Jump to content
Schiffsmodell.net

Graupner Zeitenwandel :)


Schiffchenbauer

Recommended Posts

LostInSpace

Da wurde mir in letzter schon etwas warm ums Herz, als ich lesen konnte, das etliche Bausätze ab Ende März 2014 voraussichtlich wieder lieferbar sein sollen.

 

Heute habe ich in freudiger Erwartung mal wieder in den Shop geschaut und durfte lesen, neuer Termin Ende November 2014.

 

Was hatte ich doch am 26.11.2913 hier in diesem Thread geschrieben? Ich war wohl in letzter Zeit doch etwas naiv.

Link to post
Schiffchenbauer

Ich glaube das Problem mit der Software von Graupner wurde schon einmal in einem anderen Thread von TVR erörtert.

 

Aber das erinnere ich nur - bin mir nicht einmal sicher, ob es in diesem Forum war, oder einen anderen.

 

Aber mal unter uns:

Man kann jedem Lieferanten aus jedem Kleinkram einen Strick drehen und bei Graupner/SJ sind es - mal wieder - die Liefertermine.

 

Ich weiß nicht, aber ich kann auf den Seiten sämtlicher Hersteller surfen und mir Informationen über das Lieferprogramm besorgen.

 

Aber Liefertermine finde ich bei der Konkurrenz Graupners überhaupt nicht !!

 

Ich persönlich würde Graupner empfehlen diese Funktion komplett zu deaktivieren, falls dies möglich ist, damit das ewige künstliche Aufregen aufhört.

Link to post
Schifferlfahrer
Ich glaube das Problem mit der Software von Graupner wurde schon einmal in einem anderen Thread von TVR erörtert.

 

[...]

 

Ich persönlich würde Graupner empfehlen diese Funktion komplett zu deaktivieren, falls dies möglich ist, damit das ewige künstliche Aufregen aufhört.

Softwareprobleme sind aber schon eine schwache Ausrede, wenn über Jahre hinweg immer das falsche Datum angezeigt wird. Selbst wenn es an der Software liegen sollte, müsste man das eigentlich realtiv zügig reparieren können. Und da solche Aktionen ganz schlecht fürs Image sind, sollte es einer der ersten Punkte auf der Liste von Graupner/SJ sein, das Problem zu beheben.

 

Deaktivieren des Features wäre gar nicht nötig, man sollte sich nur überlegen, was man da rein schreibt. Es sollte doch möglich sein, einen Liefertermin zumindest grob abzuschätzen. Wenns dann um einen Monat hin oder her nicht stimmt, sieht jeder gerne drüber hinweg - aber wenn etwas dann gleich wieder um ein halbes Jahr verschoben wird, bekommt man doch den Eindruck, dass sich niemand über den Termin Gedanken gemacht, sondern ihn einfach in die SW eingetippt hat. In letzterem Fall liegt für mich der Schluss nahe, dass die kurzfristigen Liefertermine nur genannt werden, um Vorbestellungen einzufahren. Das wäre allerdings sehr schlechter Stil...

Insofern stimme ich dir teilweise zu, dass es sinnvoll wäre, die Termine erst dann zu veröffentlichen, wenn man sich sicher ist, diese zumindest annähernd einhalten zu können.

Link to post

Der einzige Termin der stimmt, das sind die Preisaufschläge der Bahn.

Das trifft auf der ganzen Welt zu.

Wenn die einen Preisaufschlag bekanntgeben stimmt das auf die Sekunde genau :mrgreen:.

Link to post
Schiffchenbauer

Es ging bei der Software nicht ums "reparieren".

Es ging darum, daß es garnicht anders möglich war, wenn ich mich richtig erinnere.

Ich weiß auch nicht, welche Software Graupner nutzt und inwiefern nun die Verträge gestaltet sind.

Kann gut möglich sein, daß eine Änderung der Software vom Administrator Graupners selbst gemacht werden könnte.

Kann aber auch sein, daß es vom Hersteller kommen muß und dann richtig viel Geld kostet.

