Jump to content

Recommended Posts

Bei der Auslastung habe ich "nur" 53%. Als Fehlermeldung erscheint: "Du kannst nur 153,6kB hochladen".

Für mich sieht das danach aus, dass das Limit von Einzelbild auf Gesamtbeitrag gewechselt wurde. Ein einzelnes kleineres Bild, also bis 150kB geht. Nur müsste ich dann für jedes Bild ein eigenes Posting machen und die Einbettung im Text ginge verloren. Daher hab ich den Beitrag auch noch nicht abgeschickt im BB.

 

Daniel

Share this post


Link to post

HMPF:grummel: Ich kann es reproduzieren, aber wir müssen nochmal über die Einstellungen meditieren, was wir da machen. 150K pro Post ist in der Tat was wenig :keineIdee:

Share this post


Link to post

Zuletzt waren es ja 150kB pro Datei. Das fand ich ok. Dann wars davor mal 1,5MB pro Beitrag. Da müsste man jetzt überlegen, wies am geschicktesten ist.

Bei Bildern wäre natürlich eine Gesamteinschränkung in seltenen Fällen unschön, weil man dann doch wieder auf verschiedene Postings aufteilen müsste. wie gesagt selten, weil mindestens 10 volle Bilder, aber möglich.

Die Gesamtbeschränkung würde das Hochladen größerer Einzeldateien erlauben, könnte den Gesamtspeicherbedarf aber in den meisten Fällen wohl schneller hoch treiben, wenn bei weniger Bildern pro Beitrag das Limit genutzt wird. Zudem haben wir hier ja ein schnell reagierendes Team, dem man bei Bedarf an größeren Einzeldaten (PDF, Video, ...) auch mal eine Nachricht schicken kann.

Meine Bitte wäre das, zumindest vorerst, wieder auf den letzten Stand mit den 150kB/Datei zu bringen, dass die Bauberichte wieder bestückt werden können. Ich sammel halt meist mehrere Schritte bis ein Posting kommt und da sind dann doch mehrere Bilder eingeordnet sinnvoll.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Daniel

Share this post


Link to post

150k pro datei geht halt gerade nicht einzustellen, ich habe es jedenfalls nicht auf die Schnelle gesehen. 

Share this post


Link to post
Posted (edited)

Das ist narürlich ärgerlich. Dann hoffe ich mal, dass ihr eine Lösung finden könnt und übe mich in der von mir geforderten Geduld :D

Schöne Grüße

Daniel

 

Edited by DJK94

Share this post


Link to post

Najaaaaa, während JL beim Support angeklopft  hat, habe ich nachgedacht wie gut Galerien zu nutzen sind. Ich muss da mal ein wenig testen, wie gzt sich Bilder von da einbinden lassen. 

Share this post


Link to post

Hallo Forenleitung,

 

sagt mal gibt's kein Pfeil mehr an der Seite, mittels dem man nach oben springen kann....?

Gut wäre auch einen zum nach unten springen.....:mrgreen:

Share this post


Link to post

Danke Meinolf, habs grad gelesen. Schade. 

Mattes

Share this post


Link to post
vor 40 Minuten, Meinolf Höhler schrieb:

Bitte die Tasten [Pos1] oder [Ende] verwenden

Für die, die nicht mit verdörrtem Obst (ach ne, angefressenes Obst) :lol: ins Netz gehen, [Strg]+[Pos1]

Dann klappts auch mit Windows.

Share this post


Link to post

Ich weiß nicht was du verwendest Ümmi, bei Chrome gehen genau die Tasten an den Anfang und das Ende.

[Klugscheißermodus] beim Fallobst ist das die Tastenkombination CMD-Cursor Up/Down [/Klugscheißermodus]

  • Like 1

Share this post


Link to post

FiFo.

Pos1 macht nichts. Zumindest dannnicht, wenn nicht vorher irgendwo auf den Rand geklickt wurde.

