Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Heute
  2. Eventuell macht es doch Sinn alles rauszuwerfen, obwohl die Motoren und das Ruder einwandfrei funktionieren.
  3. Hallo Vegas70, Bilder wären auch hilfreich.... Ich meine von dem Schiffchen und dem Innenraum...
  4. Drifterfuzzy

    Akkuschalter mit BTS555

    Für mich ist das nicht eilig,habe noch etwas Arbeit an dem Modell. Grüße Gernot
  5. Meinolf Höhler

    Akkuschalter mit BTS555

    Kennst du eine Alternative? Vielleicht kann man mit wenig Aufwand was anderes bauen?
  6. MiSt

    Akkuschalter mit BTS555

    Der BTS555 ist von Infineon "discontinued". Das bedeutet, es gibt nur noch vereinzelte Restposten und die teilweise zu Phantasiepreisen.
  7. Meinolf Höhler

    Akkuschalter mit BTS555

    Moin! Nach Karneval versuche ich mich nochmal mit dem Thema zu befassen. Ich melde mich dann nochmal.
  8. Drifterfuzzy

    Akkuschalter mit BTS555

    Hallo Meinolf, habe von Jürgen die Info zu deinem Akkuschalter, der mich interessiert,da ich mein momentanes Projekt (Motorleistung ca.500 Watt bei 4S Lipo) gerne mit einem Reedkontakt schalten möchte. Kannst du mir noch eine oder zwei Platinen liefern? Gruß Gernot
  9. JL

    Kommentare Robbe Sea Diamond

    Antiblitz ist nichts weiter als ein Widerstand, der den Ladestrom der Kondensatoren im Drehzahlsteller begrenzt. Ob das dein Problem löst? Hast du die flimmernden Komponenten am BEC angeschlossen? Dann hilft natürlich der Schalter ind er BEC-Leitung. Wenn die Beleuchtung am Akku hängt, käme es auf einen Versuch an.
  10. JL

    Motor und Regler für Kehrer-Jet

    Hallo Gernot, frag mal bei Meinolf nach, ob er noch Platinen hat. Aber der BTS555 braucht nicht viel Beschaltung, da geht auch ein fliegender Aufbau.
  11. Frei nach Radio Eriwan: Im Prinzip nicht, aber... Der Wendekreis wird natürlich kleiner, wenn zu der Ruderwirkung noch Motorunterstützung hinzukommt. Das Modell wird nur eingeschränkt wendig sein (war bei den Vorbildern auch nicht gefordert), solange es mit halbwegs vorbildähnlichen Rudern ausgestattet ist. Insofern wäre Motorunterstützung bei Hartruderlagen wünschenswert. Dafür benötigst du je Motor einen Drehzahlsteller. Eine häufig eingesetzte Variante ist die beiden äußeren Motoren separat zu steuern und der Mittelmotor nur bei schneller Fahrt zuzuschalten. Dafür würde dann ein einfacher Schalter ausreichen. Auch wenn es nur für ein 10jähriges Kind ist: Der Spaß kommt beim Spielen, insofern würde ich nach einer mindestens 4-Kanal-Anlage Ausschau halten (Ruder, Motor links, Motor rechts, Reserve). Der Sender sollte programmierbar sein, soll heißen er sollte über einen Mischer verfügen und schön wären noch separate Fahrtzustände. Damit geht dann die Luxusversion: Fahren mit Ruder und Drehzahl allein, Fahren mit Ruder und Motorunterstützung und Fahren/Steuern über die Motoren. Einfacher = billiger geht es auch, aber dann würde ich mir die Frage stellen, wie lange ein Kind mit einem Modell unterwegs ist, das nur vor/und zurück und Kreise fahren kann. Manöver, das Salz in der Suppe des Fahrens, sind damit eher schwierig zu fahren. Für weitere sachdienliche Hinweise müssen wir natürlich noch die Motordaten kennen, sonst wird es schwierig mit der Komponentenauswahl.
  12. JL

    Server-Wartungsarbeiten

    Hallo, unser Provider wird heute bis ca. 15:00 sicherheitskritische Updates einspielen. Es können kurzzeitige Unterbrechungen auftreten.
  13. Gestern
  14. Da ich jetzt nicht völlig fit in der aktuellen Marktlage bin erstmal einige Grundsätze. Das mit den verschieden laufenden Motoren ist mittlerweile selten schwierig. Der Sender braucht schlicht einen Delta, oder V-Mischer. So heißen sie bei den Flieger, deren Begriffe bei den meisten Sendern auftauchen. Oder ein Freier Mischer. Es wird dabei Gas mit Seite so gemsicht, dass beim Lenken eben einer langsamer Läuft. Hab ich bei meinem letzten Schiff gemacht. Wenn man so steuern möchte braucht man nur für jeder der Motoren einen eigenen Regler. GGf lässt man den Mittelmotor still. Da bräuchte es ggf einen zusätzlichem Mischer und Regler. Das müsste ich mir überlegen. Wenn der Sender keinen Mischer hat gibts auch noch Module dafür. Z.B Modellbau-regler hat einen Kettenmischer, der genau das übernimmt.
  15. JB007

