Jump to content
BG-Jack-ONeill

Kellerfund: Was ist das für ein Modell ?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe mich Heute hier angemeldet mit der Hoffnung, man kann mir helfen. Während einer Keller-Räumung, entdeckte ein Kollege, ein Modellschiff Namens "Andrea", er wollte es entsorgen aber ich war schneller und habe es ihm aus den Händen gerissen. Nun möchte ich es gerne restaurieren und funktionstüchtig machen aber ich weiß nicht was noch alles an dem Modell fehlt, geschweige wie es im fertigen Zustand aussehen sollte. Verbaut war darin noch ein alter roter Motor und eine Lenkung,die nicht mehr funktioniert.

Anbei ein paar Bilder in der Hoffnung, dass mir Jemand weiterhelfen kann oder sogar Bilder von diesen Modell im fertigen Zustand hat.

Vielen dank im voraus Marc

56997487_275375206749796_3953872551108673536_n.jpg

56977048_831164650584745_957394527205720064_n.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

moins,

das könnte eine graupner condor 1 sein...in einem recht schlechten zustand...:(

googel mal graupner condor 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Tome,

habe bei Google geschaut aber leider ist es Sie nicht, meine hat vorne ein größeres Steuerhaus.

Man hat mir gesagt, dass es auch sein kann, dass es ein Boot ist, was über ein Kabel mit der Fernsteuerung verbunden war.

So wie die alten ferngelenkten Autos.

Aber trotzdem Danke für die Antwort :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

moin Marc,

deswegen habe ja auch geschrieben "das könnte" eine sein :that:

da jachten nicht so mein fachgebiet sind...;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo Marc,

nicht böse sein, wenn ich auch nochmals auf die Condor tippe.... - aber wie sieht der Rumpf denn innen aus ? ist das ein auf Spanten erbauter Rumpf - hoffe der Link geht hier....da wäre auch der Motor zu sehen - und eine super alte Fernsteuerung...oder ist der Rumpf ggfs. auch aus dickeren Balsabrettchen mit Formteilen (die mussten allerdings selbst geformt werden...aus dickem Balsa)...

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/270823-Graupner-Condor-von-1956

Es gab auch aus der DDR eine der Condor ähnliche Yacht. @all.....Wer kann hier denn weiterhelfen ? war da nicht auch nochmals ein Thread mit alten Yachten ?.....

Unterm Strich sieht mir der Aufbau schon recht selbstgemacht aus - nach einem massiven Block der beschnitzt und geschliffen wurde.......

Stell doch bitte auch noch mal ein Bild von den "Innereien" ein.... es gab auch mit Kabel und Draht fergelenkte Boote und falls Du so eines hättest - wäre das nämlich gewiss auch etwas wert......dazu dann aber lieber in ein Spielzeugform direkt gehen.....

Viel Glück,

Uli

Edited by racecard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Tome,

.....ist ja nicht schlimm :D, ich bin auch nicht in jedem Gebiet vom Fach :that:

 

Hallo Uli,

hier sind noch ein paar Fotos vom Schiff, habe beim fotografieren gesehen, dass es ein Bausatz sein könnte oder war (jedenfalls der Rumpf).

Der Aufbau sieht nicht nach Schnitzerei aus einen Block aus.......Bild 5 und 6 (Aufbau von unten), Bild 8 (Rechts Motor und links Lenk-Servo....wenn es so ist :muahaha:), auf Bild 9 ist ein "Spannt 6" zu erkennen.

Bild 1.jpg

Bild 2.jpg

Bild 3.jpg

Bild 4.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.