebot und könnte den dann zum UT mitbringen Gruss Chris
  6. Chris DA

    Vorstellung FlySky FS-i6S

    Also ich habe 2 Mischer aktiv, das geht. Zwecks der anderen Software: muss ich mal schauen. Auf jeden ist einer der Drehgeber jetzt nicht mehr selbst neutralisierend Gruss Chris
  7. Chris DA

    Kommentare zur Sea Shadow

    Hallo Daniel, Einlassen mit Eposeal, dann verschleifen und dann den Molotow drauf Chris
  8. Chris DA

    Anhangslimit

    ..... Kannst auch nach unten gehen da gibt es einen Button mit Deiner Einstellung
  9. Chris DA

    Kommentare zu Thordur Kristjansson

    Na dann haben wir ja was zum probieren am UT!
  10. Chris DA

    Vorstellung FlySky FS-i6S

    Ach noch was Holger: Hast Du ne Idee, wie man die Mixer mit den Schaltern aktivieren kann? Gruss Chris
  11. Chris DA

    Vorstellung FlySky FS-i6S

    Danke für den Tipp, muss ich gleich mal probieren (warum kommt man nicht selber auf so was ). Für die Segler wäre das ideal! Grüsse Chris
  12. Chris DA

    Kommentare zu Thordur Kristjansson

    Oder die Inneren trocken zu legen...sprich verstopfen! Das wäre ein Versuch wert!
  13. Chris DA

    "F/V Teufels Boot" - ein Gillnetter aus Alaska

    Nochmal im Wasser: Nach ein paar Modifikationen (zB der Gyro) ging das besser, aber das Teil driftet wie die Sau. Da muss ich ich wohl Stringer unten ran machen - oder sonst ein Tipp? Das Boot lässt sich bei Vollgas nur sehr sehr widerwillig in die Kurve zwingen Geht aber ab wie Schmitts Katze und das jetzt bei 2S LiFePO4 im Film. Dadurch ist das Boot auch leichter...was ich allerdings nicht als Vorteil verbuche: Mehr Gewicht mit den 3S LiFePO4 bringt ein bisschen mehr Power, aber auch Stabilität - das Boot hüpft nicht so wie mit 2S Rückwärtsklappen funzen hervorragend, auch zum Bremsen wie Ihr seht, und wenn nicht Vollgas, klappt das auch mit einer Kurve ..... ERGO: Handliches nettes Boot, das mir wohl noch viel Schbass machen wird: Schnell eingepackt und ist was aufm Wasser Grüßle Chris Und hier Beileidsbekundungen etc
  14. Chris DA

    Thordur Kristjansson: Bau eines LRBs

    Jetzt richtig wenden: Rückwärts geht zum Steuern super, aber da muss ich noch nachbessern zwecks Rückwärtsbewegung insgesamt. Mal an den Einstellungen am Sender spielen. Ich denke, die beiden "Ströme" der Umsteuerungen behindern sich quasi. Nachbesserung wird probiert: Vielleicht ne Aufgabe am UT 2018 Auf jeden Fall ne richtige Verbesserung auch das Lenkverhalten vorwärts ist super besser. Musste das Expo anders einstellen... ERGO: Die Klappen von Harztec für den Kehrer sind richtig gut!!! Grüsse Chris Und für Meckereien etc
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.