    Kommentare Robbe Sea Diamond

    Hallo, hätte da mal ne Frage.....bisher hatte ich in Funktionsmodellen immer Regler mit Ein/Ausschaltet, hier hab ich einen ohne. Das Problem ist, beim anschließen des Akkus kommt es jedes mal zum flimmern der Beleuchtung trotz Schaltmodul, was ja bestimmt nicht so gut für Schaltmodul und Beleuchtung sein kann. Da stellt sich die Frage....nachträglich in die BEC Leitung des Reglers, einen Schalter einbauen, oder vor das Schaltmodul der Beleuchtung, oder Antibliz Sicherung an der Stromversorgung anbringen?
  16. Drifterfuzzy

    Motor und Regler für Kehrer-Jet

    Hallo, das sind super Tips! Ich habe schon länger ein Reed-Relais und einen Magnet besorgt mit dem ich schalten will. Habe auch Kfz-Sicherungshalter zum Auflöten auf eine Platine.Die Schaltung mit dem BTS555 gefällt mir. Kann mir jemand die Platine verkaufen,sonst würde ich das auch auf Lochrasterplatine aufbauen. Grüsse Gernot
  17. Hallo, nach etwas länger Zeit habe ich mich dazu entschlossen doch alle RC-Komponenten auszutauschen und eine neue Anlange einzubauen. Da das Schiff für einen 10 jährigen Jungen bestimmt ist, müssen es keine Profikomponenten sein. Das Modell hat bzw. hatte eine Besonderheit: Beim lenken nach Backbord/Steuerbord wurden nur zwei der drei Motoren angesteuert. Ist das überhaupt erforderlich? Hört sich kompliziert an. Wäre toll wenn mir jemand einen Satz bzw. Links zusammenstellen könnte. Gruß und Danke für die Hilfe, Tom
  18. Hallo Petzi, das wird ein sehr gelungenes Boot, schön gebaut! Freut mich, dass es wieder weiter geht. Viele Grüße Torsten
  19. Hi Jürgen, Danke für den Tip, die Blasen am Kiel sind alle nur die zweite Schicht am Schlingerkiel siehts auch danach aus. Ich werde am Kiel (1cm Pappelsperrholz) nochmal genau hinschauen, eventuell ist es am einfachsten da glatt zu schleifen und eine Lage Gewebe draufzupacken. Die Blasen sind im Prinzip 1-2cm groß, aber auf dem Kiel (in der momentanen Lage oben) es auch an Stellen ohne Blasen recht wellig geworden. Leider konnte ich das schöne Wetter hier oben noch nicht weiter für die Gesina nutzen. J
  20. Steinbeisser

    Motor und Regler für Kehrer-Jet

    Wenn du die Stromzufuhr schaltbar machen möchtest, so funktioniert auch ein KFZ-Schaltrelais sehr gut, da sind zwei Kontakte dran, wo die Stromleitung von dem Akku zum Regler angeschössen wird, und zwei Kontakte mit denen das geschaltet werden kann, entweder mit Schalter oder Reed Kontakten. So ein Bauteil findest du auf jedem Autofriedhof für kleines Geld. Z.B. https://www.louis.de/artikel/schaltrelais-12v/10032035?partner=onmacon-pla&utm_source=google&utm_campaign=Onmacon&utm_medium=PSM&utm_term=Schaltrelais 12 V&gclid=EAIaIQobChMIxamLsOfE4AIVFM53Ch1iCwY-EAYYAiABEgIB6_D_BwE
  21. JL

    Motor und Regler für Kehrer-Jet

    Hallo Gernot, wenn du auch noch eine Sicherung einbauen willst, dann findest du hier meine Variante; schau mal nach Ein/Aus-Modul.
  22. Letzte Woche
  23. Steinbeisser

    Fragen, Kommentare etc. zum UT

    Ich habe vor einigen Wochen den Campingplatz angeschrieben und darum gebeten für den Zeitraum von Mittwoch bis Sonntag die Plätze auf der "Insel" für uns zu reservieren. Eine einzelne Anmeldung der Teinehmer wird nicht schaden, sollte aber vorab nicht unbedingt nötig sein. Anmelden und bezahlen vor Ort muß aber jeder für sich selber!
  24. Meinolf Höhler

    Fragen, Kommentare etc. zum UT

    aber nur weil du es bist
  25. Chris DA

    Motor und Regler für Kehrer-Jet

    Zwecks anschalten: schau mal hier im Forum unter Bts555, da findeste einiges zB ich und andere benutzen diese Elektronik in diversen bootrn
  26. Chris DA

    Fragen, Kommentare etc. zum UT

    Sag aber klar und deutlich: für das Usertreffen der verrückten
  27. Hallo Petzi! Das sieht super aus! Da bin ich mal gespannt wie die Mary weiter wächst! Frage: wieviel Gewicht trägt das Boot? Oder besser: was kannst du da reinpacken? Gruss Chris
  28. Drifterfuzzy

    Motor und Regler für Kehrer-Jet

    Danke für die Antworten, das ging ja schnell! Wenn ich das Boot fahrbereit habe werde ich mal eine Testfahrt machen. Jetzt überlege ich mir eine vernünftige Lösung zum Anschalten und zur Stromverteilung mit Sicherung. Gruss Gernot
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.