Jump to content
Schiffsmodell.net

Fischereiaufsichtsboot Narwal Von M.sievers


dgzrsfreund

Recommended Posts

Moin,

mir ist da mal was aufgefallen Oben am Steuerhaus.

 

6352462721_38f2b10226_z.jpg

 

Bei dem Bausatz sind die Frontfenster Bündig.

 

6352481621_23a6970827_b.jpg

 

Das Problem ist auch schon erkannt, dass sind die Seitenfenster am Modell die

zu Breit sind. Jetzt stellt sich die Frage, baue ich weiter nach Plan oder Änder ich das ab? Was meint ihr da zu?

 

Mfg. Tacki

Link to comment
  • Replies 188
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Hulkster

    15

  • gelbe post

    24

  • Bertl

    14

Moin,

mir ist da mal was aufgefallen Oben am Steuerhaus. Bei dem Bausatz sind die Frontfenster Bündig.

 

Das Problem ist auch schon erkannt, dass sind die Seitenfenster am Modell die zu Breit sind. Jetzt stellt sich die Frage, baue ich weiter nach Plan oder Änder ich das ab? Was meint ihr da zu?

 

Tag,

mir ist das neulich auch aufgefallen - aber leider erst, nachdem alles geklebt war.

aufbau_20111105.jpg

 

Auf dem Bauplan ist der Aufbau korrekt dargestellt, der Bausatz weicht ab. Ich habe es so gelassen: Meine Narwal wird eh nicht ganz scale, und ich wollte das nicht wieder alles auseinander reißen.

 

Gruß

nisp

Link to comment
Guest Eidermän

Moin,

komisch ist , das bei meinem Baukasten zumindest das Peildeck überkragt!

 

Hast Du da was falsch montiert?

 

Übrigens, achte beim Fenstereinbau darauf, das die schmalen Stege nach Außen kommen. Sieht originaler aus:that:

 

post-5097-1419862074,8041_thumb.jpg

 

 

Gruß

 

Andreas

Link to comment
Hast Du da was falsch montiert?

 

Jetzt wo Du es sagst: Ja, da habe ich einen Fehler gemacht. Ich habe da nicht auf den Plan geschaut und das Profil aus den zwei großen Teilen minimal gekürzt. Genauso die beiden umlaufenden "Schürzen" - die waren bei mir auch zu lang. Jetzt weiß ich auch, warum. Ich habe mich schon gewundert, weil sonst im Kasten alles so gut passte. :grummel:

 

Egal, nu iss' passiert. Ich reiße das nicht wieder auf. Verbucht unter Lehrgeld. Ist mein erstes Schiffsmodell, da darf das passieren.

 

Dafür wird mein Dieselsound einfach galaktisch gut. :mrgreen:

 

Deswegen an Tacki: Mach's besser als ich. Wenn es noch geht, dann schieb das gesamte Dach mit dem Profil drei bis vier mm nach vorn. Das Problem sind nicht die Fenster...

 

nisp

Link to comment

Moin!

Ich kann mich daran erinnern, das ich an der Stelle auch ins grübeln kam. Ich hatte das Dach auch bündig nach vorn gebaut-sah irgendwie *******e aus. Daher habe auch ich die schrägen noch einmal abgerissen, das Dach nach vorne verlängert und musste anschliessend auch die Schrägen verlängern. War etwas Mehrarbeit,Sieht aber wesentlich schöner aus.

post-4395-1419862076,0935_thumb.jpg

Link to comment

Sieht wirklich besser aus. Wenn ich nur mit dem Schleifen nicht schon soweit wäre... Ich fürchte, meins wird so bleiben...

 

Dafür habe ich heute eine Runde im Ostpark gedreht. Ich habe ja die 500er Eco gegen 600BB getauscht, und nun stimmt die Geschwindigkeit endlich. Wenn ich meine eigenen Wellen von der Seite bekomme, ist die Krängung schon so stark, dass es fast Angst macht.

