Jump to content

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Sandhoud:

Seacommander

Ah, Danke. Jetzt hab ich wenigstens mal den Namen von dem Restaurierungs-Objekt was mir vor ein paar Wochen für ganz ganz Kleines (ein Zwanni) in die Hände gefallen ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Sandhoud:

Was Graupner da im Moment treibt,ist schwer verständlich.Ok-vieleMenschen sind gefühlt unverbindlicher geworden,reden was sie alles kaufen möchten,aber kaum einer macht es dann auch.Nur-Sachen anbieten -gegen Vorkasse- welche dann eventuell nicht verfügbar sind empfinde ich als höchst unseriös.Und ich mag Graupner Schiffe und Funken eigentlich sehr.Was hatten die schon tolle Modelle z.B. SeabexOne,Moonraker,Seacommander,Pegasus,usw.Grossmodelle mit Stil! Ist das alles vergessen?Und sehr schade finde ich,das Leute wie ich,die Graupner immer toll fanden,und somit gerne auch etwas mehr bezahlt haben und unter Hobby abgehakt haben,so langsam den Glauben in die Firma verlieren.

Du müsstest Dir mal die Klagelieder anhören, die in der GH-Lounge gesungen werden...

Ich habe so langsam das Gefühl, daß Korea die deutsche Sparte abgehakt hat und sie loswerden will. Die Leute scheinen nur den amerikanischen Markt und den asiatischen Markt im Hinterkopf zu haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich schade,weil-ich jedenfalls habe die Graupner Sachen noch gerne gekauft.Jetzt dreht der Asiate so langsam den Spiess um-kauft weltweit Firmen auf ,die er bekommen kann oder will.Dann wird aussortiert und später zu eigenen Bedingungen getrommelt.Ich betrachte diese Entwicklungen auch zunehmend mit Sorge.

Peter-die Sea Commander war in den frühen 80ern mein Einstieg in den Modellbau.Später ist die Schüssel bei uns auf dem Dorfteich abgefackelt,weil 2x0,75Qmm Kabel zu dünn waren,heiss wurden und sich verbacken haben(Spaghetti)...Das fanden wir nichtmal als Kinder noch lustig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Sandhoud:

Das fanden wir nichtmal als Kinder noch lustig.

So wie meine aussieht, könnte die das gewesen sein :roll: Aber gut, fürn Zwannie darf man auch kein Topmodell erwarten. Die wird schon wieder, irgendwann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für einen zwanni ne Seacommander ist doch voll ok.Es war nur damals ein nicht sehr stabiler ABS Rumpf-und das Teil ist ganz schön übers Wasser geschossen.GFK wäre da auch nicht überdimensioniert gewesen.Da waren drei Motoren drin,in der Mitte der sollte als Booster dienen.Heute würde ich da zwei Brushless reinsetzen ,und gut ist...Aber Fahrspass hatte das Modell definitiv.Ist denn bei der zwanni Seacommander hinten das Beiboot dabei???Das fehlt ja bei fast allen Seacommandern,die man so sieht.Schade eigentlich-das war,fand ich, so ein bisschen der Clou an dem Boot.

Share this post


Link to post
Share on other sites

379€ der Baukasten, plus Jet, Steuerklappe, Beschlagteilesatz und Elektrik. Echt ein Wort zum Sonntag.

Als ich meine Hecht gekauft habe lag die bei 189 € incl Jet und Umkehrklappe. Das war 2011 beim Händler. Satte Preiserhöhung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Steinbeisser:

379€ der Baukasten, plus Jet, Steuerklappe, Beschlagteilesatz und Elektrik. Echt ein Wort zum Sonntag.

Als ich meine Hecht gekauft habe lag die bei 189 € incl Jet und Umkehrklappe. Das war 2011 beim Händler. Satte Preiserhöhung.

