Jump to content

Recommended Posts

Taipan01.jpg

TAI PAN ist eine vorbildähnliche Modellkonstruktion. Die Kombination des asiatischen Dschunkenriggs auf einem westlichen Rumpf hat bereits 1889 die Segelwelt gespalten.

Nun entstand ein ähnliche Kombination auf Basis der DULCIBELLA. Aber Ausführung und Ansteuerung der Segel sind nicht mehr unbedingt anfängertauglich. Auch die große offene Plicht erfordert exaktes Anpassen und Abdichten der Bauteile gegeneinander, Arbeiten, die ein gewisses Maß an Modellbauerfahrung erfordern.
Wer die nötige Geduld mitbringt, der kann diese europäische Dschunke bauen und erstellt damit ein Modell, das sicher auf jedem See etwas Besonderes ist.

Pläne

Dschunke.jpg

Die größte Herausforderung beim Bau einer Dschunke ist die Planung der Besegelung und ihrer Ansteuerung.
Bis auf die Seitenansicht gibt es noch keinen weiteren Bauplan für die TAI PAN.

Wenn Du Interesse, hast dieses außergewöhnliche Modell nachzubauen, wende dich an msmarioschwarz [ät] web.de.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.