Jump to content

klaus

usrLevel4
  • Content Count

    192
  • Joined

  • Last visited

Freiwillige Angaben

  • Schwerpunkt im Modellbau
    schiffe
  • Wohnort
    Salalah, Oman
  • Interessen
    Modellboote
  • Beruf
    Chemiker

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Moin, schaut mal hier: https://historyofmassachusetts.org/best-uss-constitution-model-plans/ Cheers Klaus. PS. Der Shop am Schiff ist lohnend !
  2. Schon klar, das geht. Das Abkleben duzender kleiner und kleinster Kanten eher nicht (wenigstens fuer mich darauf bezog sich die Bemerkung hinsichtlich suboptimaler Geschicklichkeit) Die Info die ich wollte war, das man Sikaflex schleifen kann. Da werde ich dann keine Probleme haben. Liebe Gruesse Klaus
  3. Also ganz was anderes 219i ganz herzlichen Dank ! Viele Gruesse Klaus
  4. @ Skip, glaube nicht, dass das geht. Als zertifiziertem Grobmotoriker waer mir das ein bisschen zu frikelig. Ziehklinge und schleifen geht schon, die Kanuele werde ich brauchen, damit da nicht ueberhaupt zu viel drauf kommt. @ San Felipe, Sikaflex 221 oder 521. Das fuer die Delta lieferte damals Brueggen, die Kartusche existiert laengst nicht mehr und ich hab's vergessen... Cheers Klaus
  5. Moin, Beim KFK von Sievers ist eine wirklich clevere Idee verwirklicht. Die Plankengaenge sind ins Holzdeck gefraest. Sieht super aus. Klasse Idee. In der Anleitung ist nun vorgeschlagen, die Luecken mit Sikaflex oder Akryl (sic!) auszufuellen. Da ich keine grosser Fan von Alterungen bin (sorry, de gustibus non est disputandum ) moechte ich sicherstellen, dass ich nach dem Faerben und abziehen das ganze Deck noch einmal ueberschleifen kann. Nun habe ich Sikaflex bei der Delta von Brueggen als eher ewig klebrige Schweinerei kennengelernt so dass ich das sicher nicht brauchen werde. Da Herr Sievers Akryl nicht naeher spezifiziert hat, draengte sich mir die Idee auf, meiner Frau Ihre Golden Acrylic (Kunst) Malerfarbe zu entwenden. Hier nun meine Frage.: Trocknet die so hart dass ich da mir Schleifpapier ran kann? Mein Antrag das an einem Bild meiner Frau zu testen traf leider auch wenig Verstaendniss und ich dachte ich Frage mal nach bevor ich einen Langzeitversuch starte. mit den besten Gruessen Klaus
  6. klaus

