Jump to content

wrhk

usrLevel4
  • Content Count

    224
  • Joined

  • Last visited

Freiwillige Angaben

  • Schwerpunkt im Modellbau
    Arbeitsschiffe
  • Wohnort
    Hohenlohe
  • Interessen
    Modellbau
  • Beruf
    Dies und Das
  1. wrhk

    Rettet die Schwebefähre von Rendsburg

    Habe auch gleich unterschrieben, denn die Fähre muss bleiben. Ich bin auch immer wieder gerne dort, Gruss Wolfgang
  2. wrhk

    Kagelmacher macht dicht

    Jetzt ist die Seite vom Netz
  3. wrhk

    Schlepper Odin starker Motor?

    Hallo Thorsten, läuft der Prop in der Orginal Korddüse? Welche Steigung und Form hat der Prop? Un wo hast Du den Her? Ich habe nämlich nur einen kleinen Kunststoff Prop dran, ist zwar nicht schlecht, aber halt nicht stark genug. Gruss WOlfgang
  4. wrhk

    Schlepper Odin starker Motor?

    Hi Thorsten, wobei ich Dir das mit dem Wasserski fast noch zugetraut hätte. Was für eine Schraube hast Du drauf? Gruss WOlfgang
  5. wrhk

    Schlepper Odin starker Motor?

    Ich habe in meiner Odin auch den Robbe 1000 drin, aber nur die kleine Kunststoffschraube, d.h. den ganzen Tag fahren ohne Ende. Ich habe mir aber auch schon gedacht, eine 90 Schraube würde auch gut passen. An einen Bruchlessmotor habe ich auch schon gedacht, aber welchen, dass man kein Getriebe braucht, und welchen Regler? Gruss Wolfgang
  6. wrhk

    Meine 3X1

    Hi Jörg, Sieht echt Klasse aus, könnte fast sein, dass ich mein kleines primitives Segelboot auch mal wieder rausholen muss, Guss Wolfgang
  7. wrhk

    Nachwuchs erhalten

    Hallo Hans, Wirklich schön geworden. Hast Du sich eine Zeichnung dazu, oder hast Du es so aus dem Kopf gebaut? Gruss Wolfgang
  8. wrhk

    Nachwuchs erhalten

    Hallo Hans, Das sieht echt Klasse aus. Wenn man das ganze in ein Rohr steckt, also man den Antrieb nach oben in den Rumpf verschwinden lassen wollte, welchen Durchmesser hätte das Rohr dann? Gruss Wolfgang
  9. Hallo Thorsten, Jetzt als ganzes sieht das noch besser aus, als es im einzelnen rüberkommt. Die ganzen unzähligen Details, geht super. Jetzt frei ich mich auf auf die Fahrbilde, die hoffemtlich auch bald kommen. Gruss Wolfgang
  10. Hallo, schau mal da im Forum nah, die können einem auch immer weiter helfen, auch wenn es mal schwierig wird http://ww3.cad.de/cgi-bin/ubb/forumdisplay.cgi?action=topics&forum=TurboCAD&number=23&DaysPrune=1000&LastLogin=&mystyle= Gruss Wolfgang
  11. Hallo, Ich zeichne so was immer mit Mittellinie, dann habe ich auch immer zwei Punkte wo ich gut fangen und spiegeln kann. Mit welcher Version hast Du gearbeitet, Gruss Wolfgang
  12. wrhk

    3D-Drucker

    Hallo Zusammen, die Qualität dieser Drucker ist für den Modellbau absolut ausreichend, doch es ist wie sovieles eine Spielerei. Für die, für die der Weg das Ziel ist , ist sowas das abolute muss. Für all die anderen, würde ich eher sagen, wenn es nicht anders geht, lasst Euch die sachen drucken. Ich hatte gestern ein Angebot von einem Dienstleister für ein Teil bekommen, das muss ich mir nicht so ein Drucker kaufen. Der Preis lag bei einem Handteller grössen Teil, bei 3,10 € Plus Porto. Und das Rohmaterial kostet auch sein Geld. Gruss Wolfgang
  13. Hi Sascha, Tolles. Projekt, ich bleib dabei, Gruss Wolfgang
  14. wrhk

    Kagelmacher macht dicht

    Nachteil bei Ihm war halt immer die lange Lieferzeit, für Teile die am Lager sein sollen, und sein sagen wir mal nicht gerade Kundenfreundlichen Umgangston. Leider musste ich das in mehreren Fällen spüren. Sein Motto, keine Antwort ist auch eine Antwort. Die Qualität ist aber gut, aber für mich kein Thema mehr, Gruss Wolfgang
  15. Hallo Thorsten, das finde ich dann aber doch super, dass es einen weiteren Bau Lehrbericht von Dir geben wird, vor allem bei so einem Schiff dann, Gruss Wolfgang
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.