Jump to content

Chris DA

usrLevel4
  • Gesamte Inhalte

    3.793
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

12 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Chris DA

  • Rang
    Moderator, SchiffsModell.net e.V. Vereinsmitglied

Freiwillige Angaben

  • Schwerpunkt im Modellbau
    Schiffe
  • Wohnort
    Intestinal City
  • Interessen
    Modellbau
  • Beruf
    Biologe

Letzte Besucher des Profils

2.537 Profilaufrufe
  1. ...... Ich sehe schon derartige Sachen aufm Kronensee beim ut rum schwimmen..... Mit Figuren wäre das sicher noch besser! So im style von "Endless Summer" von @xoff
  2. Chris DA

    RMS Titanic in 1/200 von Krick Kommentare

    Von Moderator Chris DA bearbeitet Ich hab die Kommentare mal hierher geschoben, dann bleibt der Baubericht schön ganz
  3. Chris DA

    Vielleicht was zum "sich schenken lassen"

    Und..... ich denke das ist sehr schön ausgearbeitet: Erstmal...so hab ich das aufgestellt Richtig super finde ich, dass die Elemente sich dann auch wieder trennen lassen Im Moment ist bei mir nur das Eckteil fix an der Werkbank - die anderen Teile sind über Magnete angehängt Falls ich mehr Platz brauche: Einfach wegziehen Gut durchdacht und kann man sicher auch aufm Küchentisch, aufm Balkon, etc etc schön verwenden Grüsse Chris PS: @JLdaran denken beim Fräsen....ist nützlich
  4. Das Boot gefällt ABER: 10Bft????? nicht übertrieben
  5. Chris DA

    Figuren personalisiert

    Super Idee....hatte ich auch schon hab auch gefragt......Geben die nich raus!
  6. Chris DA

    Figuren personalisiert

    Hallo Markus Ja, die Figuren werden direkt farbig gedrückt. Auch mit kleine Details: zB ist bei mir noch der Schriftzug aufm Rücken lesbar. Zwecks Grösse: ich hab da einfach gefragt - bin 187cm gross macht in 1:20 9,35cm. Die Figur ist mit 9,3cm angekommen. Der Typ im Laden hatte einfach die gewünschte Größe mit der Bestellung abgeschickt, war kein Problem Grüsse Chris
  7. Chris DA

    Schnellboot... Welche Hersteller?

    Naja, kommt drauf an was Du bauen möchtest... Z.B die Arleigh Burke von Graupner..... Wird als Fertigmodell verkauft, aber wie Mattes es vorgemacht hat, kann man da richtig viel verbessern! Frag mal @AntiasAntias oder schau in die Modellwerft rein Wenn de außerhalb D schaust, gibt es da noch was: http://deansmarine.co.uk/shop/index.php/cPath/10_30 http://deansmarine.co.uk/shop/index.php/cPath/10_31 Übrigens ist Hasse glaube ich raus.... Chris
  8. Chris DA

    Viermastbark Passat

    Hallo, Gug mal hier: https://www.wiltec.de/airbrush-kompressoren-lackierpistolen-pistolen-zubehoer/airbrush-kompressoren-lufttank-zweizylinder-mini-kompressor-nail-design.html#/page/1 Gruss Chris
  9. Chris DA

    Jetantrieb mit Stevenrohr

    Ansonsten mal bei Stefan fragen: http://www.steba.org Seite 24 im Katalog
  10. Chris DA

    Schnellboot... Welche Hersteller?

    Hallole, willkommen hier! Bisschen genauer wäre hilfreich....Baukasten, nur Rumpf, Montageset.... Und: schau doch mal in die Linkliste - Meinolf hat da grade mal alles auf Vordermann gebracht: https://www.schiffsmodell.net/index.php?/forums/forum/356-linkliste/ zB nur Rümpfe: oder Baukästen/Montagesets https://lextek-modellwerft.de/produkt-kategorie/schiffsmodelle/2_gfk_polystyrol_rumpfe/ https://www.bauer-modelle.com Grüsse Chris
  11. Chris DA

    Kommentare zu USS Carondelet

    Super! Das gefällt wirklich! Frage meinerseits (an alle, nicht nut Max): gibt es irgendwelche LEDs, die gelb-rot leuchten? Das ist der einzige Schwachpunkt (abgesehn vom Knall......aber Wi wird da schon noch eingreifen ): ist mir ein bisschen zu gelb. Oder ne Stufenschaltung: erst rot dann gelb? Gruss Chris
  12. Chris DA

    Jetantrieb mit Stevenrohr

    Hallo Mario, aus der Erfahrung mit den Jets: Nee, nicht auf Kugellager umbauen. Die Gleitlager sind da schon ok, insbesondere bei Deinen Drehzahlen (ich arbeite da mit 10000 plus ). Was ich machen würde: Eine Bohrung rein, Röhrchen drauf (löten oder kleben) und dann einen Schlauch nach oben führen. Spritze mit Fett von Zeit-zuZeit drauf, Fett nachfüllen, gut is! Grüsse Chris
  13. Chris DA

    Stromschubboot Ruder

    Hallole, Die hatten oft die Ruder nicht direkt hinter der Schraube, sondern nach aussen versetzt. Wenn ich das richtig verstanden habe, hilft das beim Steuern im Strom. Also würde ich die wie im Plan gezeichnet einbauen. Gruss Chris
  14. Chris DA

    Vielleicht was zum "sich schenken lassen"

    Rentner Ich weiss nicht, ob das sich wirklich lohnt.. Aber: habe glaube ich kapiert - du willst Beschäftigungen über die Feiertage...
  15. Nachdem Weihnachten vor der Tür steht (kommt ja immer wieder so überraschend...): Für die Werkstatt, um....vielleicht.....mal für Ordung zu sorgen. In einer englischen Modellbauyeitschrift bin ich über das hier gestossen: http://www.hobbyzone.pl/en/prd_list/prd_list.html Gibt es auch in bewegeten Bildern:
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.