Mag sogar sein, daß dieser Teil der Graupner-Software nur ein Bruchstück des Gesamtpaketes ist und zusammen mit Lagersoftware/Buchhaltung/Vertrieb/Marketing etc.pp. eingebunden ist.

 

Kurz gesagt: Es kann die Möglichkeit bestehen, daß Graupner sich leider Murks andrehen ließ und nun damit leben muß.

 

Aber wie gesagt: Ich finde bei KEINEN Hersteller im RC-Bereich auch nur irgendeinen Liefertermin, der hinter jedem Produkt steht.

 

Das bei Graupner nun leider unterschiedliche - falsche - ständig verschobene stehen ist PECH.

 

Ich finde es aber nicht, daß man sich nun an sowas künstlich aufhängen muß, denn bei Graupner funktioniert eine Servicefunktion nicht korrekt, die andere überhaupt NICHT besitzen !!!

 

Darüber sollte man mal nachdenken....

Link to post
....auch wieder diverse Termine verschoben... Auch die Harro Koebke...

 

Na und? Ja, ich finde das Teil auch interessant, werde ich mir hoffentlich in DO ansehen können. Hab i. M aber eh kaum Platz dafür und auch nicht die Möglichkeit es zeitnah zu bauen. Also soll der Liefertermin von mir aus noch 2 Jahre verschoben werden.

Link to post
Schifferlfahrer

Es geht nicht darum, ob man das Schiff nun kaufen will oder nicht. Viel mehr geht es darum, Vertrauen bei den Kunden zurück zu gewinnen und wieder einen halbwegs verlässlichen, zuverlässigen Eindruck zu machen. Es geht darum, nicht so weiter zu machen, wie vor der Insolvenz. Und dafür ist es nun mal ganz schlecht, ständig mit Terminen vorzupreschen, die dann nicht eingehalten werden.

 

Beispiel BER, da lacht auch schon die ganzen Welt über jede neue Erwähnung eines möglichen Eröffnungstermins. Das ist keine vernünftige Geschäftsgrundlage, um ein marodes Unternehmen wieder wettbewerbsfähig zu machen.

Link to post
Schiffchenbauer

Was die Insolvenz der Graupner GmbH & Co. KG betrifft, weiß ich nicht.

Aber Graupner/SJ ist ja nun ein komplett "neues" Unternehmen, welches die Namensrechte/Pläne/Formen & Vermarktungsrechte aufkaufte.

 

Das ist dann ja, wie mit der Übernahme von Rolly Royce von BMW.

Die kauften den Namen und bauten ein neues Werk auf.

Aber Rolls Royce "heute" hat mit Rolls Royce "damals" nichts am Hut.

Selbst, wenn jetzt auf die alten Rolly Royce Modelle ein Rückruf zukommen sollte, dann hat das mit BMW und der heutigen Marke Rolls Royce absolut nichts zu tun.

 

Darüber hinaus gibt es ja noch die Rolls Royce Flugzeug Triebwerke und das ist wieder was ganz anderes.

Link to post
  • 2 weeks later...

Hallo zusammen, für alle die unkten Graupner stellt den Schiffsmodellbau ein ,gab es ja schon auf der Nürnberger Spielwarenmesse eine Überraschung.

Für die Veröffentlichung einer weiteren Überraschung erhielt ich soeben das go. Wann das Modell allerdings in den Handel kommen wird ist noch offen.

Der Maßstab ist 1:20 also ca. 80cm lang und 20 breit.

Fotos

Gruß

Günter

 

P.S.: Sobald der erste Bausatz zu mir kommt gibt es eine Baubeschreibung hier.

Link to post

Die ist einfach Großartig geworden. So viele Details die Graupner da verwirklicht haben. Einfach ein ganz tolles Modell ist das geworden. :that:

 

Matthias

Link to post
Guest BlackbirdXL
Was die Insolvenz der Graupner GmbH & Co. KG betrifft, weiß ich nicht.

Aber Graupner/SJ ist ja nun ein komplett "neues" Unternehmen, welches die Namensrechte/Pläne/Formen & Vermarktungsrechte aufkaufte.

