Jump to content
Schiffsmodell.net

Airbrush Revellfarben (Nitrobasis)


Guest Bernd421

Recommended Posts

Guest Bernd421

Guten Tag zusammen.

Wer kann mir mit seinem fachlichen Rat zur Seite stehen und mir helfen.

Ich versucher verzweifelt mein neues Schiff mit Revellfarben mit dem Airbrush zu lackieren.

Das angegebenen Mischungsverhältnis des Herstellers Revell (3 Teile Farbe / 2 Teile Verdünnung) funktioniert bei mir nicht so, wie es sein sollte.

Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und eine Problemlösung für mich?

Danke und Gruß

Bernd421

 

Link to post
Tigerfreund

Hallo Bernd,

ich lackiere seit Jahren mit der Airbrush und Enamel-Revellfarben. 3/2 ist meines Erachtens viel zu dick - stottert und verstopft die Düse. Ich verdünne immer so dass das Ganze eine milchige Konsistenz hat. 

Allerdings nehme ich schon lange nicht mehr die Originalverdünnung, sondern White-Spirit vom AK. Ist zwar nicht billig, aber was machen ein paar Euro für eine gute Verdünnung im Verhältnis zu den  Kosten und der Arbeitszeit des Modells aus?

Viel Erfolg
Ralf

 

 

Link to post
vor 6 Stunden, AxelF schrieb:

Ist white Spirit nicht einfach nur Spiritus?

Nein, Spiritus ist vergälltes Ethanol, white spirit ist eine Mischung von Kohlenwasserstoffen mit 7 bis 12 Kohlenstoff-Atomen (geradkettig oder zyklisch, Näheres ist hier zu finden.

Link to post
vor 8 Stunden, San Felipe schrieb:

Ist das ähnlich?

Jo, kannst du nehmen.
Preiswerter als die "Original"-Verdünner geht immer, wobei 10€/l immer noch happig sind (bin halt etwas verwöhnt von €/m^3-Preisen, aber die Quelle ist leider versiegt:()

Link to post
San Felipe

OK, danke. 

Mit einem Liter komm ich sehr lange aus. Bisher habe ich den Revell Verdünner genutzt, 100 ml für 4,99€. Den "normalen" Verdünner aus dem Baumarkt kann man ja leider nur zum Pinsel reinigen verwenden. 

Wenn noch Leute hier aus der Ecke Interesse an dem Zeug haben, kann ich ja mal sehen ob es das auch in 5 oder 10 L Gebinden gibt. 

 

Link to post
San Felipe
vor 4 Stunden, JL schrieb:

wobei 10€/l immer noch happig sind

Da in der Flasche von Revell nur noch eine Pfütze ist, habe ich dann sofort mal weiter geschaut. 

Ja, es geht auch günstiger, 3L für 16,99 incl. Versand also 5,67 €/L. Nach noch größeren Gebinden habe ich nicht gesucht. Auch wenn das Zeug nicht nur im Modellbau einsetzbar ist, so reichen mir 3L für lange Zeit. Wer mag, kann sich also gerne 1 oder 2 L bei mir abholen. 

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.