Jump to content
IMTH

16 Kanal-Schaltmodul

Recommended Posts

IMTH

Hallo liebe Modellbauer,

 

vielleicht kann ich mit einer kurzen Vorankündigung Euch etwas helfen.

In Kürze wird es bei uns (www.imth.de) ein 16 Kanal-Schaltmodul für die Graupner HoTT Anlagen geben.

Andere Protokolle sind geplant, aber noch nicht akut in Arbeit.

 

Hier die Eckpunkte des Multiswitchmoduls:
·         16 Schaltausgänge, steuerbar über 8 Schalter eines HoTT-Senders, beidseitig impulsgebend
·         Jeder Schaltkanal lässt sich individuell als Memorykanal parametrieren, daher können wirklich 16 Verbraucher einzeln gesteuert werden
·         Das Modul ist pro Schaltausgang mit max. 3 A und mit unterschiedlichen Spannungen pro Ausgang bis max. 18 V belastbar (gemeinsame Masse)
·         Fail Safe Funktion zuschaltbar
·         Bei Bedarf lässt sich eine Validierung der Schaltänderung zuschalten ( => Sicherheitsabfrage, langsamere Schaltintervalle)

 

Und das alles zu einem fairen Preis.

Ich rechne damit, dass wir noch im diese Jahr lieferfähig werden.

 

Bei Fragen gerne fragen.

Bis dann und Gruß

Jürgen 

  • Like 3

Share this post


Link to post
ManfredBochum

@·         Das Modul ist pro Schaltausgang mit max. 3 A und mit unterschiedlichen Spannungen pro Ausgang bis max. 18 V belastbar (gemeinsame Masse)

 

schaltet ihr High side? :weisnicht:

 

Gruß Mani

Share this post


Link to post
Günter

Hört sich ja gut an, 

wann kommt das ?

Preis ?

Hast mal ein Foto ?

Suche so etwas schon länger.

Gruß

Günter

Share this post


Link to post
eidgenosse

Hallo miteinander

das tönt ja richtig toll und sehr vielversprechend.. Bin auch schon länger am Suchen von so einem Teil.

Ein reines Schaltmodul und dann noch zugescnitten für Hott-anlagen. Sehr intressant.

Gruss

Hausi

Edited by eidgenosse

Share this post


Link to post
IMTH

N'abend zusammen!

Schön, dass die ersten Interessenten schon da sind.

 

@ Mani: Nein, wir schalten Low-Side. Mit einer "gemeinsamen Masse" wollte ich mich eigentlich nur darauf beziehen, dass wir nicht potentialfrei schalten und daher eine gemeinsame Masse benötigen.

 

Ein Foto stelle ich gerne in den nächsten Tagen ein, da sich an dem Platinenlayout noch leicht was ändern wird.

 

Preislich werden wir uns um die 45.- Taler bewegen. Einen genauen Preis kann ich erst nach der kompletten Kalkulation nennen.

 

Viele Grüße

Jürgen

Edited by IMTH

Share this post


Link to post
JL

Von Moderator JL bearbeitet

In diesem Thema sind Beiträge zusammengetragen, die in einem anderen Thread aufgelaufen sind. Ich bitte, die Diskussion um den angekündigten Kanalschalter von IMTH hier weiter zu führen. Danke.

Share this post


Link to post
eidgenosse

Grüezi Jürgen

Alles klar Danke

Hausi

Share this post


Link to post
Günter

Ja , besser ist das hier aufgehoben..

Share this post


Link to post
IMTH

N' Abend zusammen!

Mit etwas Verspätung hier das versprochene Foto vom Multiswitch-Modul. So ähnlich wird das finale Modul aussehen, die Basisdaten werden sich jedoch nicht ändern (Größe 54x38mm).

Aufgrund der anstehenden Feiertage und der Auftragslage beim Bestücker, rechne ich mit einer Lieferfähigkeit ab Mitte Januar – ja, 2016 !! :lol:

 

Parallel wird es dazu noch ein Proportional-Modul geben, welches 4 Servos zeitgleich ansteuern kann – analog des nicht mehr lieferbaren Proportional-Moduls von Graupner.

Momentan ist die Software beider Module für Graupner-Protokolle ausgelegt, Anpassungen auf andere Fabrikate sind aber in der Planung.

 

post-11962-0-42378400-1448381212.jpg

 

Viele Grüße,

Jürgen von IMTH.de

 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Arno Hagen

Really good news! :that: :that: :that:

 

Insbesondere die Anpassung an andere Hersteller! Endlich mal eine Sache für alle RC-Modellbauer!

Edited by Arno Hagen

Share this post


Link to post
eidgenosse

Hallo

ich kann das Bild nicht runterladen

Er reklamiert immer das ich keine Erlaubniss habe.

Kann mir ein Admin weiterhelfen

Vielen Dank

Hausi

Share this post


Link to post
Ümminger Kapitän

Bild laden sollte jetzt auch klappen. Da standen ein paar Schalter nicht richtig.

Share this post


Link to post
ManfredBochum

Hallo,

 

das sieht ja mal richtig gut aus.