Musste das nochmals auf der Graupner Seite lesen....hatte das beim ersten mal so verstanden, dass der Jet dabei ist :muahaha: .... haben die was am Seier, 369Euro für rein den Baukasten, da war sie dann schon wieder verflogen, die Vorfreude :ohno:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb JB007:

haben die was am Seier,

immerhin jetzt offensichtlich mit Beschlagsatz. OK, viel war das damals nicht, nur eine kleine Tüte mit wenigen Teilen. Trotzdem ein heftiger Preis, nur gut das schon eine Hecht in meinem Keller liegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb San Felipe:

 Trotzdem ein heftiger Preis, nur gut das schon eine Hecht in meinem Keller liegt.

Nur eine?

Ich kann es kaum glauben....

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb San Felipe:

nur gut das schon eine Hecht in meinem Keller liegt.

Nach neuester Einfuhrverabschiedung :read42:, darf man die nicht mehr nach Thailand importieren....mach dir nix draus, ich nehme sie dir ab, oder tausche sie :fies:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb Steinbeisser:

Nur eine?

2 habe ich abgegeben. Eine reicht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei dem Preis für die neue Hecht werden die alten aber im Wert stabil bleiben. Mir hat jemand für das komplette Gespann mit Trailer und Unimog kürzlich 5.500 € geboten. Da fiel das Ablehnen schon schwer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Steinbeisser:

Da fiel das Ablehnen schon schwer

Die reinen Materialkosten spielen dabei nur eine untergeordnete Rolle. Die vielen Stunden wären trotz des hohen Angebots aber kaum honoriert. Das ist eben Hobby und das darf auch mal was kosten. Mir macht die Bauerei viel mehr Spass als die Fahrerei, deshalb hätte ich an deiner Stelle das Angebot angenommen. Auf der anderen Seite kann ich aber auch verstehen das dir dein Modell nach so langer "gemeinsamer" Zeit ans Herz gewachsen ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich auf das Geld angewiesen wäre, hätte das sicher anders ausgesehen. Ich investiere aber nur das, was wirklich über ist. Also tut es nie weh.

Ich habe schon viele Modelle verkauft, eines ist allerdings dabei, welches ich besser nicht verkauft hätte. Das geht mir heute noch machmal schwer ab wenn ich daran denke.

Das Unimog-Trailer-Butt Gespann ist definitiv nicht zu haben.

Der reine Materialwert der da drin steckt beläuft sich aber sicherlich schon auf 2-3 Tausend Euro. Man unterschätzt die Modelle manchmal sehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb Steinbeisser:

Man unterschätzt die Modelle manchmal sehr

Ja leider. Ich denke da nur an so ein winziges Tütchen mit Schräubchen. Es kommt eins zum anderen. Zum Glück halte ich das nie nach.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb San Felipe:

Es kommt eins zum anderen. Zum Glück halte ich das nie nach.  

Mach lieber keine schriftlichen Auflistungen der Kosten, das treibt einem nur die Tränen in die Augen. Und wenn deine Frau das in die Finger bekäme - so viele Schuhe kannst du gar nicht kaufen!

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber zurück zu Urspung des Themas:

Wwenn die Hecht wieder zu bekommen ist, dann kann man ja den Rumpf einfach zusätzlich von innen mit Glasfaser verstärken, falls gewüscht. Im Falle der Harzmeier-Hecht, die durch ein feindliches Boot zerstört wurde, hätte das Sinn gemacht. Sonst eher nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Steinbeisser:

den Rumpf einfach zusätzlich von innen mit Glasfaser verstärken

das halte ich auch für unnötig. Selbst deutlich größere tiefgezogene Teile werden stabil wenn das Deck eingeklebt ist obwohl die zunächst nur ein schlabbriges Etwas sind. Ich möchte allerdings jedem ans Herz legen die auch von innen zu lackieren. Das scheint mir so einen Rumpf deutlich haltbarer zu machen. Ein richtig spröder Rumpf ist mir bisher nur einmal untergekommen und der war innen nicht angepinselt. Alle anderen machen, auch nach mehreren Jahrzehnten, noch einen guten Eindruck. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb San Felipe:

...auch von innen zu lackieren...

Das reduziert sicher den Verlust von Weichmacher in ABS etc.
Ansehen der Kanten hilft aber auch um festzustellen, ob das Material an dieser Stelle druchs Tiefziehen dünn geworden ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.