Jump to content

JoePopo

usrLevel4
  • Content count

    443
  • Joined

  • Last visited

Freiwillige Angaben

  • Schwerpunkt im Modellbau
    Sport- und Segelboote
  • Wohnort
    Erzgebirge
  • Interessen
    Lesen, Fotografie, Kochen, Ahnenforschung, Modellbau
  • Beruf
    Roboterprogrammierer

Recent Profile Visitors

782 profile views
  1. JoePopo

    Kreissägeblätter gesucht

    Schau Dir mal diese Seite an. Das VHM-Blatt hat die Form A (2. Bild von oben). Die rausstehenden Spitzen werden, VHM hin oder her, recht schnell stumpf werden. Dafür ist der Schnitt sehr fein. HM-bestückte Blätter sehen dagegen wie in Bild B aus. Der Schnitt ist nicht so fein, dafür halten die Zähne einiges länger. Da die Schnitte i.d.R. eh noch nachbearbeitet werden, hab ich mir mal das HM-Blatt von Knupfer bestellt.
  2. JoePopo

    Jetzt ist es raus: Ich werde Segler!

    Guten Morgen Matthias, bei VTH Und bei CMC könnte man für den Anfang mal schauen. Aber es gibt sicherlich noch Mitsegler, die Links zu kostenlos herunterladbaren Plänen zur Hand haben. Gruß Jörn
  3. JoePopo

    Kreissägeblätter gesucht

    Moin Torsten, die sind nach DIN 1837 A mit Zahnform A geschliffen. Ich würde annehmen, daß die, trotz des VHM, wie die HSS-Blätter aufgrund der geschränkten Zähne und den deshalb stark beanspruchten Spitzen relativ schnell stumpf werden, lasse mich da aber gerne eines besseren belehren. Gruß Jörn
  4. JoePopo

    Kreissägeblätter gesucht

    Der Markt für hartmetallbestückte Kreissägeblätter mit 63mm Durchmesser scheint nicht sooo groß zu sein. Trotz längerer Suche habe ich bisher nur zwei Stück gefunden. Das bereits genannte bei Knupfer (63x1.6x16, Z36, von Kaleas / Böhler) und dieses bei der Amazone (63x1.2x16, Z12, von NovelLife), das offensichtlich ohne Umweg aus China kommt. Und dann gibt es noch zwei fast passende HM-Sägeblätter von Bosch mit 65mm Durchmesser und 15mm Aufnahme (je mit 12 und 20 Zähnen). Falls irgendwem mal ein HM-bestücktes 63x?x16 über den Weg läuft, würde ich mich über eine kurze Mitteilung hier freuen. Vielen Dank. Gruß Jörn
  5. JoePopo

    Was ist die Dichte von ...?

    Du stolperst immer, wenn Du dicht bist? Das ist nicht gut!
  6. JoePopo

    Was ist die Dichte von ...?

    Moin, auf der Suche nach der Dichte von Formsand bin ich über diese Seite mit einer Liste der Dichte aller möglichen Stoffe gestolpert. Vielleicht sucht ja noch jemand die Dichte von Dorschmehl oder Tortencremepulver? Gruß Jörn
  7. JoePopo

    Kreissägeblätter gesucht

    Moin Daniel, Overkill würde ich so nicht sagen. Ich bin halt ein Freund von qualitativ guten Sachen. Wenn ein hartmetallbestücktes Sägeblatt wie durch Butter durch Holz und Buntmetalle geht und mir für den Rest meines Modellbaulebens deshalb eins reicht, weiß ich bereits, was auf meiner Wunschliste steht. Über GFK und CFK hab ich wohl schonmal nachgedacht, konkrete Pläne gibt es aber derzeit nicht. Dennoch danke für den Tip. Moin Ralph, die hohe Standzeit hatte ich auch im Kopf. Und preislich geben sich die Sägeblätter ja nicht viel - HSS für 29,90 Euro, CV für 32,- Euro und HM für 36,70 Euro. Wenn ich das hier gesagte und im Baumarkt-Lexikon (1) gelesene mal so Revue passieren lasse, wird es wohl ein HM-Sägeblatt. Ich habe übrigens noch diesen Shop (2) gefunden. Da gibt es eine, wie ich finde, sehr gelungene Suchfunktion. Gruß Jörn (1) https://www.baumarktwissen.eu/Medien/mdb/data/de/24063/24069/23679/kreissaegeblaetter.html (2) https://www.saegeblatt-shop.de/produkte_kreissaegeblaetter-5-suchdundb.html
  8. JoePopo

    Kreissägeblätter gesucht

    Eine Frage an die Sägeexperten hab ich noch ... Für die Buntmetalle würde ich diese HSS-Sägeblätter von Fohrmann nehmen. Aber was nehme ich am besten für Holz und Kunststoff? Dieses Chrom-Vanadium von Fohrmann (63x1 mit 64 Zähnen) oder jenes Hartmetallbestückte von Knupfer (63x1,6 mit 36 Zähnen)? Vielen Dank für alle sachdienlichen Hinweise. Gruß Jörn
  9. JoePopo

    Kreissägeblätter gesucht

    Moin Jürgen, vielen Dank für den Link. Leider haben sie keine passenden Kreissägeblätter im Angebot. Nur ein 60er, aber da ist das Loch zu klein (8mm statt 16mm). Moin Bernhard, vielen Dank. Den Knupfer kannte ich bisher gar nicht. Den schau ich mir mal an. Gruß Jörn
  10. Moin, für meinen letzten Neuerwerb, eine Fohrmann Säge-Star super, suche ich noch ein neues Kreissägeblatt, da das mitgelieferte schon ein wenig mitgenommen ist. Kann mir jemand einen Hersteller für gute Sägeblätter empfehlen? Ich habe diese Kreissägeblätter bei Fohrmann gefunden. Sind die ok, oder hat irgendwer hier noch einen Geheimtipp für mich?! Ich benötige 63x0,5x16 bzw. 63x1x16 für Holz, Kunststoff und Buntmetalle. Gruß Jörn
  11. Genau so hab ich auch geschätzt. Ich hab knapp 60cm (genau: 57cm) Kniehöhe. Das sind dann - grob geschätzt - 40cm Durchmesser. Sooo viel kleiner als ich hab ich Dich gar nicht in Erinnerung.
  12. Es geht dem Piloten ungefähr bis zum Knie, d.h. es wird, grob geschätzt, 40cm Durchmesser haben. Deins ist natürlich von der Größe passender und außerdem auch gleich ein Transportflugzeug. Gruß Jörn
  13. Das ist meine Startseite. So sehe ich immer sofort, was neues passiert ist. Vielen Dank für die Aufklärung. Gruß Jörn
  14. Guten Morgen, mal eine Frage an die Admins: Was bedeuten eigentlich die Symbole im Tab des Browsers? Ab und an taucht ein dunkelgraues Quadrat bzw. zwei nebeneinanderliegende Rechtecke (ähnlich wie das Pause-Zeichen auf den guten, alten Kassettendecks ) neben dem Schriftzug "Forum - Schiffsmodell.net" auf. Gruß Jörn
  15. Es gibt definitiv Modell die groß genug sind, z.B. folgendes. Man darf es nur nicht so machen wie sein Flugkapitän, dann wird es in der Tat recht teuer. Gruß Jörn
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.