blackburnde

usrLevel3
  • Content count

    51
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About blackburnde

Freiwillige Angaben

  • Beruf
    Konstrukteur
  1. Hallo, danke Euch, es war für uns ein echt grosses Wow Als wir das Boot fahren sahen. Ich weiß nicht mehr wie oft ich mir das Video schon angesehen habe. Aber es wird nicht das letzte mal gewesen sein. Kleine Anekdote.... Andreas fährt mit Pistolensender und wollte mich fahren lassen Binder nicht so gut klar gekommen.... Ja so ein Ärger...Jetzt muss ich mir selbst eine bauen um mit Handsender zu fahren....☺ Grüße Joachim
  2. Und wie das in der Praxis aussieht kann man hier sehen. https://www.youtube.com/watch?v=4mtSeD9Q6Kg Und komentare bitte hier http://www.schiffsmodell.net/index.php?/topic/12923-kommentare-zu-baubericht-stan-craft-torpedo-semiscale-16/
  3. Hallo, wir haben es getan, sie ist im Wasser. Grüße Joachim
  4. Es wird bunt bei der 1:6 Torpedo. Boden in Rot Wasserpass und die ersten Schichten Klarlack Grüße Joachim
  5. Hallo zusammen, bitte wieder platz zu nehmen in der ersten Reihe für weitere Bilder der Torpedo 1/8 un 1/6 im Bau. Grüße Joachim
  6. Hallo Gernot und Matthias danke Euch und Ihr müsst unbedingt sehen wie es weitergehen Grüße Joachim
  7. Manchmal gehen Dinge schneller als man denkt, vor allem wenn Andreas baut. Grüße Joachim PS das Dickschiff im Hintergrund ist eine Aquarama in 3.10m Und hier können Komentare geschrieben werden. http://www.schiffsmodell.net/index.php?/topic/12923-kommentare-zu-baubericht-stan-craft-torpedo-semiscale-16/
  8. Hallo, es gibt ein kleines Update, weitere Baubilder der Torpedo in1/8 Grüße und viel Spaß Joachim
  9. Hallo, ein bischen Zeit ist vergangen, Andreas ist sehr beschäftigt mit anderen projekten, aber, er hat Zeit gefunden doch ein paar Aktuelle Fotos des ist Stands Torpedo 1/6 und 1/8 zu schießen. Wer Zrit und Lust hat schaut sich beide Modell auf der Messe in Friedrichshafen an, Andreas ist unter den Ausstellern. Grüße Joachim Wie immer der Link zum Komentieren http://www.schiffsmodell.net/index.php?/topic/12923-kommentare-zu-baubericht-stan-craft-torpedo-semiscale-16/
  10. Hi Xoff ja das mit den Fahreigenschaftsunterschieden von Original zu Modell ist nicht zu verachten. Glücklicherweise haben wir bisher Boote nachgebaut die funktionierten als Original ins Modell übertragen. Aber eine Frage,was für eine BB hast Du denn? Grüsse Joachim
  11. Hallo Zusammen, vielen Dank für Eure Komentare, freu ich mich drüber. Also, ja was man sieht ist die 1/8 der Torpedo 1100mm lang 260mm breit. Momentan baut Andreas diesen Proto um nach Ungenauigkeiten zu suchen. @ xoff Danke das Du ein bisschen ins Detail gehst. Also, die Kante Deck zu Seitenwand fehlt definitiv, ist mir nicht aufgefallen, Andreas wahrscheinlich auch nicht. Eine Prüfung der Spanten hat aber ergeben vorgesehen ist die Kante, kann man also auch bauen. Andreas habe ich gebeten beim Bau der kleinen Torpedo darauf zu achten. Was den Boden der Torpedo angeht vertrete ich den Standpunkt die Originalform zu nehmen. Da diese sich fahrtechnisch bewährt haben. Zu diesem Ergebnis bin ich bei den Recherchen zum einen zur Torpedo und den bisherigen anderen Booten die ich konstruiert habe gekommen, ich habe nicht vor die Bratkartoffel neu zu Erfinden. Bestätigung sowohl vom Original als auch von den Modellen hat es durch Videos der Originale, der Modelle als auch von Erbauern meiner Konstruktionen gegeben. Allerdings bleibt es jedem überlassen nicht auch mal anderes auszuprobieren, weil wir betreiben ja ein Kreativhobby. Bezüglich der Laufeigenschaften des Torpedorumpfes habe ich hier mal den link zu meiner 1/8 Barrel Back 1. Probefahrt der Rumpf ist am Heck letztes 3tel gleich aufgebaut. Mach Dir, Euch bitte ein eigenes Bild https://www.youtube.com/watch?v=5xR9ZO7dzg8 @ all Euch noch mal ganz herzlichen dank für Eure Anerkennung, es bleibt weiter spannend Viele Grüße Joachim
  12. Hallo, es gäbe da noch mal ein kleines Update und vielleicht fällt dem ein oder anderen noch was an dem Inhalt der Bilder auf. Grüße Joachim Und der Link zum Komentar: http://www.schiffsmodell.net/index.php?/topic/12923-kommentare-zu-baubericht-stan-craft-torpedo-semiscale-16/
  13. Hallo Thomas, ich habe hier mal ein paar Bilder eines anderen Modells welches ich momentan baue und Endlackiere. Im ersten Foto sieht man das Heruntergeschliffene Epoxy in den nächsten Bildern dann das weitere lackieren und finishen mit 2K Klarlack aus dem Autobereich. Ich habe clou Bootslack probiert auch gespritzt. Mußte aber feststellen, das dieser Lack für meine Belange und Anforderungen nicht geeignet ist. Ergänzend dazu noch eine Nahaufnahme meiner Barrel Back Grüße Joachim
  14. Ja das kenne ich, meine Mutter hat dann immer gesagt, angucken aber nicht anfassen. Grüße Jaochim