Share this post


Link to post
Posted (edited)

[Angebissenesobstmodus] (fn)+pfeil links und rechts ergeben ebenfalls Anfang und Ende. Mit (fn)+ Pfeil rauf und runter blättert man Bildschirmseitenweise.[/Angebissenesobstmodus]

Mattes

Edited by Antias

Share this post


Link to post

Zwischenstand der Unterhaltung mit Invison's Support: Die Möglichkeit, mehrere Bilder mit dem besagten Limit in einem Beitrag hoch zu laden, war ein Fehler der Software (!), der mit dem neuen Release beseitigt wurde. Der vorgeschlagene work-around (kein Limit beim Upload, aber Bildergrößenbegrenzung) hat andere Nachteile. Wir bleiben mit dem Support in Diskussion...

Falls keine Lösung gefunden wird, wird es darauf hinauslaufen, in der Bildergallerie einen Bereich "Bauberichte" anzulegen, in den die Bilder zu laden sind. Im Baubericht selbst können dann beliebige Links auf die Galerie gesetzt werden.

  • Like 1

Share this post


Link to post

Das ist natürlich irgendwie schade, wenn eine (in meinen Augen) gut funktionierende Option eigentlich ein Fehler ist.

War es nicht mal so, dass eben das "globale" Limit pro Post auf den 1,5MB war und so auch funktionierte? Wenn man das wieder so einstellte? wobei sich eben auch wieder die oben angesprochenen Probleme ergeben könnten, dass bei weniger Bildern das Limit voll ausgereizt wird.

Wenn ich mir überlege wie manche schon Terror gemacht haben, weil sie ein Bearbeitungsprogramm bemühen mussten und jetzt noch über die Galerie :mrgreen::bolt:

Wobei eine Lösung über eine Galerie möglicherweise die Option bietet, dass man seine Uploads auch selbst bereinigen kann. Sei es bei knappem Limit einige zu löschen, die nicht mehr entscheidend sind, oder nachträglich noch zu komprimieren/durch Komprimierte zu ersetzten. Derzeit sind alte Stände fest und man kommt nicht mehr dran. So liegen bei mir eben auch noch die großen PDF von meiner Studienarbeit da gelistet. Die sind ja aber schon lange von einem Admin sauber hochgeladen in einem und könnten den Platz frei machen.

Ich bin zuversichtlich, dass eine Lösung gefunden wird und die Bauberichte wieder mit Bildern fortgeführt werden können. Ohne hat es bei meinen derzeit leider wenig Sinn. Daher werden sie archiviert bis es wieder geht.

 

Schöne Grüße

Daniel

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden, Ümminger Kapitän schrieb:

FiFo.

Pos1 macht nichts. Zumindest dannnicht, wenn nicht vorher irgendwo auf den Rand geklickt wurde.

Bei mir macht die Taste "Pos1" genau das, was sie machen soll: zum Anfang gehen :that:

 

Share this post


Link to post
Posted (edited)
vor 13 Stunden, Meinolf Höhler schrieb:

@JB007 nein, der ist dem Update zum Opfer gefallen. Bitte die Tasten [Pos1] oder [Ende] verwenden

Sorry...aber bei mir funktioniert das nicht....:meckern:

vor 10 Stunden, JL schrieb:

 

Falls keine Lösung gefunden wird, wird es darauf hinauslaufen, in der Bildergallerie einen Bereich "Bauberichte" anzulegen, in den die Bilder zu laden sind. Im Baubericht selbst können dann beliebige Links auf die Galerie gesetzt werden.

ist nicht euer Ernst...dass man Baubericht und Kommentarthread trennt...ist (meine pers. Meinung) schon Mist, da in vielen Berichten weder der ein noch andere Link mit eingefügt wird. somit ein Bezug zu finden / antworten zu können zu einer Suchorgie wird....

 

aber jetzt auch noch Bilder auszuquatieren, in eine Bildergalerie....ne also dann habe ich Feierabend. Das mit dem verkleinern der Bilder...jedes einzelne zu bearbeiten, ist schon aufwendig, aber man hat im Bericht dann doch den Bezug dazu und muss nicht hin und her springen...da müsst ihr euch schon was besseres einfallen lassen...sorry -!!!-

Edited by JB007

Share this post


Link to post

Ich hätte mal eine Frage: Ursprünglich war das Anhangslimit 1,5 MB, und das habe ich weidlich ausgenutzt. Nun ist das Anhangslimit 150 KB. Auch gut. Kann ich mit leben. Aber hier im Forum hängen jetzt immer noch die Bilder aus meinen Bauberichten und meinen Kommentaren rum, mit knapp unter 1,5 MB. Könnte man da nicht einen Bot an die Arbeit schicken, der alle Bilder von allen auf die 150 KB runterrechnet? Das würde 'ne Menge Platz frei machen.