    FLB 2

    Moin, als ich vor einigen Jahren die Duesseldorf baute, gabe es ein wunderbares Forum auf www.flb2.de. Da ich das Boot noch einmal fuer einen Freund bauen moechte, wollte ich nach langer Zeit da wieder einmal vorbei schauen um zu sehen, ob es was Neues gibt. Ich kann weder Seite noch Forum finden. Weiss jemand was ueber den Verbleib? Hat die Adresse gewechselt oder ist der Betreiber pensioniert worden und hat aufgegeben? Liebe Gruesse Klaus
  7. Gerne, da nicht fuer. Wenn's nicht klappt lass von Dir hoeren. Bezueglich unterwandern, ich habe immer noch einen Klarlack Ueberzug drauf gesetzt, dann unterwandert da nichts. Cheers klaus
  8. Ich haette goldfarben, weiss, hell gelb, schwarz, hellblau, dunkelblau, fuchsia, bordeaux, violett, gruen mittlelgrau, tuerkies, dottergleb braun, anthrazit , mittelrot und dunkelgruen sowie 22Kt gold bis maximal 12x12. Wenn Du das svg file nicht fertig machen kannst, hat Michael natuerlich recht. LG Klaus
  9. Moin, wenn Du mir den Schriftzug als Vector File schicken kannst, will ich Dir den gerne plotten. Muss zuhause nachsehen, welche Farben ich zur Verfuegung habe. Wenn's nicht zu gross waere, ginge auch 22Kt Echtgold auf Vinyl. Ich habe daraus den Namenszug eines Mahagonibootes geschnitten. Kommt gut LG Klaus
  10. Moin, Bauer Modelle kann ich auch nur waermstens empfehlen. Auswahl, Service und Kompetenz sind erstklassig. Bei Hobby-Lobby-Modellbau und Modellbau Kaufhaus habe ich auch schon bestellt und war sehr zufrieden. Cheers Klaus
  11. Der Sand hier ist aber eher puderig..... Naja, wenns denn wirklich keine kommerziellen gibt, muss ich wohl in in den sauren Apfel beissen.
  12. Moin Juergen, Oh, das ist ein bekanntes Modell was ich etwas schwerwettertauglicher machen moechte. Es handelt sich um die wunderbare Hansa Jolle, die Monsieur Micro Magic hiesiger Aktivitaet mir freundlicherweise verkauft hat. Aeronaut schlaegt selbst eine "anklemmbare" Kielbombe vor sollte man von dem Wunsch beseelt sein, das Boot bei staerkeren Winden einzusetzen. Ich habe allerdings bei Aeronaut nichts passendes gefunden. Die hier im Forum beschriebene Methode mit dem Kern und dem Formsand waere sicher machbar. Allerdings sind wir hier in Salalah zwar nicht am Ende der Welt, man kann's aber ganz gut sehen von hier und die entsprechenden Rohmaterialien zu besorgen waere langwierig und kompliziert. oder teuer. Ich wuerde also wirklcih gern eines bestellen und dann wenn ich in 2 Wochen in Deutschland bin, einfach mitnehmen und ein paar Tage spaeter lossegeln. Liebe Gruesse Klaus
  13. Moin, Moin, Ich suche eine Bezugsquelle fuer fertige Kielbomben fuer ein Segelboot (so in der Groessenordnung 1-1.5 kg). Ausser Einer etwas zu kleinen bei Graupner habe ich nicht so richtig was gefunden. Hier im Forum gibt es eine Referenz auf eine Website erwaehnt auf rcsailing.net, da kann ich mich aber nicht anmelden, da IP adressen aus meiner Weltgegend gesperrt sind Selberbauen will ich eigentlich nicht gerne, waere zwar moeglich aber die Beschaffung der Rohmaterialien waere kompliziert und langwierig. Ich haette das Boot gerne schnell im Wasser. Cheers Klaus
  14. Guten Morgen da ich hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen wohne und die Post bis hierhin ewig braucht wenn sie den ueberhaupt kommt, lese ich die Modellwerft elektronisch auf meinem IPad. So weit so gut, normalerweise kein Problem aber ab dieser Ausgabe habe ich nur noch die Option ein Jahresabo zu kaufen. All anderen im Shop angebotenen Zeitschriften bieten mir alle beide Moeglichkeiten, Einzelausgabe oder Jahresabo, die Modellwerft jedoch nicht. Warum ist dies so? Hat das damit zu tun dass ich zu viele zurueckliegende Ausgaben gekauft habe und endlich doch das Abo nehmen soll ? Ich war drauf und dran das tatsaechlich zu tun, fand's dann aber doch ein wenig befremdlich. Hat jemand aehnlich Erfahrungen gemacht und vielleicht sogar eine Loesung? Cheers Klaus
  15. Hi Erik, Ah, mein Fehler, ich meinte den Neuen von Bauer, den mit den gegenlaeufigen Propellern. Mit den Photos waere kein Problem, ich bin aber erst Ende April wieder zu Hause und meine Frau ist auch noch bis Sonntag unterwegs. Ich werde sie bitten, ein Photo zu machen. Schick mir Deine email per PN und ich werde so schnell wie moeglich Photos schicken Cheers Klaus
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.