Jump to content

Tag der Seenotretter 2022 - Borkum im Regen


JojoElbe

Recommended Posts

Dann wollen wir mal hoffen das der Resturlaub etwas freundlicheres Wetter bringt. 

Wir wollten das WE eigentlich auch ans Meer, 3 Tage NL. Zum Glück hatten wir aber ausnahmsweise mal den Wetterbericht geschaut und uns dann anders entschieden. Auch gut, dann Werkstatt. 2 Tage Kleinteile vorbereitet. 

Link to comment
vor 19 Stunden schrieb JojoElbe:

... Verstärkung von der Jan-en-Titian-Visser, einem holländischen Doppeljetboat (Pläne gibt für einen bulgarisches?? Schwesterschiff oder Rumpf und Deck bei Kehrer -- momentan ausverkauft). .... da ist auch das hollandische RIB ganz interessant, weil die haben hinten eine Klappe um runterfahren, so dass sie eine kleine Plattform im Wasser haben um Leute aufzunehmen.  Das schlimme ist ja nicht, das hier in der Wohnung alles voll nasser Sachen hing, sondern dass ich die Jan-enTitian_Visser schon vor zwei Jahren mal im Auge hatte.............................

Joerg

Sagen wir mal so......
Urlaub anfangen ist ok......., aber: :roll: mal so in den Raum geworfen:

Den Rumpf habe ich bei meiner Thordur verwendet (https://www.schiffsmodell.net/index.php?/forums/topic/12772-thordur-kristjansson-bau-eines-lrbs/#comment-171537)

Mit 2 Kehrer Jets macht das Teil was her:p. .......Übrigens auch beim Bremsen mit den Rückfahrklappen! Schau mal die Bilder an - die geht in die Knie! Haste aufm UT nicht gesehen, weil nicht dabei:roll:.....ist ja doch was Grosses, dass im Tetris im Auto was durcheinander bringt! Aber macht Sbass!

Allerdings hat die Thordur die Heck Rettungsklappe hinten nich.....mmmmmhhhh -Platz ist da, Gewicht kein Problem - mmmmmhhhh.....
 

Ergo:......nicht ausm Auge verlieren!!!!! :bolt:

Grüssle ausm warmen/heißen Süden auf die Insel!!!

Chris

 

Link to comment

Grüße zurück an die Urlauber 8-)

Ohne Wind is heiss, aber dafür sind eir ja an der Nordsee.

Ich überlege ja eher 1:20... Oder ein Atlantik 85 mit zwei Aussenbordern, aber mit 11m wirds 55cm, das geht noch oder ... Aaaassargh.... Ihr kennt das ja :cry:

  • Like 1
Link to comment
vor 18 Stunden schrieb JojoElbe:

Welle hätte UV schutz

Stahl? Rund 1400 Grad, ist wahrscheinlich dann das letzte Teil was es von dir und deinem Modell noch gibt. Man muss es mit dem Sonnenbrand aber auch nicht so extrem übertreiben nur um die Nachbarn neidisch zu machen was ihr für ein gutes Wetter hattet. 

Link to comment

Gutes Wetter ist Ansichtssache. Ich hasse Sonnenöl, Strandkörbe und den ganzen Quatsch.  Ich war hier schonmal im Sommer mit 10 von 11 Tagen mind. Windstärke 6, manchmal uebles radfahren, aber für norddeutsche deutlich angenehmer.

Hier würde ich im Moment meine Schiffe mit Pla gedruckten Teilen nicht in die Sonne stellen. :shock:

Wenn ich hinterher Zeit finde gibts noch eine Ladung Fotos von einem Kuestenkabelleger und seinen Ankerlegeschleppern. Falls jemand Schiffe mit viel Ausstattung bauen möchte :muahaha:

J

  • Like 2
Link to comment
Am 9.8.2022 um 15:08 schrieb JojoElbe:

Gutes Wetter ist Ansichtssache

Zweifelsohne, mir ist alles unter 25 Grad zu kalt. Trotzdem, Strand und so ist auch nicht mein Ding, wenn ich schon am Wasser liegen muss, dann am Pool. Hat man zumindest nicht ständig Sand im Getriebe. Sonnenöl, pfui Teufel, es gibt auch Sonnenschirme wenns zu warm wird. Kurzum, lecker warm ist super aber schön im Schatten. Und das mit den Fotos: Lass es bitte sein. 

Edited by San Felipe
  • Like 1
Link to comment
  • 2 weeks later...
Am 1.8.2022 um 16:50 schrieb Chris DA:

Urlaub anfangen ist ok......., aber: :roll: mal so in den Raum geworfen:

Den Rumpf habe ich bei meiner Thordur verwendet (https://www.schiffsmodell.net/index.php?/forums/topic/12772-thordur-kristjansson-bau-eines-lrbs/#comment-171537)

Mit 2 Kehrer Jets macht das Teil was her:p. .......Übrigens auch beim Bremsen mit den Rückfahrklappen! Schau mal die Bilder an - die geht in die Knie! Haste aufm UT nicht gesehen, weil nicht dabei:roll:.....ist ja doch was Grosses, dass im Tetris im Auto was durcheinander bringt! Aber macht Sbass!

Allerdings hat die Thordur die Heck Rettungsklappe hinten nich.....mmmmmhhhh -Platz ist da, Gewicht kein Problem - mmmmmhhhh.....

Scheiß Virus......   eben ist der Plan für die Huragan gekommen, also den polnischen Nachbau des Holländers.... ich konnte die Finger einfach nicht still halten.  Natürlich werd' ich nicht gleich anfangen, erstmal ist ja das Tyne dran, aber vielleicht langsam auf shopping tour gehen... bevor die Gaspreise usw. weitergereicht werden (bzw. nachgefordert) und man 5 mal überlegt.

Der Rumpf von Kehrer gefällt mir nicht, hauptsächlich wegen dem Gummischlauch, der bei Keher eher flach/oval und nicht so rund ist. Spanten und Zeichnugen sind relativ gut (nachdem man ein wenig polnisch übersetzt hat und natürlich von 1:25 auf 1:20 hochskaliert hat), da müsste ich einen eigenen Rumpf dann eigentlich hinbekommen.

wenn ich von 1024mm auf 720mm Länge gehe bräuchte ich wahscheinlich auch kleinere Jets.... hmmmmmmmmmmm.... einfach den Thordurkrams kopieren geht dann doch nicht....

OK, dann mal wieder zurück zur Slip-Winde für das TYNE Lifeboat.

VG

Joerg

 

Link to comment

und die Kosten steigen....:cry:    besser aussehen tut der auf jeden Fall.

Ich muss erstmal hochskalieren und dann kann ich auch ein bisschen mit Abmessungen um mich schmeissen.

Hab gerade ein Wannentestlauf mit dem TYNE und 3s 9,9V .... bei halbvoller Wanne wär der über den Rand gehüpft ....  zum Glück bin ich mit Testwasser sparsam ... wird nachher auch für die Blumen leergeschöpft.

J

  • Like 1
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.