Ich bin ja nun kein Computer-Crack und erst recht kein Programmierer; ich habe keine Ahnung, ob es ein solches Konvertierungsprogramm überhaupt gibt. Wenn ja, würde das eine Menge Arbeit und Speicherplatz freimachen.

Wie steht es damit?

Share this post


Link to post

So wie ich das verstanden habe müsstest du die Bilder nur in einer Galerie hochladen und könntest dann Direktlinks in den Baubericht sende, wo sie wie jetzt angezeigt würden (hoffe ich :) ).

Zu den "zu großen" Bildern: Ja da hab ich auch noch welche über den 150kB. Da wäre es zumindest schön, wenn man als Nutzer seine Daten bearbeiten könnte. So kann ich zwar sehn was mich "zumüllt" aber es nicht ändern.

Da sieht man halt mal wieder wie Änderungen an Software eigentlich immer Probleme aufweisen oder anzeigen. Da das Team bisher noch das Allermeiste geordnet bekommen hat bin ich zuversichtlich. Auch wenn es bisher wohl mit am Provider liegt, was möglich ist und das einzustellen. Da sitzen wir natürlich am denkbar kürzesten Hebel.

 

Schöne Grüße

Daniel

Share this post


Link to post
vor 12 Minuten, DJK94 schrieb:

So wie ich das verstanden habe müsstest du die Bilder nur in einer Galerie hochladen und könntest dann Direktlinks in den Baubericht sende, wo sie wie jetzt angezeigt würden (hoffe ich :) ).

Genau so ;)

Share this post


Link to post

@Meinolf Höhler@DJK94, ja, das wäre gewiss möglich. Aber es wäre schön, wenn es möglich wäre, die fraglichen Bilder direkt an Ort und Stelle zu belassen und nur ihre Auflösung herunter zu rechnen. Ich gebe zu, ich bin ein fauler Hund... Ein Programm, das, wie in meinem Falle, alles mit JPG auf 150 KB runterzieht.

Share this post


Link to post

:weisnicht: ... wenn ich einen Link poste, dann muss ich doch diesen anklicken um ihn zu öffnen...heißt für mich, ich muss in jedem Thread, jeden Link anklicken um das gewünschte zu sehnen... wennn dem so ist :sonstbeule:

Share this post


Link to post

Nicht unbedingt. Bei Word u.ä. Dokumenten gibts das auch. Da können Bilder auch ins Dokument verlinkt werden. Die werden dann im Dokument völlig richtig angezeigt, aber gehören nicht dazu, sondern liegen woanders auf der Platte. Gefährlich ist das nur, wenn sich die Pfade ändern und nichts mehr gefunden wird.

Share this post


Link to post

Hallo,

also ein Link ist ein Link und wird nicht angezeigt. Der bessere Weg ist über "Andere Medien einfügen" / "Existierenden Dateienanhang einfügen"; dann bekommt man seine hochgeladenen Anhänge oder Bilder (kann ausgewählt werden) angezeigt und kann sich das passende aussuchen. Das sieht dann so aus.

  • Als Link (tut sich ohne Anklicken nichts)
  • Als existierender Dateianhang

20180428_123914.JPG.af4b30bd70a4a19272901ebe6ceb9a7f.JPG

Im Übrigen möchte ich noch einmal daran erinnern, dass mein letzter Post zu diesem Thema ein Zwischenstand (und damit die übliche Zwickmühle: Berichtet man diesen, ist die Gefahr groß, dass über "ungelegte Eier" diskutiert wird, berichtet man nicht, dann heißt es wieder "alles passiert im stillen Kämmerlein". Fazit: "Prügel" gibt's in jedem Fall ;)) war. Wie der Name schon sagt, nichts ist bisher entschieden, die Diskussion mit dem Support läuft weiter.
Ich darf euch versichern, dass mir diese Vorgehensweise (war schon immer ein Fehler, haben wir jetzt geändert) von der Software-Bude ziemlich auf den Keks geht. Wir haben da als Kunde laut und deutlich unsere Meinung gesagt,. Aber wie schon gesagt, das ist noch im Fluss...

  • Like 2

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.