 

@Momentan ist die Software beider Module für Graupner-Protokolle ausgelegt, Anpassungen auf andere Fabrikate sind aber in der Planung.

 

Eingangs hast du geschrieben, dass es für die Hott Sender ist.

Ich weiß jetzt nicht, ob das Hott Protokoll gleich dem alten Encoder 4108 entspricht.

Konkrete Frage,

kann der Decoder auch mit alten PPM Anlagen und dem 16Kanal Encoder 4108 verwendet werden?

 

Gruß Mani

Share this post


Link to post
IMTH

Hallo zusammen und danke für das rege Interesse!

 

Es gibt auf dem Markt unterschiedliche Systeme, die sich vom Übertragungsprotokoll oft unterscheiden und daher ein universelles Programm für ein Modul fast unmöglich machen. Selbst Graupner hat schon zwei unterschiedliche Module, die auch untereinander nicht austauschbar sind.

 

Bisher ist geplant unser Modul mit jeweils einer passenden Software zum Sender/Fabrikat anzubieten, dazu gehört auch eine Anpassung an alte Graupner PPM Anlagen.

 

Ob sich verschiedene Protokolle miteinander innerhalb eines Programms SICHER erfassen lassen, wird sich im Lauf der nächsten Anpassungen an andere Protokolle zeigen.

Oberstes Gebot für uns ist, dass die Module sauber arbeiten – eine Universallösung kann dabei kontraproduktiv sein und zu einem Fehlverhalten führen.

Grundlage bildet aber immer dasselbe Modul mit identischen Funktionen, ggf. nur mit einer anderen Software.

Unterschiedliche Preise, je nach Protokoll etc. wird es nicht geben.

 

Und nun eine Frage in eigener Sache:

Uns steht leider zum Testen nur eine Graupner HoTT Fernsteuerung zur Verfügung.

Deshalb würden wir uns freuen wenn wir andere Protokolle auslesen könnten, um das Programm entsprechend dem System anpassen. Der Zeitaufwand ist zum Testen, bzw. Auslesen ist dabei minimal.

Wer kann – vorzugsweise im Raum Hamburg – seine Fernsteuerung für solch einen Test zur Verfügung stellen? Unser Vorschlag zum Deal: 1 x Auslesen = > 1 Schaltmodul (nach der Programmanpassung)

 

Wie immer, bei Fragen gerne fragen.  :roll:  Per Mail, hier oder als PN.

 

Viele Grüße,

Jürgen

  • Like 1

Share this post


Link to post
JL

Von Moderator JL bearbeitet

Die Beiträge, die sich mit dem Schaltmodul von CP beschäftigen, habe ich hierhin verschoben. Nur zur Erinnerung: Das hier ist das Supportforum von IMTH

Share this post


Link to post
eidgenosse

NAbend

Vielleicht bin ich etwas ungeduldig, möchte mich eigentlich nur erkundigen ob es hier in der

Entwicklung etwas wietergegangen ist.

Hausi

Share this post


Link to post
IMTH

Hallo Hausi und natürlich alle Lesenden,

in Richtung Zeitplan sind wir leider nicht besser als die Bahn, aber das Ziel ist nah. :roll:

Die Platinen wurden letzte Woche angeliefert, jetzt geht es an den Test- und Programmieradapter.

Ich rechne damit, dass wir in der nächsten Woche lieferfähig sind. Ein Info werde ich dann hier platzieren.
Vorab schon einmal die versprochenen Fotos.

 

Bis dann und Gruß,

Jürgen

 

PS: Die kleine Platine ist das 4-Kanal Multiproportionalmodul

post-11962-0-90878500-1455576714_thumb.jpg

post-11962-0-79337800-1455576733_thumb.jpg

Edited by IMTH
  • Like 2

Share this post


Link to post
MHaussmann

Hallo Jürgen,

 

besteht noch Bedarf an Testsendern? Ich hätte ne FC18 plus mit FrSky 2,4 GHz Modul, die ich Dir zur Verfügung stellen kann.

 

Grüße Martin

Share this post


Link to post
IMTH

Hallo Martin,

 

danke für die Nachfrage.

 

Prinzipiell besteht schon Interesse. Die Intermodellbau kommt immer näher und zeitlich hängen wir unserem Plan etwas hinterher, von daher würde ich das erst einmal verschieben.

Ich melde mich bei Dir, sobald wir Freiräume finden.

 

Nochmals vielen Dank für die Nachfrage und Gruß,

Jürgen

Share this post


Link to post
IMTH

Guten Morgen liebe Forumsgemeinde,

 

jetzt ist auch der Webshop gepflegt. Damit sind jetzt auch die Multiswitch- oder Proportionalkanalmodule erhältlich.

 

Einen kleinen Bonbon wird Ümmi voraussichtlich in den nächsten Tagen für Euch noch posten.

 

Bei Fragen zu unseren Produkten stehen wir natürlich gerne zur Verfügung, gerne auch direkt per Mail oder per Telefon.

 

Viele Grüße

Jürgen

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.