 

Das ist dann ja, wie mit der Übernahme von Rolly Royce von BMW.

Die kauften den Namen und bauten ein neues Werk auf.

Aber Rolls Royce "heute" hat mit Rolls Royce "damals" nichts am Hut.

Selbst, wenn jetzt auf die alten Rolly Royce Modelle ein Rückruf zukommen sollte, dann hat das mit BMW und der heutigen Marke Rolls Royce absolut nichts zu tun.

 

Darüber hinaus gibt es ja noch die Rolls Royce Flugzeug Triebwerke und das ist wieder was ganz anderes.

Man sollte wissen, dass RR schon vor über 20 Jahren seine 8 & 12 Zylinder ausschließlich von BMW bezog.

Link to post
kellerassel
Hallo zusammen, für alle die unkten Graupner stellt den Schiffsmodellbau ein ,gab es ja schon auf der Nürnberger Spielwarenmesse eine Überraschung.

Für die Veröffentlichung einer weiteren Überraschung erhielt ich soeben das go. Wann das Modell allerdings in den Handel kommen wird ist noch offen.

Der Maßstab ist 1:20 also ca. 80cm lang und 20 breit.

Fotos

Gruß

Günter

 

P.S.: Sobald der erste Bausatz zu mir kommt gibt es eine Baubeschreibung hier.

 

Wie gut, dass gestern der 1. April war :cluebat:

 

 

wäre trotzdem schön, wenn das kein Joke wäre ... und wir das Modell bald auf dem Teich sehen können.

Link to post
Wie gut, dass gestern der 1. April war :cluebat:

 

 

wäre trotzdem schön, wenn das kein Joke wäre ... und wir das Modell bald auf dem Teich sehen können.

 

Kein Joke..:mrgreen:

Das Urmodell, welches bei mir hier steht wird in Dortmund auf der Messe zu sehen sein.:bäh:

Alternativ vorab schon am kommenden Wochenende am Baggersee in Diepholz.

Gruß

Günter

Link to post
kellerassel
Kein Joke..:mrgreen:

Das Urmodell, welches bei mir hier steht wird in Dortmund auf der Messe zu sehen sein.:bäh:

Alternativ vorab schon am kommenden Wochenende am Baggersee in Diepholz.

Gruß

Günter

 

Schön, dass die Hersteller reagiert haben und der Handel wieder etwas anbieten kann .

 

Dann bin nächste Woche :lol:

Link to post

Ich habe jetzt ganz provisorisch RC Komponenten eingebaut , in die Wulf des 1. Aprils. Freitag gibt es dann eine geheime Testfahrt..

Link to post

Hallo,

 

ich hätte nie gedacht, dass Graupner noch einmal Baukästen herstellen wird. Mit Fertigmodellen aus China habe ich ja gerechnet.

Ich bin jetzt wirklich gespannt. Und die Größe mit 80cm finde ich aus meiner Sicht auch sehr praktikabel.

Übrigens, für mich war das Vorbild unbekannt. Aber ein wirklich interessanter Schiffstyp.

 

Gruß

Martin

Link to post

Heute die erste Testfahrt mit der Wulf 6 gemacht. Lässt sich herrlich fahren. Leider hatte ich nur halbdefekte 6 V Akkus zum testen, da muss mehr Power rein.

Dort ist das Video:

 

 

picture.php?albumid=538&pictureid=13700

 

picture.php?albumid=538&pictureid=13701

Edited by Antias
film eingefügt.
Link to post

:that::that::that:

Super sieht das aus!!!!

Und toll, dass die Graupner/SJ's so etwas angehen!!

 

Chris

Link to post

Hallo Günter,

 

Dann werden Deine Wulf Schlepper in Zukunft Gesellschaft auf den Seen bekommen. Es freut mich sehr, dass auch Funktionsmodelle wieder zu bekommen sind und auch, dass ein deutscher Hersteller sich mit bekannten Modellbauern aus der Szene zusammentun, um einen Baukasten auf den Markt zu bringen.

 

:that::that: Einer für Dich und einer für Graupner

 

Grüße Martin

München

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.