Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
JoePopo

Multiplex Segelwinde 75798 in Robbe Smaragd?

Empfohlene Beiträge

Geschrieben (bearbeitet)

Moin,

 

kann mir jemand für eine Robbe Smaragd zu eine Multiplex Segelwinde 75798 raten? Oder auch nicht?

Passt sie? Zu groß? Zu klein? Zu schwach? Zu alt? Zu teuer?

Vielen Dank für alle erhellenden Beiträge. :)

 

Nachtrag: Ich betreibe die Smaragd mit einem 6V Bleiakku.

 

Gruß

Jörn

bearbeitet von JoePopo
Die Rechte Schreibung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo Jörn,

mit der kannst du nichts verkehrt machen. Habe selbst eine baugleiche "Brand"-Winde seit fast 30 (dreißig) Jahren in einem Segler im Einsatz - bisher keinerlei Komplikationen, auch erst mit 6V Blei, jetzt mit 5xAA NiMh's und demnächst mit 2x LiIon.

Als Alternative gibts die HiTec 785 HB, auch bei mir sehr zuverlässig, ist aber pi x daumen 15-10 € neu günstiger als das Kleinanzeigenangebot !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Toni,

 

ich hatte die gerade wegen der Selbsthemmung und wegen des einstellbaren Wickelweges im Auge. Ersteres verlängert die Fahrzeit. Ok, bei einem 4Ah Akku ist das jetzt nicht sooo das Verkaufsargument. :D Dank der Einstellbarkeit kann ich jedoch die Winde genau auf die Geometrie des Bootes einstellen. Das klingt im ersten Moment ganz praktisch. Oder ist das vernachlässigbar?

 

Welche Segelwinde genau ist denn baugleich mit der? Dann schau ich mal nach den technischen Daten. ;)

 

Gruß

Jörn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jörn,

die Fa. Brand(t)? besteht m.w.n. nicht mehr, die angebotene von Multiplex ist baugleich ! Die ist eigentlich "unkaputtbar" und ja, man kann den Wickelweg verändern. Kann man aber auch durch verändern der Wickeltrommel im Durchmesser verändern.  Bei meiner Hitec-Winde, die ja 6 Umdrehungen macht, kann ich den Wickelweg an meinem mc12-Sender einstellen. Wenn du bei der Multiplex zuschlägst, kannst du nichts falsch machen !:that:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann schau ich mal, ob sich der Kollege beim Preis noch ein wenig beschwatzen lässt. ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ein Vogel. Hat sich nicht einmal zurückgemeldet und jetzt die Anzeige gelöscht. Manieren haben einige Leute! :sonstbeule:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wahrscheinlich schon verkauft. Ich habs dir doch gesagt: Die Teile sind heiß begehrt. 50 Flocken waren auch OK, ich habe die Dinger in der Bucht gebraucht schon für deutlich mehr weg gehen gesehen und diese ist scheinbar unbenutzt (neu kann man es ja kaum nennen). 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Aber für ein "Tut mir leid, Du bist bereits der x-te auf der Warteliste." hätte man sich ja die Zeit nehmen können. Ich finde sowas echt unter aller Sau. :roll:

 

Dann warte ich halt auf das nächste Angebot. ;)

bearbeitet von JoePopo
Der Grund der Änderung ist geheim! :p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

hi Jörn, wenn ich mal was finde oder mir über den Weg läuft, melde ich mich !  naja, über den allgemeinen Verfall der guten Sitten braucht man sich ja kaum aufregen....

p.s. laß dich nicht bei geheimen Änderungen erwischen !!!,  sonst::cluebat:...

bearbeitet von gaffeltoni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Besagte Winde ist selbshemmend? Also ein Spindeltrieb? Höchst interessant! So eine Winde könnte ich brauchen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ist sie. Es gibt noch einige mehr. Bei der minisail-ev.de gibt es übrigens eine Liste einiger Segelwinden.

Allerdings sehe ich gerade, daß dort nur die Graupner SW 3 als selbstsperrende verzeichnet ist. Folgende selbstsperrende hab ich bisher indentifiziert:

 

Graupner SW 3 (3771)

Graupner SW 4 (3772)

Robbe SW 150 (8988)

Multiplex (75798)

 

Gruß

Jörn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na bitte, kommt Zeit, kommt Winde. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.6.2018 um 01:24 , San Felipe schrieb:

Na bitte, kommt Zeit, kommt Winde. 

Ja, nur leider ohne Anleitung. Hat zufällig jemand die Anleitung der Graupner 3772 (Segelwinde 4) rumliegen oder als PDF und kann sie mir zukommen lassen? :)

Gruß
Jörn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.