Jump to content

JB007

usrLevel4
  • Content Count

    1,697
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

2,939 profile views
  1. Also ja, der Rumpf ist breit ... aber lasst mal 5 gerade sein, hab mir die anfangs 4s/max. 6s nicht aus den Fingern gezogen. Denn 6s funktionieren ... guckst du hier von Axel gebaut . Auch eine von BEA mit gleicher Abstimmung läuft Quelle klar geht schneller immer ... und dann noch was zu den erwähnten Zenoah Motor ... als ich noch diese fuhr, ob im Boot oder 1:5 er RC Car ... dieser hier hatte auch nur nominell 1,7Kw welche nicht an der Schraube ankamen ... zum Thema Motor, bin ich durch Zufall auf diesen gestoßen. Gab es auch mal in anderem Vertrieb auf eBay und würde zu einer 6-8s Abstimmung passen
  2. was sind die 0,0925h denn für einen Wert?
  3. 2P Lipos finde ich gar nicht ... einzig Racing Packs für 1:10er RC Cars ....???? Hab da aber auch noch anderes Problem ... mein erstes Design Konzept finde ich mittlerweile etwas langweilig. Jetzt hab ich mal geschaut was es so alles an Holzarten gibt, was mit welchem kombinieren kann ... alter gibt`s da Möglichkeiten, bin gerade etwas überfordert. Schön fände ich auf Deck etwas dunkles, eventuell abgesetzt mit weißen Poystrips zwischen drin und helles an den Rumpfseiten ...
  4. Ich hätt was zu meckern .... die Neonröhren sind ja klasse, aber sind doch für eher diffuses Licht, als wie das eines Strahlers. Würde das erst mal testen und gegebenenfalls auf die Strahler von HA zurück greifen, oder eben selbst fertigen.
  5. JB007

    Cracker Box

    Alter ... nach gefühlten 2m/3 Feinstaub inhalieren, ist das erste grobe spachteln/schleifen durch. Jetzt noch, die kleinen Stellen Stellen nach arbeiten und dann mal mit Spritzspachtel ran gehen. Kommentare
  6. Moin, gibt auch solche Lochkreisschneider ... aber hast ja jetzt schon drin
  7. wenn i des jetzt sag, glaube all i bin ballaballa ... naja sind wir nicht alle ein wenig Bluna OK ... zur Frage; wird ne 10s Abstimmung, Motor bin ich noch nicht sicher ob outrunner, oder doch Inliner, da werde ich nochmal ins Detail gehen müssen.
  8. Wie gedacht war das ein Mißverständnis und konnte durch ein gutes, informatives Telefonat wie einiges weitere geklärt werden. Fakt ist, dass das Projekt weiter geht ... guckst du da da
  9. JB007

    Cracker Box

    So ... dann wie im Kommentarthread schon geschrieben, alles soweit geklärt und es geht weiter. Was kommt nach laminieren, klar was alle lieben; .... spachteln .... schleifen .... usw. bis demnächst
  10. Also nach nochmaliger Kontaktaufnahme, bekam ich ein Forumal zugesand, um alle Daten & Parameter aufzunehmen, so daß mir der Händler dementsprechend ein Setup erstellen kann. Fand ich klasse und war auch verwundert, dass man sich Sonntags die Zeit dafür nahm. Ein Parameter war natürlich die Spannung ; diese hab ich mit 4s /14,8V angegeben, als Alternative bei gleichen Randbedingungen noch 6s/22,2V also nochmal ; a) 14,8V b) 22,2V folgende Antwort kam dann; #ich würde 10s1p oder 10s2p vorschlagen, dann können Sie die 6 +4 Zellen nutzen die Sie bereits haben. das kann er ja jetzt nicht ernst meinen ... muss da dann doch mal anrufen,
  11. Hallo, absolut klasse Baubericht ... eben wie all deine, sehr detailverliebt und klasse umgesetzt Von Moderator JL bearbeitet Aus Baubericht verschoben, bitte Trennung Bericht - Kommentare dazu beachten
  12. es gab doch auch mal ne Formel, die sogar den Schlupf des Props mit einbezog, um so ausrechnen zu können wie hoch die zu erwartende Geschwindigkeit ist ..... ? noch was ... hab ich da richtig gerechnet; wenn ich 10s 5Ah verwende, bei 2Kw Antriebsleistung wären das theoretisch 9min Fahrzeit ....?
  13. Hallo Joerg, sieht ja mal klasse aus ... und wertet da Modell natürlich ungemein auf ...
  14. also ich hab breite Schultern ... werd jetzt mich nicht von der Brücke stürzen. Aber man kann eben jemand auf sachlicher Ebene kommen ... oder auf die herablassende, also ja hab ich das dann auch persönlich genommen. Aber ... ich weiß nun zumindest dass das so wohl nicht realisierbar ist und deswegen hatte ich dir ja auch trozdem, ganz ohne Ironie, gedankt. Insofern ist dann auch des Geplänkels genug ;-)
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.