Angst hat mir heute auch das Neuhaus Soundmodul gemacht. Versuchsweise hatte ich es auf volle Lautstärke gedreht - mit dem 10 Watt Verstärker habe ich den ganzen Ostpark beschallt. Der Lärm war definitiv auch nicht mehr Scale :-).

Ich habe mir ja meine eigenen Sounds zusammengeschnitten. Der Motorstart ist prima, der Rest ist Murks. Kennt jemand eine Quelle für drehzahlabhängige Motorengeräusche eines Seenotrettungskreuzers oder vglb.? :-)

 

Zurück zu Tacki: Sieht besser aus als bei mir und hat sich ganz sicher gelohnt.

 

nisp

Link to comment

Nun habe ich doch nochmal genau nachgemessen: Plan und Bausatz passen definitiv nicht zueinander. Das finde ich schon ärgerlich. Schaut mal hier - oben das Foto vom Plan, unten das Bild vom Modell. Das kann so gar nicht zusammen passen.

 

100_4312.JPG

 

100_4311.JPG

 

Ich bin der Meinung, dass Plan und Bausatz zusammen passen müssen. Selbst, wenn es ein "Bausatz für Fortgeschrittene" ist. 1,5cm Unterschied sind doch eine ganze Menge, da muss man schon so basteln, wie es Tacki gemacht hat.

 

Die Schürze auf dem Dach ist im Modell auch viel steiler als im Plan.

 

Oder vertue ich mich hier irgendwo und irgendwie?

 

nisp

Link to comment

Ich glaube Du vertust Dich wirklich - auf dem Plan ist zwischen der Unterkante des vorderen Fensters und dem Aufbau eine Stufe zu sehen. Bei Dir schließen die Fenster unter bündig mit dem Aufbau ab.

Da könnten die fehlenden Millimeter an der Seite herrühren, oder? :keineIdee:

Link to comment
Ich glaube Du vertust Dich wirklich - auf dem Plan ist zwischen der Unterkante des vorderen Fensters und dem Aufbau eine Stufe zu sehen. Bei Dir schließen die Fenster unter bündig mit dem Aufbau ab.

Da könnten die fehlenden Millimeter an der Seite herrühren, oder? :keineIdee:

 

Ne, das kann mit den Teilen aus dem Bausatz nicht anders gehen. Diese Stufe bekommt man nicht hin. Das Bauteil mit den fünf Fenstern, an das ich den Zollstock gehalten habe, ist ein 15cm langes Stück. Auf dem Plan hat es aber nur 13,5 cm. Auf dem Plan sieht man auch, dass das Bauteil mit 15cm Länge vorne genau bündig wäre - bzw. ist, denn so ist es ja bei mir.

 

Ich glaube einfach, der Sievers hat den Bausatz irgendwie überarbeitet, den Plan aber nicht angepasst.

 

nisp

Link to comment

Hi nisp,

mach mal bitte noch ein Foto vom Bauplan aber ohne Zollstock.

Ich glaube eher das der Bauplan überarbeitet ist, weil mein B-Plan

sieht am Steuerhaus aus wie vor dem Umbau.

Ich stelle heute Abend auch mal ein Bild von meinem Plan ein.

 

Mfg. Tacki

Link to comment
mach mal bitte noch ein Foto vom Bauplan aber ohne Zollstock.

Ich glaube eher das der Bauplan überarbeitet ist, weil mein B-Plan

sieht am Steuerhaus aus wie vor dem Umbau.

 

Das hieße, Bauplan und Bausatz wären bei uns beiden jeweils vertauscht :ohno:... Tja, kann passieren.

 

Das Foto kann ich leider erst Mittwoch machen, bin unterwegs.

 

nisp

Link to comment

Hier mal ein Foto von 2010:

 

8815416bis.jpg

 

Für mich sieht das so aus, als währe das Fenster zu gross, und die Form stimmt nicht!?

Deshalb kommt die ganze Brückenfront zu weit nach vorne.

 

Uwe

Link to comment
Für mich sieht das so aus, als wäre das Fenster zu gross, und die Form stimmt nicht!?

