chripsch

1:20 Schlepper und 1:25 Schute - passt das zusammen?

Recommended Posts

taucher   

Moin 

Habe zu allgemeinen Erbauung beim Modellbautreffen die "Futterpause" mal genutzt und ein Paar Schuten zusammengeschnürt und durch den Hafen gezogen.

Viel Spaß 

 

Ralph

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin zusammen,

jetzt hole ich diesen Thread noch mal nach oben, gerade habe ich nämlich etwas zu den üblichen Größen der Hamburger Hafenbarkassen gefunden:

Der Verein "Hafenkultur e.V., Freunde des Hamburger Hafenmuseums" veröffentlicht unter http://www.hafenkultur.eu/lexikon/ ein "Kleines Lexikon der Hafenberufe" in Form von einzelnen PDFs. Dort gibt es auch ein Blatt über die Ewerführer und ihre Schuten, darin heißt es: 

Zitat

Schuten gab es in unterschiedlichen Größen. Die kleinsten (auch Bullen genannt) waren offen, ca. 10 Meter lang und konnten bis 15 Tonnen laden. Die größten waren zum Schluss vierkantig (Typschuten), 25 Meter lang und konnten bis zu 300 Tonnen transportieren.

(Quelle: http://hafenkultur.eu/wp-content/uploads/2014/07/Ewerführer.pdf)

Nebenbei erwähnt sind auch die anderen Blätter des Lexikons lesenswert - insbesondere, aber nicht nur das über die Festmacher.

Passend zum Thema dieses Threads unterhält der "Hafenkultur e.V." übrigens auch drei historische Schuten und eine Hafenbarkasse, die am Kai vor dem Museum liegen ;-)

Viele Grüße
Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now