 

Das Foto passt zu meinem Bauplan, aber nicht zu meinem Modell :-) Vielleicht wird meine Narwal ja sowas wie die blaue Mauritius: Seltenheitswert wegen einmaliger Bauplanabweichungen :?.

 

Egal: Was liegt da näher, als Herrn Sievers selbst zu fragen. Habe ich gemacht, bin auf die Antwort gespannt.

 

Gruß

nisp

 

P.S.: Diese Weihnachtsbaumbeleuchtung über den Fenstern: Sind das Waschdüsen?

Link to comment

Tag,

nun endlich... Mein Bauplan sieht für das Steuerhaus genau so aus:

detail_bauplan.jpg

 

Mein Bausatz passt tatsächlich nicht zum Bauplan. Das ist kein Drama, aber doch etwas verwirrend.

Sievers hat meine Anfrage leider nicht beantwortet.

 

Allerdings haben wir tatsächlich zwei unterschiedliche Versionen vom Plan: Bei mir ist die über dem Seematz abgebildete Reling weiter rechts. Bei den AUubauten entdecke ich aber keinen Unterschied.

 

Gruß

nisp

Edited by nisp
Doch einen Unterschied entdeckt...
Link to comment
Guest Eidermän

Doch, vergleiche den Bereich oberhalb des Lampenbords Steuerbordlaterne!!

 

So ist eigentlich richtig!!

 

Schon merkwürdig, aber auch spannend! Dann haben wir beim Narwal Treffen ja genügend Gesprächsstoff:that:

 

 

Gruß

 

Andreas

Link to comment

Ich habe echt Tomaten auf den Augen. Vielleicht ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, das Hobby doch wieder aufzugeben... :( Ich habe als Kind auf den Suchbildern auch schon immer nicht die Unterschiede zwischen A und B gefunden...

 

Ich habe jetzt mal beide Bilder untereinander gehängt - unten Tackis, oben mein Plan:

bauplabvergleich.jpg

 

Da wird der Unterschied offensichtlich.

Es ist ja schön, dass die Pläne noch angepasst werden, aber dennoch hätte ich gerne einen Bauplan, der auch zu den Bauteilen passt.

Bei den Dachschrägen habe ich einen Fehler gemacht, ganz klar. Die hätten vorn überstehen müssen. Der Versatz der Fenster jedoch ist mit den Teilen aus meinem Bausatz schlicht nicht machbar.

Egal, ob ein Hersteller klein oder groß ist und ob ein Bausatz für Anfänger oder Fortgeschrittene gedacht ist: Da erwarte ich einfach etwas mehr Sorgfalt oder zumindest einen Hinweis.

 

Alles kein Beinbruch - aber sicher ein Punkt, den Sievers besser machen könnte.

 

Wegen anhaltenden Sommers durch Klimawandel komme ich eh kaum zum Basteln im Keller. Gestern hatten wir im Landkreis München fast 15 Grad...

 

Gruß

nisp

Link to comment
Ümminger Kapitän

Ich hatte die Vermutung schon vorher, aber jetzt wo die beiden Zeichnungsausschnitte in mehr oder weniger gleicher Größe direkt übereinander stehen, fällt mir auf, dass die Stege zwischen den Fenstern beim oberen Ausschnitt schmaler sind. In Summe scheint es das Maß zu sein, das den Absatz entstehen lässt

Link to comment
Hat eigentlich schon jemand eine Mail diesbezüglich an Herrn Sievers geschrieben? Ich meine, es nützt ja nichts, hier drüber zu diskutieren und ihm nicht Bescheid zu sagen...;)

 

Tat ich, habe ich weiter oben auch dokumentiert. Bisher ohne Antwort, ich habe heute morgen noch einmal nachgefasst.

Ich würde gerne einfach wissen, ob ich einen falschen Teilesatz habe oder ob nur der Plan verändert wurde. Dann wäre zumindest ein Hinweis angebracht gewesen.

 

Ich melde mich, wenn ich eine Antwort bekomme. Wenn überhaupt, dann wird die wohl gewohnt knapp ausfallen...

 

nisp

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.